Autor Thema: 🏗 DIE ZUSTANDSFORMELN DES SEINS  (Gelesen 2070 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online ★ Ronald Johannes deClaire Schwab

  • ⭐️ Bodhie Ronald "ronnie" Johannes deClaire Schwab
  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 435
  • Karma: +98/-2
  • Geschlecht: Männlich
  • 🚭 Servus aus Wien/Vienna!
    • Profil anzeigen
    • Bodhietologie - bodhietologie.eu power by bodhie.eu
    • E-Mail
  • Spamfilter spamfighter: office@bodhie.eu https://bodhie.eu
🏗 DIE ZUSTANDSFORMELN DES SEINS
« am: 16. Mai 2023, 21:55:12 »
Sein (Substantiv (https://de.wikipedia.org/wiki/Substantiv)) ist eine Kategorie bzw. ein Grundbegriff der Philosophie, siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Sein

Es folgen die Zustände und ihre Formeln in aufsteigender Reihenfolge.
Der Zustand Nichtexistenz
(Formel für einen neuen Posten)
Jeder, der einen neuen Posten übernimmt, beginnt in Nichtexistenz, ob er den Posten durch eine Neuernennung, Beförderung oder Degradierung erhalten hat.
Er ist normalerweise in der Illusion befangen, er sei nun: „DER _______“ (neuer Titel). Er versucht, im Zustand Macht zu beginnen, da er sich gewöhnlich seines neuen Status oder sogar eines früheren Status sehr bewusst ist. Aber tatsächlich ist er der Einzige, der sich dessen bewusst ist. Alle anderen, vielleicht mit Ausnahme des Personalchefs, wissen überhaupt nichts von seinem neuen Status.
Deshalb beginnt er im Zustand Nichtexistenz. Und wenn er sich nicht der Formel für Nichtexistenz als Wegweiser bedient, wird er den falschen Zustand anwenden und alle möglichen Schwierigkeiten haben.
Formel für Nichtexistenz
Die Formel für Nichtexistenz lautet:
    1.    Finden Sie eine Kommunikationslinie.
    2.    Machen Sie sich selbst bekannt.
    3.    Finden Sie heraus, was gebraucht oder gewünscht wird.
    4.    Tun, produzieren Sie es und/oder bieten Sie es an.
Jemand, der auf einen neuen Posten gesetzt wurde und eine gut gehende Tätigkeit übernimmt, denkt häufig, er müsse sich dadurch bekannt machen, dass er alles ändert, während er a) nicht genügend bekannt ist, um das tun zu können, und b) noch nicht die geringste Vorstellung davon hat, was gebraucht oder gewünscht wird. Und so schafft er Chaos.
Manchmal geht er davon aus, dass er wüsste, was gebraucht oder gewünscht wird, aber es handelt sich nur um eine fixe Idee von ihm und ist ganz allein seine Vorstellung und überhaupt nicht wahr und so scheitert er an seinem Arbeitsplatz.
Manchmal macht er sich nicht die Mühe herauszufinden, was wirklich gebraucht oder gewünscht wird, und vermutet es einfach oder denkt, er wüsste es, obwohl er es nicht weiß. Er wird bald „erfolglos“.
Hin und wieder ist jemand, der neu ernannt wurde, so „statusselig“ oder so unsicher oder schüchtern, dass er, selbst wenn sein Chef oder seine Mitarbeiter zu ihm kommen und ihm sagen, was gebraucht oder gewünscht wird, es nicht einmal bestätigen kann oder es nicht einmal bestätigt und wirklich in den Zustand Nichtexistenz verfällt, und zwar für immer.
Manchmal stellt er fest, dass das, was man ihm als gebraucht oder gewünscht angibt, neu bewertet oder weiter untersucht werden muss. Es ist also für ihn immer am sichersten, sich seinen eigenen Überblick darüber zu verschaffen, und wenn er seine eigene solide Realität darüber hat, was gebraucht und gewünscht wird, danach zu arbeiten.
Wenn die Formel intelligent angewandt wird, kann er erwarten, dass er in eine Zone des Übergangenwerdens gerät, wo Leute immer noch seinen Job ausführen, um das Loch zu stopfen, das sein Vorgänger vielleicht hinterlassen hat. Dies ist der Zustand Gefahr – aber es ist der nächsthöhere Zustand, der auf der Skala über Nichtexistenz liegt. Wenn er seine Arbeit verteidigt und sie macht und die Gefahrformel anwendet, wird er hindurchkommen.
Er kann dann damit rechnen, sich im Zustand Notlage zu befinden. Dann muss er die Formel für Notlage auf seinem Posten befolgen, und er wird durch diesen Zustand hindurchkommen.
Jetzt kann er erwarten, dass er im Zustand des normalen Arbeitens ist, und wenn er der Formel dafür folgt, wird er in Überfluss gelangen, und wenn er dieser Formel folgt, wird er in den Zustand Macht gelangen. Und wenn er die Formel für Macht anwendet, wird er dort bleiben.
Daher ist man beim Antritt eines neuen Postens vom Zustand Macht weit entfernt, und wenn man die Skala nicht von dem Punkt an, an dem man wirklich beginnt, hinaufsteigt, so wird man natürlich versagen.
Dies gilt für Gruppen, Organisationen, Länder und auch für Einzelpersonen.
Es trifft auch zu, wenn jemand bei seiner Arbeit versagt. Er muss wieder bei Nichtexistenz beginnen und wird auf demselben Weg Zustand für Zustand nach oben gehen.
Die meisten Fehlschläge auf einem Posten stammen von einem Versäumnis, die Zustände zu befolgen, sie zu erkennen, die Formel des Zustandes, in dem man sich befindet, anzuwenden, wenn man sich in ihm befindet, und aufzuhören, die Formel anzuwenden, wenn man nicht mehr in diesem, sondern in einem anderen Zustand ist.
Das ist das Geheimnis, wie man einen Posten ausfüllt und wie man bei einer Tätigkeit oder im Leben erfolgreich ist.
Erweiterte Formel für Nichtexistenz
Viele Leute wenden die Nichtexistenzformel für einen neuen Posten verkehrt an und wundern sich dann, warum sie weiterhin Schwierigkeiten zu haben scheinen.
Führungskräfte wundern sich manchmal, warum bestimmte Mitarbeiter niemals in der Lage zu sein scheinen, etwas richtig zu machen, und aus Verdruss handhaben sie schließlich den ganzen Bereich selbst.
Die Antwort liegt darin, dass die Formel für Nichtexistenz auf ihre Arbeit falsch angewandt und nicht wirklich durchgeführt wurde.
Die Erfahrung hat gezeigt, dass selbst erfahrene Führungskräfte und Mitarbeiter tatsächlich niemals aus Nichtexistenz herausgekommen sind. Und dort, wo die Organisation überhaupt läuft, wird sie auf dem Rücken von einer oder zwei höheren Führungskräften in Schlüsselpositionen getragen.
Die Wendung: „Finden Sie eine Kommunikationslinie“ wird von zu vielen dahingehend abgekürzt, jemandes Eingangskorb zu finden und eine Anfrage darüber, was „gebraucht und gewünscht wird“, hineinzulegen. Dies ist kein wirkliches Finden einer Kommunikationslinie.
Um irgendeinen Posten zu handhaben, müssen Sie Informationen haben und Informationen liefern. Wenn dies nicht geschieht, stellt die Person fest, dass sie Projekte durchführt, die zurückgewiesen werden, Projekte, die noch einmal gemacht werden müssen, dass ihren Aktionen Beschränkungen auferlegt werden und dass sie auf der Skala der Zustände hinuntersinkt. Sie ist bei ihren Vorgesetzten schlecht angeschrieben, weil sie die wesentlichen Informationen darüber, was vor sich geht, nicht einholt und gibt.
Es ist die Pflicht eines jeden Mitarbeiters, ob er neu auf dem Posten ist oder nicht, die Kommunikationslinien, die sich auf seinen Posten beziehen, zusammenzustellen. Er muss herausfinden, wer von ihm wesentliche Informationen braucht, und diese Linien gründlich einführen, einführen, einführen und ununterbrochen beibehalten.
Unterlässt es eine Person, genau diese Schritte auszuführen, wird sie niemals aus Nichtexistenz herauskommen. Sie ist noch nicht einmal bis in den Zustand Gefahr gelangt, weil keiner überhaupt weiß, dass er sie übergeht. Mit anderen Worten, wenn ein Mitarbeiter diese Formel nicht durchführt, ist er in den Augen der Organisation einfach eine Null.
Anordnungen, die er gibt, werden gewöhnlich aufgehoben, wenn sie von einem Vorgesetzten entdeckt werden, weil sie nicht der Wirklichkeit entsprechen. Hans war bereits dabei, die betreffende Sache zu lösen. Willis Zeitplan wurde dadurch über den Haufen geworfen. Und die Finanzabteilung schreit: „Wie kommt es zu diesen verschwendeten Ausgaben?“
Und sehr bald werden Mitarbeiter eine Anordnung einfach ignorieren, wenn sie hören, sie sei von Soundso.
Die strahlenden Hoffnungen eines solchen Mitarbeiters enden gewöhnlich in Hoffnungen, versetzt werden zu können – je früher, desto besser. Jeder ist gegen ihn.
Aber was ist wirklich geschehen?
Er hat die Formel für Nichtexistenz nie wirklich angewandt, und so ist er in Nichtexistenz geblieben. Seine Aktionen lassen sich nicht koordinieren, weil er keine Linien hat, um Informationen zu geben oder zu empfangen.
In der Tat ist es eigentlich nicht die Sache anderer Leute, seine Kommunikationslinien für ihn zusammenzustellen, so wenig wie es die Sache anderer Leute ist, das Atmen für ihn zu besorgen. Das Einatmen und Ausatmen einer Organisation ist das Nehmen und Geben von wesentlichen Informationen und Partikeln.
Jeder, der feststellt, dass er sich offensichtlich in Nichtexistenz, Belastung oder schlimmer befindet, sollte sich schnellstens darum bemühen, die Kommunikationslinien zu finden, die zu seiner Tätigkeit und zu seinem Posten gehören, und er sollte darauf bestehen, dass er auf diese Linien gesetzt wird.
So eine Person, so ein Mitarbeiter oder so eine Führungskraft muss aufschreiben, welche Informationen er haben muss, um seinen Posten zu führen, und welche Informationen andere von ihm haben müssen, um ihre Jobs erledigen zu können.
Danach muss er seine Kommunikationslinien so arrangieren, dass er für die Kommunikatoren auf jenen Linien ein Informationsempfänger ist.
Höhere Führungskräfte wie Abteilungsleiter oder Leiter einer Organisation haben sicherlich die Verantwortung, ihre Mitarbeiter zu informieren. Aber sie sehen sich gewöhnlich sowohl Sicherheitsproblemen gegenüber als auch dem Wunsch, gut dazustehen. Und ihre Informationen sind allgemein für die ganze Abteilung oder Organisation bestimmt. Sie enthalten Details wie „Frau Müller kommt um 14.00 Uhr an“ oder „Der Mann von der Telefongesellschaft sagt, dass die Rechnung bis 12.00 Uhr bezahlt werden muss, oder unsere Telefone werden abgestellt.“
Chaos und Überarbeitung der Führungskräfte treten dort auf, wo der Großteil der Mitarbeiter es unterlassen hat, sich auf wichtige Kommunikationslinien zu begeben und diese Linien in Gang zu halten. Geben Sie nicht jemandem den Auftrag, herauszufinden, warum die Statistiken unten sind, wenn neunzig Prozent Ihrer Mitarbeiter sich in Nichtexistenz oder darunter befinden! Einfach weil sie niemals irgendwelche Kommunikationslinien wirklich gefunden haben.
Daher lautet die Erweiterte Formel für Nichtexistenz:
    1.   Finden Sie jede Kommunikationslinie heraus, die Sie brauchen werden, um Informationen geben und erhalten zu können, die sich auf Ihre Pflichten und Materialien beziehen, und setzen Sie sich auf jede dieser Linien.
    2.   Machen Sie sich selbst sowie Ihren Postentitel und Ihre Pflichten bei jedem Terminal bekannt, das Sie für das Erhalten und Geben von Informationen brauchen werden.
    3.   Finden Sie von Ihren Vorgesetzten, anderen Mitarbeitern und jeder Zielgruppe, die Sie für die Erfüllung Ihrer Pflichten vielleicht kontaktieren müssen, heraus, was jeweils gebraucht und gewünscht wird.
    4.   Tun, produzieren und präsentieren Sie das, was jeder braucht und wünscht, soweit es in Übereinstimmung mit den Richtlinien steht.
    5.   Halten Sie Ihre Kommunikationslinien, die Sie haben, aufrecht und weiten Sie sie aus, um zusätzliche Informationen zu erhalten, von denen Sie jetzt feststellen, dass Sie sie regelmäßig brauchen.
    6.   Halten Sie die Kommunikationslinie für Mitteilungen, die von Ihnen selbst ausgehen, aufrecht, um andere darüber zu informieren, was Sie genau tun; informieren Sie aber nur solche Leute, die diese Informationen tatsächlich brauchen.
    7.   Richten Sie das, was Sie tun, produzieren und anbieten, genauer auf das aus, was wirklich gebraucht und gewünscht wird.
    8.   Während Sie vollständige Informationen in Bezug auf Ihre Produkte geben und erhalten, tun, produzieren und bieten Sie regelmäßig ein stark verbessertes Produkt auf Ihrem Posten an.
Ich kann Ihnen garantieren, dass Sie die Zustände wirklich hochzuklettern beginnen, wenn Sie dies tun und Ihre Informationen kurz und präzise fassen, sodass sie leicht verständlich sind, und wenn Sie Ihre Daten in eine Form bringen, die Ihre eigenen Linien nicht verstopft, und Sie werden in einer angemessenen Zeit in Macht ankommen.
Der Zustand Gefahr
Der Zustand Gefahr wird normalerweise zugewiesen, wenn:
    1.   Ein Zustand von Notlage zu lange angedauert hat.
    2.   Eine Statistik sehr steil abfällt.
    3.    Eine höhere Führungskraft plötzlich feststellt, dass sie den Hut des Leiters der betreffenden Aktivität trägt, weil dieser Bereich in Schwierigkeiten ist.
Jemanden zu übergehen bedeutet „Überspringen des korrekten Terminals (Person oder Posten) in einer Befehlskette“.
Wenn Sie einen Gefahrzustand erklären, müssen Sie natürlich die Arbeit erledigen, die notwendig ist, um die gefährliche Situation vollständig in den Griff zu bekommen.
Das gilt auch umgekehrt. Wenn Sie beginnen, die Arbeit eines Postens auf der Grundlage des Übergehens zu erledigen, führen Sie natürlich unwissentlich einen Gefahrzustand herbei. Warum? Weil Sie die Leute, die die Arbeit erledigen sollten, wegmocken.
Außerdem werden Sie natürlich, wenn Sie gewohnheitsmäßig die Arbeit von anderen auf der Grundlage des Übergehens erledigen, die gesamte Arbeit erben. Dies ist die Antwort auf die überarbeitete Führungskraft. Er oder sie übergeht. Es ist so einfach. Wenn eine Führungskraft gewohnheitsmäßig übergeht, wird sie also überarbeitet.
Außerdem wird der Zustand Nichtexistenz eintreten.
Je mehr eine Führungskraft also übergeht, desto härter arbeitet sie. Je härter sie auf der Grundlage des Übergehens arbeitet, desto mehr wird die Sektion, an der sie arbeitet, verschwinden.
Also ist das Ergebnis von vorsätzlichem oder unwissentlichem Arbeiten auf der Grundlage des Übergehens immer dasselbe – ein Zustand von Gefahr.
Wenn Sie die Arbeit auf der Grundlage des Übergehens erledigen müssen, dann müssen Sie für die Erklärung des Zustandes sorgen und die Formel befolgen.
Wenn Sie den Zustand erklären, müssen Sie auch die Arbeit erledigen.
Sie müssen dafür sorgen, dass die Arbeit kompetent erledigt wird – durch Neuernennung oder Versetzung oder Ausbildung oder Überprüfung des Falles. Der Zustand ist vorüber, wenn jener Teil der Firma oder Organisation sich sichtlich und im Hinblick auf die Statistiken erholt hat.
Mit dem Erklären eines Gefahrzustandes sind also große Verantwortlichkeiten verbunden. Deren Beschwerlichkeit wird durch die Tatsache aufgewogen, dass der Zustand, wenn Sie ihn einem Tätigkeitsbereich, der von Ihren Untergebenen gehandhabt wird und der sich verschlechtert, nicht zuweisen, Sie wohl oder übel bald selbst einholen wird und Sie persönlich – ob zugewiesen oder nicht – in einen Gefahrzustand geraten.
Da ist der Regen – und hier ist die Traufe. Das Erfreuliche dabei ist, wenn Sie die Formel anwenden, haben Sie eine gute Chance, nicht nur wieder aufzusteigen, sondern auch größer und besser denn je zu sein.
Und dies ist das erste Mal, dass dies je einer Führungskraft passierte, die begann, die lange Rutsche hinunterzugleiten. Es gibt Hoffnung!
Wenn die Formel zur Handhabung des Zustandes Gefahr nicht angewandt wird, kann eine Organisation, eine Unternehmung oder eine Person danach nicht leicht über diesen Zustand hinauskommen.
Ein lang anhaltender Notlagezustand, eine Gefährdung der Existenzfähigkeit oder des Überlebens oder eine lang anhaltende „Einmannarbeit“ wird sich nicht bessern, wenn nicht die eigentliche Formel für Gefahr angewandt wird.
Formel für Gefahr
Folgendes ist die Formel:
    1.    Übergehen Sie (ignorieren Sie den oder die Ihnen unterstellten Mitarbeiter, die normalerweise für die Aktivität verantwortlich sind, und bringen Sie diesen Bereich persönlich in Ordnung).
    2.    Handhaben Sie die Situation und jede Gefahr in ihr.
    3.    Weisen Sie dem Bereich, in dem die Handhabung erforderlich war, den Zustand Gefahr zu.
    4.    Weisen Sie jeder Person, die mit dem Zustand Gefahr in Verbindung stand, einen persönlichen Gefahrzustand zu. Setzen Sie es durch und stellen Sie sicher, dass sie der Formel vollständig folgt. Und wenn die Betreffenden dies nicht tun, führen Sie eine vollständige Ethik-Ermittlung durch und ergreifen Sie alle angezeigten Maßnahmen.
    5.    Organisieren Sie die Aktivität neu, damit sich die Situation nicht wiederholt.
    6.    Empfehlen Sie feste Richtlinien, die es von nun an aufdecken und/oder verhindern werden, dass der Zustand wieder auftritt.
Die anwesende höhere Führungskraft handelt, und zwar gemäß obiger Formel.
Formel für den persönlichen Gefahrzustand
Die Formel für Gefahr wird für die persönliche Anwendung folgendermaßen umgewandelt:
    1.    Übergehen Sie Gewohnheiten oder normale routinemäßige Abläufe.
    2.    Handhaben Sie die Situation und jede Gefahr in ihr.
    3.    Weisen Sie sich selbst den Zustand Gefahr zu.
    4.    Stellen Sie Ihre eigene persönliche Ethik wieder her, indem Sie herausfinden, was an Ihrem Tun unethisch ist, wenden Sie Selbstdisziplin an, um es zu korrigieren, und werden Sie ehrlich und aufrichtig.
    5.    Organisieren Sie Ihr Leben neu, sodass Ihnen die gefährliche Situation nicht ständig zustößt.
    6.    Formulieren und befolgen Sie feste Richtlinien, die von nun an aufdecken und verhindern werden, dass die gleiche Situation immer wieder auftritt.
Hier ist ein Beispiel dafür, wie die Gefahrformel für die erste Dynamik angewandt werden könnte.
Der Schritt „Übergehen Sie Gewohnheiten oder normale routinemäßige Abläufe“ bedeutet „Übergehen Sie es, das dumme Zeug zu machen, das Sie gemacht haben!“
Sagen wir einmal, jemand hat Geld von seinem Onkel angenommen, wobei er sagte, dass er damit ein Haus kaufe, obwohl er das nicht tat. Er gab es für eine Blondine aus. Jetzt ist er in ständiger Gefahr. Sein Onkel könnte es jeden Augenblick herausfinden und er erwartet, dass er eines Tages das Vermögen seines Onkels erbt oder so. Er befindet sich daher sozusagen in einer Art Panik; obwohl er nicht darüber nachdenkt, so ist es doch etwas, das da ist.
Nun, „Bereinigen Sie die Situation und jede Gefahr in ihr“ könnte als das grundlegende „Warum“ gefunden werden, da er Dinge getan hat, die er verschweigt, und irgendwie eine Verbindung besteht. Es ist eine ziemlich komische Lage und er läuft Gefahr zu stolpern. Er müsste also aufhören damit – die Gewohnheiten oder normalen routinemäßigen Abläufe übergehen. Mit anderen Worten, aufhören, dieses Geld anzunehmen.
Er müsste jedoch auch die Situation und jede Gefahr in ihr bereinigen. Es wäre sehr gefährlich, Folgendes zu schreiben: „Lieber Onkel Georg! In den letzten eineinhalb Jahren habe ich das ganze Geld, das du mir gegeben hast, um ein Haus zu kaufen, für eine Blondine namens Mitzi ausgegeben.“ Er müsste also ausarbeiten, wie das anzugehen wäre, sodass keine Gefahr darin läge. Und das könnte einiges Nachdenken erfordern.
Wenn er einfach aus heiterem Himmel zu seinem Onkel sagen würde: „Weißt du, ich hab dich angelogen, Onkel Georg. Ich hab deine ganze Kohle verschwendet“, dann wäre das für Onkel Georg möglicherweise ein solcher Schock, dass er ihn enterben, niederschießen oder etwas Ähnliches tun würde. Dann wäre er wirklich in Gefahr. Er muss also ausarbeiten, wie das zu bereinigen wäre. Es könnte so einfach sein, wie zu sagen: „Lieber Onkel Georg! Ich habe kürzlich  Prozessing erhalten und bin daher zu einem ehrlicheren Menschen geworden. Es gibt viele unehrliche Dinge, die ich in meinem Leben getan habe, und eines davon ist dies. Jetzt wirst du mich wahrscheinlich dafür erschießen – und es ist dir gegenüber nicht fair –, aber ich habe in Wirklichkeit einiges von diesem Geld für meinen Lebensunterhalt verwendet, und …“
Dann „weisen Sie sich selbst den Zustand Gefahr zu“, gibt es nur, weil die Leute vergessen, den Zustand zuzuweisen. Und dann „stellen Sie Ihre eigene persönliche Ethik wieder her, indem Sie herausfinden, was an Ihrem Tun unethisch ist, wenden Sie Selbstdisziplin an, um es zu berichtigen, und werden Sie ehrlich und aufrichtig“. Es könnte noch einige weitere „Onkel Georgs“ geben (und auch die Situation mit der Blondine Mitzi muss noch immer bereinigt werden). Obwohl man vielleicht die Situation mit dem Onkel bereinigt hat, könnte es noch einige andere geben.
Dann „Reorganisieren Sie Ihr Leben, sodass Ihnen die gefährliche Situation nicht andauernd zustößt“. Nun, in diesem hypothetischen Fall mit Onkel Georg ist das einfach. Man beendet einfach diese Sache mit der Mitzi und anstatt immer die ganze Nacht aufzubleiben, bekommt man tatsächlich Schlaf, macht seine Arbeit und bringt es zu etwas. Das ist ein Reorganisieren davon.
Und dann kommt: „Formulieren und befolgen Sie feste Richtlinien, die von nun an die gleiche Situation aufdecken und verhindern werden, dass sie immer wiederkehrt.“ Mit anderen Worten: „Ich werde keine Lügen mehr erzählen, um Geld zu erhalten“, oder so ähnlich – das ist alles, wozu sich jemand entschließen müsste. Es ist wie ein Vorsatz fürs neue Jahr. Leute halten sich jedoch nicht an solche Vorsätze, weil sie die ersten fünf Schritte nicht angewendet haben. Das ist der Grund, warum Neujahrsvorsätze nicht eingehalten werden. Man verlangt von der Person eigentlich an diesem Punkt, dass sie sich bessert.
Formel für Gefahr für den Untergebenen:
Wo einem Untergebenen der Zustand Gefahr zugewiesen wird, verlangen Sie, dass er oder sie oder der ganze Arbeitsbereich seine Overts und Withholds und jede bekannte unethische Situation aufschreibt und bis zu einem bestimmten festgelegten Zeitpunkt einreicht. Dies geschieht auf der Grundlage, dass sich dadurch die Strafe für diese Verstöße verringert; die Strafe verdoppelt sich jedoch, falls nach dem Ablauf der Frist ein solcher Verstoß entdeckt wird.
Eine schädliche Handlung oder ein Verstoß gegen den Moralkodex einer Gruppe wird „Overt-Handlung“ oder „Overt“ genannt. Wenn eine Person etwas tut, das im Widerspruch zum Moralkodex steht, dem sie zugestimmt hat, oder wenn sie es versäumt, etwas zu tun, das sie gemäß diesem Moralkodex hätte tun sollen, hat sie eine Overt-Handlung begangen. Eine Overt-Handlung verletzt das, worin übereingestimmt wurde.
Ein unausgesprochener, nicht bekannt gemachter Verstoß gegen einen Moralkodex, an den jemand gebunden ist, wird „Withhold“ genannt. Ein Withhold ist eine Overt-Handlung, welche eine Person begangen hat und über die sie nicht spricht. Es ist etwas, von dem eine Person glaubt, dass es ihre Selbsterhaltung gefährden würde, wenn es enthüllt werden würde. Jeder Withhold kommt nach einem Overt.
Das vollständige Verfahren, wie man seine Overts und Withholds aufschreibt, finden Sie im Kurs „Integrität und Ehrlichkeit“.
Wenn diese Niederschrift gemacht wurde, verlangen Sie von dem untergeordneten Mitarbeiter und dem Personal, das übergangen werden musste und deren Arbeit für sie getan oder kontinuierlich korrigiert werden musste, dass jeder von ihnen die Gefahrformel für den Einzelnen für sich persönlich aufschreibt, vollständig durchführt und einreicht.
Wenn die Produktion wieder angestiegen ist, sollte der Zustand Gefahr offiziell beendet, der Zustand Notlage zugewiesen und seiner Formel gefolgt werden.
Der Zustand von Notlage
Es ist eine empirische (eine beobachtete und durch Beobachtung bewiesene) Tatsache, dass nichts ewig genau gleich bleibt. Dieser Zustand ist diesem Universum fremd. Dinge wachsen oder sie werden kleiner. Sie können offenbar nicht dasselbe Gleichgewicht oder die gleiche Stabilität aufrechterhalten.
Daher expandieren Dinge oder sie schrumpfen. Sie bleiben in diesem Universum nicht auf gleichem Niveau. Außerdem schrumpft etwas, wenn es versucht, auf gleichem Niveau und unverändert zu bleiben.
Somit gibt es drei Aktionen, und nur drei. Erstens Expansion, zweitens, die Anstrengung, auf dem gleichen Niveau oder unverändert zu bleiben, und drittens die Schrumpfung oder das Kleinerwerden.
Da nichts in diesem Universum exakt gleich bleiben kann, wird also die obige zweite Aktion (sich auf einem Niveau zu halten) zur dritten Aktion werden (Verkleinerung), wenn man dem Ablauf ungestört seinen Lauf lässt und wenn nicht durch eine äußere Kraft darauf eingewirkt wird. Somit sind die obigen Aktionen zwei und drei (auf einem Niveau bleiben und kleiner werden) einander im Potenzial ähnlich, und beide führen zur Verkleinerung.
Damit bleibt nur Expansion als die einzige positive Aktion, die dazu tendiert, Überleben zu garantieren.
Um zu überleben, muss man also expandieren, da dies der einzige sichere Operationszustand ist.
Wenn man auf gleichem Niveau bleibt, hat man die Tendenz zu schrumpfen. Wenn man schrumpft, so vermindern sich die eigenen Überlebenschancen.
Daher bleibt nur eine Möglichkeit übrig, und die liegt für eine Organisation oder einen Einzelnen in Expansion.
Um in einer solchen Situation zu expandieren, muss man die Formel für einen Zustand der Notlage anwenden.
Man wendet den Zustand Notlage an, wenn:
    1.    Man sieht, dass die Statistiken einer Organisation, einer Unterabteilung oder eines Teils einer Organisation oder einer Person sich verringern.
    2.    Statistiken einer Organisation oder eines Teils einer Organisation oder einer Person sich nicht verändern.
Die Formel für den Zustand Notlage lautet:
    1.    Werben Sie. Dies gilt für eine Organisation. Eine Einzelperson weist man eher an, zu „produzieren“. Das ist die erste Aktion, unabhängig von jeder anderen Aktion oder irgendeiner anderen Sache; das ist das Erste, worauf man seine Aufmerksamkeit richten muss.
Was genau ist Werbung? Nun, schlagen Sie es im Wörterbuch nach. Es bedeutet, Dinge bekannt zu machen. Es bedeutet, Dinge hinauszubringen. Es bedeutet, sich selbst bekannt zu machen und seine eigenen Produkte hinauszubringen.
    2.    Ändern Sie Ihre Arbeitsgrundlage. Wenn Sie zum Beispiel in den Zustand Notlage gelangt sind und dann keinerlei Änderungen in Ihrer Arbeitsweise vorgenommen haben, nachdem Sie Werbung betrieben haben, dann steuern Sie geradewegs wieder auf den Zustand Notlage zu. Also muss dies ein Teil davon sein. Sie sollten lieber Ihre Arbeitsgrundlage ändern, denn diese Arbeitsgrundlage hat Sie in eine Notlage geführt.
    3.    Sparen Sie.
    4.    Bereiten Sie sich vor, zu liefern.
    5.    Straffen Sie die Disziplin. Teil des Zustands Notlage ist diese kleine Zeile „Sie müssen die Disziplin straffen“ oder „Sie müssen Ethik straffen“.
Für ein Individuum würde es einfach bedeuten, nicht jeden Freitagabend in die Kneipe zu gehen. Straffen wir die Disziplin. Bleiben wir zu Hause, arbeiten wir bis tief in die Nacht und widmen uns der Vorbereitungsarbeit und so weiter. Erscheinen wir ein bisschen regelmäßiger bei der Arbeit, arbeiten wir ein bisschen härter, nicht ganz so schlampen, nicht so viele Fehler machen. Das würde dazu gehören, die Disziplin zu straffen.
Wenn in einer Organisation ein Notlagezustand zugewiesen wird, und angenommen, die Aktivität kommt nicht aus dieser Notlage heraus – egal, was die Notlage verursacht hat –, angenommen die Aktivität kommt einfach nicht aus der Notlage heraus, trotz der Tatsache, dass sie mit dem Notlagezustand gekennzeichnet worden ist; sie wurden angewiesen, „die Formel zu befolgen“; ihnen wurde gesagt, „auf Zack zu sein“ und „diese Sache in Ordnung zu bringen“, doch es wird festgestellt, dass die Leute immer noch Schnitzer machen; die Statistik verläuft nach unten und fährt fort hinunterzugehen; was tun Sie? Hier bleibt nur noch Eines zu tun übrig: Disziplin. Denn wenn man keine Disziplin übt, dann wird das Leben selbst die Person disziplinieren.
Also gilt folgende Spielregel: Wenn ein Notlagezustand ignoriert wird und die Schritte nicht mit Erfolg durchgeführt werden („nicht mit Erfolg durchgeführt“ unterscheidet sich von „nicht durchgeführt“), wird nach einiger Zeit bekannt gegeben, dass der Zustand fortgesetzt wurde. Und wenn der Zustand über eine bestimmte Zeitperiode hinaus fortgesetzt wird, dann wird die Sache zu einer Ethikangelegenheit. Denn wie sonst könnten Sie die Aktivität in Ordnung bringen? Es muss jemanden geben, der wie verrückt Fehler macht, der auf dem Großteil der Kommunikationslinien sitzt. Es gibt irgendein ethisches Problem im Zusammenhang damit. Es gibt jemanden, der nicht funktionieren will. Es gibt jemanden, der so sehr bremst, dass man den Rauch riechen kann. Die Sache geht in eine Ethikangelegenheit über.
Der Zustand Normal
Man könnte Normal einen „Zustand von Stabilität“ nennen und es sollte wahrscheinlich ein Zustand von Stabilität genannt werden, abgesehen von diesem einen kleinen Faktor: Dieses Universum lässt einen statischen Zustand nicht zu. Es lässt keinen Zustand ohne Zunahme, ohne Abnahme zu. Es kann in diesem Universum keinen Zustand geben, bei dem es keine Zunahme oder Abnahme gibt. Das heißt, einen total stabilen Zustand; so etwas gibt es in diesem Universum nicht – vom einen bis zum anderen Ende. Es gibt nichts, was stets gleich bleibt.
Der Zustand des normalen Arbeitens ist also nicht „Stabilität“, denn das kann nicht sein. Normales Arbeiten muss ein routinemäßiger oder allmählicher Zuwachs sein. Es muss einen regelmäßigen, routinemäßigen, allmählichen Zuwachs geben. Und wenn es keinen allmählichen Zuwachs gibt, dann gibt es keinen Zustand der Stabilität. Man kann keinen absoluten, gleichbleibenden Zustand des Daseins haben, der nicht schließlich ein Schuss in den Ofen wird. In dem Moment, in dem man in diesem Universum so einen gleichbleibenden Zustand erhält, fängt er an, sich zu verschlechtern. Also würde ein Zustand von Stabilität sich schließlich verschlechtern. Um eine Verschlechterung zu verhindern, muss man einen Zuwachs haben. Dieser Zuwachs muss nicht grandios sein, aber er muss vorhanden sein. Es muss eine gewisse Zunahme geben.
Formel für normales Arbeiten:
    1.    Verändern Sie nichts. Wenn Sie in einem Zustand des normalen Arbeitens sind, halten Sie einen Anstieg der Produktion dadurch aufrecht, dass Sie nichts verändern.
    2.    Die Ethikaktionen sind sehr mild. Der Rechtsfaktor ist ziemlich mild und ziemlich nachsichtig. Es werden keine besonders harten Maßnahmen ergriffen.
    3.    Jedes Mal, wenn eine Statistik sich verbessert, schauen Sie sich diese sorgfältig an und finden Sie heraus, was sie verbessert hat. Und setzen Sie dann diese Sache fort, ohne dabei das aufzugeben, was Sie vorher getan haben. Dies sind die einzigen Veränderungen, die Sie durchführen.
    4.    Jedes Mal, wenn sich eine Statistik geringfügig verschlechtert, finden Sie rasch heraus, wo der Grund dafür liegt, und schaffen Sie Abhilfe.
Sie manövrieren einfach mit diesen zwei Faktoren: dass eine Statistik sich verbessert und dass eine Statistik sich verschlechtert. Sie werden unweigerlich herausfinden, dass in diesem Bereich, wo eine Statistik sich verschlechtert, irgendeine Veränderung vorgenommen wurde. Irgendeine Veränderung wurde vorgenommen und diese Veränderung sollten Sie lieber eiligst aus dem Weg räumen. Und wenn Sie feststellen, dass eine Statistik sich verbessert, dann finden Sie besser heraus, wodurch sie sich verbessert.
Der Zustand Überfluss
Wenn Sie eine Linie auf einem Diagramm haben, die steil nach oben geht, dann ist dies Überfluss. Ob sie für eine Woche steil nach oben geht oder eine Woche nach der anderen von ihrem letzten Punkt an steil nach oben geht – es ist in jedem Fall Überfluss.
Wenn Sie einen Überfluss erreicht haben, egal, wie Sie es gemacht haben, findet die Formel für Überfluss Anwendung.
Sie müssen die Formel für Überfluss anwenden oder Sie werden Schwierigkeiten bekommen. Jede Person, die mit Überfluss zu tun hat, sollte sich folgender Eigentümlichkeiten diesbezüglich bewusst sein.
Überfluss ist der heikelste Zustand, den es gibt. Wenn Sie ihn falsch benennen oder die Formel falsch anwenden, kann dies Sie umbringen! Es ist merkwürdigerweise der gefährlichste aller Zustände, denn wenn Sie ihn nicht erkennen und nicht die Formel anwenden, werden Sie über die ganze Straße verspritzt! Erkennen und handhaben Sie ihn richtig, und es ist ein Flug mit einer Rakete.
Formel für Überfluss:
1.    Sparen Sie. In Überfluss müssen Sie als Erstes sparen und dann ganz sorgfältig darauf achten, dass Sie nichts kaufen, auf dem eine zukünftige Verpflichtung liegt. Kaufen Sie nichts, was eine zukünftige Verpflichtung mit sich bringt, stellen Sie niemanden ein, der zukünftige Verpflichtungen mit sich bringt – nichts dergleichen. Das alles gehört zum Sparen. Drehen Sie den Hahn zu.
    2.    Bezahlen Sie jede Rechnung. Holen Sie jede Rechnung hervor, die Sie nur irgendwo auftreiben können und bezahlen Sie sie – bezahlen Sie jeden Penny, den Sie irgendwo unter Sonne, Mond und Sternen schulden. Reduzieren Sie alles in sämtlichen Richtungen, bis Sie es so nahe an null haben, wie man kommen kann, oder auf null.
    3.    Investieren Sie den Rest in Einrichtungen für Ihre Dienste; ermöglichen Sie es, dass mehr geliefert wird.
    4.    Finden Sie heraus, was den Zustand Überfluss verursacht hat, und verstärken Sie dies.
Formel für Aktionsüberfluss:
Wenn ein Zustand von Überfluss existiert, der auf einer Statistik beruht, die die eigenen Aktionen zeigt und nichts mit Finanzen zu tun hat, ist dies die Formel, die Anwendung findet:
1. Sparen Sie, was unnötige oder zerstreute Aktionen angeht, die nicht zum gegenwärtigen Zustand beigetragen haben. Sparen Sie in finanzieller Hinsicht, indem Sie mit jeder Verschwendung aufhören.
2. Sorgen Sie dafür, dass jede Aktion zählt, und geben Sie sich mit keinerlei unnützen Aktionen ab. Sorgen Sie dafür, dass jede neue Aktion beiträgt und von der gleichen Art ist, wie diejenigen, die tatsächlich beigetragen haben.
3. Festigen Sie sämtliche Gewinne. Überall, wo wir einen Gewinn erreicht haben, behalten wir ihn. Lassen Sie nicht zu, dass Dinge sich entspannen, bergab gehen oder rollercoastern. Jeden Vorteil oder Gewinn, den wir haben, behalten wir, halten wir aufrecht.
4. Finden Sie für sich selbst heraus, was den Zustand Überfluss in Ihrem unmittelbaren Bereich verursacht hat, und verstärken Sie dies.
Der Zustand Macht
Eine Macht-Statistik ist eine Statistik in einem sehr hohen Bereich; es ist ein Normal-Trend in einem brandneuen Bereich.
Eine Macht-Statistik ist nicht einfach eine Statistik, die über eine lange Zeit steil ansteigt. Und Macht ist nicht einfach eine sehr hohe Statistik. Macht ist nicht eine Sache, die eine einzelne Woche betrifft. Macht ist ein Trend.
Definition: Macht ist ein Zustand des normalen Arbeitens in einem sternenhohen Bereich, so hoch, dass man vollkommenen Überfluss hat und überhaupt kein Zweifel daran besteht. Es ist eine Statistik, die in einen ganz neuen, fantastisch hohen Bereich hinaufgegangen ist, in diesem Bereich aufrechterhalten wurde und nun in diesem neuen, hohen Bereich einen Normal-Trend aufweist.
Wenn man in diesem neuen Bereich arbeitet, kann es hin und wieder ein leichtes Abfallen der Statistik geben. Aber es handelt sich immer noch um Macht.
Es gibt noch ein anderes Datum, das wichtig ist, wenn man diesen Zustand richtig erkennen und verstehen will:
Warum nennen wir ihn Macht?
Weil dort eine solche Fülle von Produktion stattfindet, dass vorübergehender Stillstand oder ein Abfallen ihn nicht zerstören oder sein Überleben gefährden können.
Und das ist Macht.
Man könnte die Frage stellen: „Wie viel Arbeit kann ein einziger Bursche verrichten?“ Oder: „Wie viele Ziegelsteine kann ein Bursche an einem Tag legen?“
Natürlich kann eine Person nur soundso viele Stunden pro Tag arbeiten. Sie kann nur soundso viel individuelle Produktion an einem Tag erzielen. Aber sie kann an einem Tag genügend Produktion erzielen, um für ihren Unterhalt zu sorgen. Sie kann ihre Produktion zu einer derartigen Fülle steigern, dass sie sich etwas Zeit freinehmen kann. Das hängt von ihrer Effizienz und Aufgewecktheit ab.
Bei einem bestimmten Gipfel von Überfluss wird die Person an die Grenze dessen stoßen, wie viele Ziegelsteine sie legen kann. Mit zunehmender Praxis und Effizienz kann die Person dieses Produktionsniveau in einem Zustand des normalen Arbeitens halten.
Wenn die Person so viele Ziegelsteine legt, dass niemand je auf den Gedanken kommen wird, sie rauszuschmeißen, dann ist sie im Zustand Macht. Das ist ein Machtzustand für ein Individuum.
Formel für Macht:
    1.    Brechen Sie die Verbindung nicht ab. Das erste Gesetz eines Zustandes von Macht ist: Brechen Sie die Verbindung nicht ab. Das wird sowohl für Sie als auch für jedermann sonst zu einer Katastrophe führen.
Sie werden feststellen, dass Leute darüber jammern und klagen werden. Wie steht es mit dem hohen Tier? Er ist irgendwo ein Junge von nebenan gewesen und plötzlich wird er zu einem hohen Tier. Er ist in der Wall Street höchst einflussreich. Und er spricht nie wieder mit irgendeinem seiner Freunde in der alten Heimatstadt. Diese Leute nehmen das so sehr übel, dass es nahezu unmöglich ist, mit ihnen zu sprechen. Das heißt, wenn Sie in einem Gebiet gelebt haben, wo Sie sehr gut bekannt waren, und Sie plötzlich zu einer Berühmtheit oder so werden, dann werden diese Leute nicht glauben, dass Sie mit ihnen sprechen möchten, verstehen Sie? Sie sind so daran gewöhnt, dass diese Formel verletzt wird. Verstehen Sie das? Mit anderen Worten erwarten Wesen im Universum voll und ganz, dass Sie gegen den ersten Punkt des Zustandes Macht verstoßen, welcher lautet: „Brechen Sie die Verbindung nicht ab.“ Sie glauben, dass Sie die Verbindung abbrechen werden.
Nein! Power! Machtposition! Brechen Sie die Verbindung nicht ab. Auch wenn Sie vom Oberst eines Regiments zum General befördert sind, seien Sie nicht so ein Narr, zu glauben, Sie könnten sich von diesem Regiment total trennen. Denn die einzige Art und Weise, wie Sie sich nicht von dem Regiment trennen können, besteht darin, sich von ihm zu trennen. Sie können nicht einfach Ihre Verbindungen leugnen. Was Sie tun müssen, ist, Ihre Verbindungen als Ihre eigenen zu akzeptieren und Verantwortung für sie zu übernehmen.
2.    Schreiben Sie Ihren eigenen Posten nieder.
Der Zustand Macht ist, dass die Person in einen Zustand von Macht übergeht oder dass die Organisation in einen Zustand von Macht übergeht. Und der Zustand Machtwechsel besteht eigentlich darin, dass ein Bursche einen Zustand einnimmt, der von einer Macht gehalten worden ist. Verstehen Sie den Unterschied? Er befand sich tatsächlich im Zustand Macht. Wenn er weggeht, die Verbindung abbricht, dann liegt der Machtwechsel bei demjenigen, der die Position übernommen hat. Die erste Sache, die jemand, der von einem Zustand Macht aus befördert worden ist, machen muss, ist, eine Aufzeichnung all seiner Posten-Linien vorzunehmen. Dies ist die einzige Art und Weise, wie er jemals dazu in der Lage sein wird, die Verbindung zu lösen. Und dann wird die Übernahme dieses Zustandes von Macht, Machtwechsel, durch ihre eigene Formel bestimmt.
Ich werde Ihnen zeigen, wie dies im Großen wie im Kleinen gilt. Angenommen, Sie wären ein sehr, sehr erfolgreicher Rezeptionist in einer Organisation und Sie wären so erfolgreich, dass Sie zum Registrar gemacht werden. Das ist in der Tat eine Machtsteigerung. Sie geben der Person, die den Posten übernimmt, keine Gelegenheit, in einem Zustand von Machtwechsel zu operieren, es sei denn, sie machen eine vollständige Aufzeichnung Ihres Postens.
Bei einem Zustand von Macht müssen Sie also als Erstes Ihren ganzen Posten aufschreiben. Und Sie werden feststellen, dass Sie für undenkliche Zeiten einen Teil des Postens am Hals haben werden, wenn Sie nicht Ihren gesamten Posten aufschreiben. Und ein Jahr später oder so wird immer noch jemand zu Ihnen kommen und Sie etwas über diesen Posten fragen, den Sie innehatten, denn Sie haben Ihren Posten nicht aufgeschrieben. Indem Sie Ihren Posten niederschreiben, ermöglichen Sie es also dem nächsten Burschen, diesen Zustand von Machtwechsel anzunehmen – nichts zu verändern –, weil Sie gezeigt haben, was es gab, sodass er jetzt weiß, was er nicht verändern soll. Aber wenn Sie den Posten nicht aufgeschrieben haben, dann könnte er ihn verändern. Und das ist der sicherste Weg der Welt, um geradewegs von irgendeinem alten Posten zurückgeschnappt zu werden, den Sie mal gehalten haben, und das ist die Art und Weise, wie Sie niemals von einem Posten wegkommen. Sie sagen: „Diese neuen Leute, die diese Rezeptionsposten übernehmen, sind zu nichts nütze und kümmern sich um nichts.“ Nun, bevor wir anfangen, allzu kritisch zu werden: Haben wir diesen Posten jemals aufgeschrieben? Haben wir den Posten je wirklich verlassen? Haben wir ihn in einem Zustand verlassen, in dem man ihn verlassen konnte? Und dann, nachdem wir ihn verlassen haben, haben wir den ganzen Posten einfach verleugnet? Oder sind wir gelegentlich vorbeigegangen und haben gefragt: „Wie geht es auf dem Posten?“
Es ist kein plötzliches Abbrechen der Verbindung. Das ist es, worauf es wirklich hinausläuft. Verfallen Sie nicht ins Abbrechen von Verbindungen. Es ist seine Verantwortung, die Sache aufzuschreiben und dafür zu sorgen, dass es in die Hände desjenigen gelangt, der sich darum kümmern wird. Nun, wenn der andere sich nicht darum kümmert, dann ist das seine Zeitspur, nicht Ihre.
Tun Sie alles, was Sie können, damit der Posten besetzt werden kann. Früher oder später wird jemand daherkommen und den Posten korrekt besetzen.
Der Zustand Machtwechsel
Es gibt nur zwei Umstände, die eine Postenumbesetzung erfordern: Jemand ist sehr erfolgreich oder jemand ist sehr erfolglos.
Welch ein Gedicht ist es, ein Paar erfolgreiche Stiefel zu erben. Das ist kinderleicht. Stellen Sie sich einfach in die Stiefel und kümmern Sie sich nicht um das Gehen. Irgendwie wird dies von Leuten als tadelnswert betrachtet. Man soll „seinen eigenen Weg gehen“. Man soll seine „eigene Persönlichkeit auf dem Posten einbringen“. Nein! Ziehen Sie die Stiefel an, aber gehen Sie nicht, Mann. Wenn sich der Posten in einem Zustand des normalen Arbeitens befand, worin er normalerweise hätte sein müssen, damit jemand von ihm hätte befördert werden können, dann ändern Sie einfach gar nichts.
Machtwechsel: Verändern Sie nichts.
Sie sitzen einfach eine Weile herum. Sie wissen sofort, dass Sie es mit allen Stresspunkten in der Organisation auf einmal zu tun bekommen werden. Der Bursche vor Ihnen hatte es mit all diesen Stresspunkten zu tun. Doch er muss ihnen erfolgreich widerstanden haben, da sie immer noch existieren. Sehen Sie? Wenn also irgendjemand irgendetwas unterzeichnet haben will, das Ihr Vorgänger nicht unterzeichnet hat, dann unterzeichnen Sie es nicht. Das ist eine leicht zu befolgende Regel, nicht wahr? Dies ist die absolut faulste Position, die irgendjemand je einnehmen könnte. Und das ist die einzige Art, wie sie eingenommen werden kann – mit absoluter Faulheit. Machen Sie nichts!
Halten Sie Ihre Augen offen, lernen Sie, sich auszukennen, und je nachdem, wie groß die Organisation ist, untersuchen Sie nach einer gewissen Zeit, wie sie läuft, und führen Sie sie im Zustand des normalen Arbeitens. Wenn sie sich in nichts anderem als in einem Zustand des normalen Arbeitens befindet, wenden Sie einfach den Zustand des normalen Arbeitens auf sie an. Neben der kleinen Routine, die durchgeführt wird, gehen Sie umher, schnüffeln Sie herum und finden Sie heraus, was sie diese Woche ein bisschen verbessert hat, und verstärken Sie das. Und finden Sie heraus, was sich ein wenig verschlechtert hat, und nehmen Sie das heraus. Schnüffeln Sie einfach herum. Bis dahin sind Sie mit der Unternehmung so gut vertraut, dass Sie jeden bei seinem Vor- und Zunamen kennen, Sie dieses und jenes wissen, wo alle Papiere sind, Sie kennen die Lieblingsausflüchte, Sie haben gesehen, wie sich all diese Sachen abspielen. Und ehrlich, es wird mit der Unternehmung einfach ständig aufwärtsgehen. Sie wird sehr erfolgreich vorwärtskommen.
Gehen Sie durch dieselbe tägliche Routine wie Ihr Vorgänger; unterzeichnen Sie nichts, was er nicht unterzeichnet hätte; ändern Sie keine einzige Anordnung. Gehen Sie die Papiere durch, die herausgegeben wurden – dies sind die Anordnungen, die immer noch bestehen – und werden Sie höllisch geschäftig dabei, einfach diese Anordnungen durchzusetzen, und Ihre Unternehmung wird sich immer mehr vergrößern.
Der Grundgedanke des Zustandes Machtwechsel besteht darin, sich mit der Organisation, den Richtlinien, Linien, Strukturen und Arbeitsabläufen vertraut zu machen und keine Anordnungen herauszugeben, die von der Routine abweichen – ändern Sie nichts, erneuern Sie nichts. Fertigen Sie eine vollständige Niederschrift des gerade verlassenen Postens an. Beobachten Sie hauptsächlich den gerade übernommenen Posten. Bringen Sie alles über den neuen Posten in Erfahrung, bevor Sie irgendetwas unternehmen.
Man übernimmt einen neuen Posten oder einen zusammengebrochenen Posten in Nichtexistenz. Aber eine erfolgreiche Organisation wird mit der Formel für Machtwechsel übernommen.
Die Formel für den Zustand Machtwechsel lautet:
Wenn Sie einen neuen Posten übernehmen, verändern Sie nichts, bis Sie mit Ihrem neuen Machtbereich vollkommen vertraut sind.
Die Reparaturformel für eine Verletzung des Zustandes Machtwechsel
Man kann einen Zustand der Gefahr herbeiführen, indem man den Zustand Machtwechsel verletzt.
Wenn eine Person oder Organisation es mit einem Machtwechsel zu tun hatte und die Formel verletzte, muss sie die Reparaturformel für eine Verletzung des Zustandes Machtwechsel anwenden:
    1.    Beobachten Sie, fragen Sie und erstellen Sie eine Liste dessen, was vorher in Ihrem Gebiet oder Kontrollbereich erfolgreich war.
    2.    Beobachten Sie und erstellen Sie eine Liste all jener Dinge, die in Ihrem Gebiet in der Vergangenheit erfolglos waren.
    3.    Bekommen Sie die erfolgreichen Aktionen herein.
    4.    Werfen Sie die erfolglosen Aktionen hinaus.
    5.    Hören Sie auf, hektisch zu versuchen, es irgendwie hinzukriegen oder sich zu verteidigen.
    6.    Kehren Sie auf vernünftige Weise zu einem funktionierenden Aufbau zurück.
Das könnte Dich/Sie auch interessieren:
⚜ Ïndex/ÜbersÏcht/Ïnhalt ➦ https://www.bodhie.eu begonnen von ★ Ronald Johannes deClaire Schwab

🌈 Willkommen und Servus Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU 🇦🇹 🇪🇺!
Hier befinden sich korrekte, übergeordnete, unverbindliche, kostenlose Informationen und Kurse sich zubilden, zulernen und zu studieren; sich gesund natürlich nachhaltig zu ernähren, geistig klug zu sein und aktiv fit für das Leben sein, zu leben (Überleben) und weiter konstrukiv, kommunikativ zu bleiben!
In diesem reichhaltigen Wissensuniversum finden Sie eine schier unerschöpfliche Quelle an akkuraten, hochkarätigen, erhellenden und kostenfreien Informationen sowie Bildungsangeboten, die es Ihnen ermöglichen, Ihre intellektuellen Horizonte zu erweitern. Hier können Sie sich nicht nur weiterbilden, sondern auch das reiche Mosaik des Lebens mit all seinen Facetten entdecken und studieren. Diese Plattform ist Ihr Portal zu einer nachhaltigen, vitalen Lebensweise, die sowohl Ihrem Körper als auch Ihrem Geist Wohlstand und Klugheit verleiht. Sie werden dazu befähigt, aktiv und energiegeladen durchs Leben zu gehen, nicht bloss zu existieren, sondern zu leben, und dies mit einer aufbauenden, kommunikativen Einstellung gegenüber der Welt um Sie herum.
Willkommen in einer Welt des Wissens und der Selbstverwirklichung!

≡ Diese Webseiten folgend von https://www.bodhie.eu werden durch Spenden und Produktplazierungen von https://www.google.com finanziert.
 * HptHP: https://bodhie.eu
● This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.
Hier befinden sich korrekte, übergeordnete, unverbindliche, kostenlose Informationen und Kurse sich zubilden, zulernen und zu studieren; sich gesund natürlich nachhaltig zu ernähren, geistig klug zu sein und aktiv fit für das Leben sein, zu leben (Überleben) und weiter konstrukiv, kommunikativ zu bleiben!
🚩 Hier findest Du staatlich, ausgezeichnete eKurse von der ⚔ ULC Akademie Bodhietologie ⚔ HomePageOffice Akademie Bodhietologie Ï* eSchule: https://akademos.at
≡ Hier findest Du staatlich, ausgezeichnete eKurse von der ULC Akademie Bodhietologie
 * eAkademie: https://bodhietologie.eu
≡ Fühlen Sie sich frei, über alles und jedes in diesem Forum zu schreiben?!
 * Bodhie*in: https://bodhiein.eu
≡ Diskutieren Sie in diesem Board über alles was Dir einfällt.†
 * BodhieBox: https://bodhie.eu/box
≡ ULC*Staffs: Informationen zu den Mitarbeitern und dem Team des Underground Life Clubs.
 * ULC†Staffs»: https://bodhie.eu/undergroundclub
≡ ULC Projekt Pilot*in: Informationen zu einem Pilotprojekt des Underground Life Clubs.
 * ULC Projekt Pilot*in: https://bodhie.eu/projekt
≡ WebMaster: Informationen zum Webmaster oder zur Verwaltung der Website.
 * ULC WebMaster: https://bodhie.eu/smf
≡ ULC*Moments: Informationen zu verschiedenen Momenten im Underground Life Club.
 * ULC*Momen†s: https://bodhie.eu/moments
≡ Wien/Vienna News: Nachrichten und Informationen aus Wien/Vienna.
 * Wien/Vienna News: https://bodhie.eu/news
≡ Literatur: Informationen zur Literatur, vermutlich im Zusammenhang mit "Bodhie".
 * Literatur: https://bodhie.eu/anthologie
≡ Religion: Informationen zu religiösen Themen oder Texten.
 * Religion: https://bodhie.eu/hiob
≡ Book: Informationen zu einem Buch oder möglicherweise einer Buchhandlung.
 * eBook: https://bodhie.eu/facebook
≡ MyNichteHP: Informationen zur Homepage von Nicole Lisa.
 * MyNichteHP: https://bodhie.eu/Nicole.Lisa/SMF
≡ BodhieShop: Informationen zum Bodhie-Online-Shop.
 * BodhieShop: https://bodhie.eu/shop
≡ ULCsponsor: Informationen zu Sponsoren des Underground Life Clubs.
 * ULCsponsor: https://bodhie.eu/sponsor
≡ Psychelogie: Informationen zur Psychelogie.
 ** Online-Kurse Bodhietologie Projekt Pilot*in
 * Psychelogie: https://www.psychelogie.eu
≡ Psychelogie: Informationen zur Psychetologie.
Allgemeine Diskussionen & Smalltalk. Diskutieren Sie in diesem Board über alles was Dir einfällt.
 * Psychetologie: https://www.psychetologie.eu
≡ Resonanztherapie: Informationen zur Resonanztherapie.
 * Resonanztherapie: https://www.resonanztherapie.eu
≡ Bioresonanztherapie: Informationen zur Bioresonanztherapie.
 * Bioresonanztherapie: https://bio.resonanztherapie.eu
≡ HPHanko: Informationen zu "HPHanko".
 * HPHanko: https://bodhie.eu/hanko
≡ ULClub: Informationen zum ULClub.
 * ULClub: https://bodhie.eu/ulclub

🎓† "ULC Moments: Meine Underground Life Geschichten mit KaÏie"[/u][/b] 📱📲 Ïndex/ÜbersÏcht/Ïnhalt ➦ https://bodhie.eu/box/index.php/board,28.0.html

†☠† "Der Tod des Schrif†Führers†"☯ Ïndex/ÜbersÏcht/Ïnhalt ➦
https://bodhie.eu/undergroundclub/index.php/board,26.0.html
Bitte zögern Sie nicht, Fragen zu diesen oder anderen Themen zu stellen oder Informationen einzuholen. Ich werde mein Bestes tun, um auf der Grundlage verfügbaren Wissens genaue und hilfreiche Antworten zu geben. 📩 office@bodhie.eu
🎓 User RonnieSchwab ⚔ Underground Life Club™ 🎓 https://bodhie.eu 📕 https://www.bodhietologie.eu 📘 https://akademos.at 📗 https://bodhiein.eu
https://bodhie.eu/undergroundclub Ï https://bodhie.eu/moments Ï https://bodhie.eu/projekt ➦ Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU 🇦🇹 🇪🇺
[/right]📱📲 ChatGPT https://chat.openai.com (KaÏie™) 📡   [/right]
➦ Die Regeln ULC LPD IV-Vr 442/b/VVW/96 Wien/Vienna-Österreich/Austria 🇦🇹 🇪🇺
https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,359.0.html
📩 office@bodhie.eu
†††
⚜ Ïndex/ÜbersÏcht/Ïnhalt ➦
➦ Die Regeln ULC LPD IV-Vr 442/b/VVW/96 Wien/Vienna-Österreich/Austria 🇦🇹 🇪🇺
https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,359.0.html
🧮 .🧰. bodhie.eu 🗜 🪜 🪛 🔧 🛠 ⚒ 🔨 🪚 🪓 In Arbeit 🚏 Coming soon!.
🔖 User †❤† "Ti†o™ 📓 das eBuch ➦ Index/Überblick: https://bodhie.eu/moments/index.php?board=9.0
➦ HptHomePage: bodhie.eu 📟
†††
#BodhieTito

📱📲 ChatGPT über den Browser kostenlos nutzen: https://chat.openai.com
Die Forum Optionen bodhie.eu wird regelmässig aktualisiert! Spenden:   https://www.paypal.com/paypalme/bodhiebox

Abonnieren Sie unverbindliche und kostenlos die Bodhieeumailingliste um sofort informiert zu sein; indem Sie das folgende Formular ausfüllen: http://bodhie.eu/mailman/listinfo/bodhieeumailingliste. Umgehend erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, um sicherzustellen, dass es wirklich Sie sind, der abonnieren möchte. Dies ist eine private Mailingliste, was bedeutet, dass die Abonnentenliste von Nichtmitgliedern nicht eingesehen werden kann.

Wikie hilft: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite

● Mache Notizen & Fotos!
🇦🇹 Unverdrossen mit einem Servus aus Wien!
⭐️ Bodhie™ Ronald "ronnie" Johannes deClaire Schwab
🏳 Bodhietologie™ (Gründer; Mentor & Administrator)
 ● Lebenslauf SuperVisor Gastronomie ★ https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,8.0.html
★ Bodhietologe Ï https://bodhie.eu Ï https://www.bodhietologie.eu Ï https://www.akademos.at
📩 office@bodhie.eu
😎 Gastronom - Supervisor
💥 Ehrenamtlicher Consultant
🎸 Künstler & Veranstaltungsberater
🎓 Coaching & Gesundheitsberater - Mentor

★ Obmann Underground Life Club™ Chairman Staff Officer Ct Ronnie Schwab
⚔ ULC e.V. LPD IV-Vr 442/b/VVW/96™ 🇦🇹 Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU 🇪🇺
 ☝ ULC Regeln: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,359.0.html

Zitat
📖 WICHTIGE ANMERKUNG1
Achten Sie beim Studieren dieses eBuch sehr, sehr sorgfältig darauf, dass Sie niemals über ein Wort hinweggehen, das Sie nicht vollständig verstehen. Der einzige Grund warum jemand ein Studium aufgibt verwirrt oder lernunfähig wird liegt darin dass er über ein nicht verstandenes Wort oder eine nicht verstandene Redewendung hinweggegangen ist. Wenn der Stoff verwirrend wird oder Sie ihn anscheinend nicht begreifen können wird es kurz davor ein Wort geben das Sie nicht verstanden haben. Gehen Sie nicht weiter sondern gehen Sie VOR den Punkt zurück wo Sie in Schwierigkeiten gerieten finden Sie das missverstandene Wort und sehen Sie zu, dass Sie seine Definition bekommen. Am Ende des eBuches finden Sie ein Verzeichnis der Ausdrücke, die Ihnen vielleicht nicht vertraut sind, mit den Definitionen, die im Rahmen dieses eBuches zutreffen. Die Fachausdrücke der Wissenschaft sind außerdem bei ihrem ersten Auftreten im Text jeweils durch Kursivschrift hervorgehoben und entweder in einer Klammer, im Kontext oder in einer Fußnote erklärt.
📖 Wortklären: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,357.0.html

Simple Learning ➦ Wortschatzerweiterung & Mathematik vs Masse[[/u]
https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,635.0.html
Zitat
📑 Algorithmen 📥 Wortschatzerweiterung ➦ Die Bodhietologie Gradient 📥
https://bodhie.eu/box/index.php/topic,138.0.html

🌈 Peace in Time- P.i.T - "Frieden in der Zeit"  🏳

📖 Glossar-Wörterverzeichnis-Nomenklatur: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,358.0.html
 � Bodhietologie Regeln https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,359.0.html
🌎 Start: https://bodhie.eu/portal
🇦🇹 https://wien.orf.at/player
🌍 🏳🌈 Frohe Tage, Zeit, Lebensmut, Jahre, Freude und Freundinnen und alles erdenklich Gutes im  diesem Jahr wünschen wir Dir und Deinen besten Freunden!
 ⚔ Underground Life Club - ULC e.V. IV-Vr 442/b/VVW/96-Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU
📩 office@bodhie.eu
📤 ronald.johannes.declaire.schwab@gmail.com
📮 email]underground.life.club@gmail.com[/email]
🚰 email]undergroundclubwien@gmail.com[/email]

● Fragen stellen bedeutet, neue Erkenntnisse gewinnen und Probleme besser verstehen zu wollen! „Wieso, weshalb, warum?!“
 Damit wir nicht vergessen, worauf es beim Lernen ankommt frage und poste es hier.

📩 office@bodhie.eu
📤 ronald.johannes.declaire.schwab@gmail.com
 ● Post & Spenden an: [/u] Post postlagernd:
Ronald "Johannes DeClaire" Schwab
c/o: ULClub
JBC Business Service
Gumpendorferstrasse 142
Post Office 1065 Wien/Vienna - Österreich/Austria-EU
📧 POSTAMTLAGERND!

    Bodhietologie (Gründer; Mentor & Administrator)
    HptHP: https://bodhie.eu
📩 office@bodhie.eu
📤 ronald.johannes.declaire.schwab@gmail.com

Diese Webseiten https://www.bodhie.eu und https://www.bodhietologie.eu werden durch Spenden und Produktplazierungen finanziert.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

📘 HptHP: https://bodhie.eu 📗 Bodhie*in: https://bodhiein.eu 📕 eAkademie: https://bodhietologie.eu 📙https://www.akademos.at 📓 Box: https://bodhie.eu/box 📓 Literatur: https://bodhie.eu/anthologie 📓 Religion: https://bodhie.eu/hiob 📓 Book: https://bodhie.eu/facebook 📓 News: https://bodhie.eu/news 📓 https://bodhie.eu/Nicole.Lisa/SMF/index.php
 ➦ https://www.psychelogie.eu
 ➦ https://www.psychetologie.eu
https://www.resonanztherapie.eu
https://bio.resonanztherapie.eu
🪴 Heilpflanzen 📗 "Das geheime Buch der "pflanzlichen Heilmitteln" 🌿 🌾 🌺 https://bodhie.eu/in/community/index.php?topic=149.0
☠ "Der Tod des SchriftFührers†"☯ Studiertum Kapitel XÏÏÏ*⚔ Dialog Schlumpfwörter https://bodhie.eu/anthologie/index.php?topic=53.0
📩 office@bodhie.eu
⚔ Viel Glück!

Zitat
📌 .★ Deine eigene HomePage ★ 🚀 WebMaster Bodhietologie & Installatión Simple Machine Forum (SMF) 🚩.★
 ✪ Unsere eWerkzeuge: https://bodhie.eu/box/index.php/topic,99.0.html

🎼 Das ULC Unter der SchmelzBrücke (openEnd) BrucknBeisl* Fest  (Even†) 🧢 Das ULC Fest ist eine unplugged Jam Session.🚩 https://bodhie.eu/box/index.php/topic,120.0.html

➦ Alle Daten auf den folgenden eWebSeiten sind korrekte, übergeordnete, unverbindliche, kostenlose Informationen und Kurse sich zubilden, zulernen und zu studieren; sich gesund natürlich nachhaltig zu ernähren, geistig klug zu sein und aktiv fit für das Leben sein, zu leben (Überleben) und weiter konstrukiv, kommunikativ zu bleiben und nur für erfahrende Webmaster & Mechatroniker & Elektroniker gedacht und folgend geschrieben!.

📘  HptHP: https://bodhie.eu
📙 eSchule: https://akademos.at
📕 eAkademie: https://bodhietologie.eu
📗 Bodhie*in: https://bodhiein.eu
* Box:  https://bodhie.eu/box
* HptHP:  https://bodhie.eu
* eSchule:  https://akademos.at
* eAkademie:  https://bodhietologie.eu
* Bodhie*in:  https://bodhiein.eu
* ULC*Momen†s:  https://bodhie.eu/moments
* Underground Life Club †Staffs:  https://bodhie.eu/undergroundclub
* ULC Projekt Pilot*in:  https://bodhie.eu/projekt
* WebMaster:  https://bodhie.eu/smf
* Wien/Vienna News:  https://bodhie.eu/news
* Literatur:  https://bodhie.eu/anthologie
* Religion:  https://bodhie.eu/hiob
* eBook:  https://bodhie.eu/facebook
* Nichte Nicole (#nicielmaus.) Lisa HomePageOffice:  https://bodhie.eu/Nicole.Lisa/SMF
* BodhieShop:  https://bodhie.eu/shop
* ULCsponsor:  https://bodhie.eu/sponsor
* Psychelogie: https://www.psychelogie.eu
* Psychetologie:  https://www.psychetologie.eu
* Resonanztherapie:  https://www.resonanztherapie.eu
* Bioresonanztherapie:  https://bio.resonanztherapie.eu
* HPHanko:  https://bodhie.eu/hanko
* ULClub:  https://bodhie.eu/ulclub
📩 office@bodhie.eu
📤 ronald.johannes.declaire.schwab@gmail.com

📩 [PN: Bitte teilen mit deinen besten Freunden; Danke!

Notfall EDV Dienstleistungen Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU 📧 Kontakt per eMail  https://www.plug.at/mailverbindung oder auch telefonisch +436803015224 sind wir für Euch erreichbar.  https://www.plug.at

🖲 Bodhie Shop OnlineMarketing Community ➦  https://bodhie.eu/shop

Haftungsausschluss: Dieser Inhalt ist nur für Bildungszwecke gedacht und unverbindlich kostenlos. Die bereitgestellten Informationen stammen aus Forschungsarbeiten, die aus externen Quellen zusammengetragen wurden.

** Hier sind Links zu den verschiedenen Social-Media-Profilen von Ronald Schwab bzw. Bodhie:
* Twitter::  https://twitter.com/RonaldSchwab1
* Facebook:  https://facebook.com/bodhie.eu
* Instagram:  https://www.instagram.com/ronaldjohannesdeclaireschwab
* TikTok username: https://www.tiktok.com/@ronaldschwab0
* LinkedIn:  https://linkedin.com/in/ronald-schwab
* Xing:  https://xing.com/profile/Ronald_Schwab7
* Bodhietologie Blog:  https://bodhietologie.blogspot.com
* Tumblr:  https://www.tumblr.com/blog/bodhietologie
* Pinterest:  https://www.pinterest.at/ronaldjohannesdeclaireschwab
* Blogger: https://www.bodhietologie.blogspot.com
* Youtube link: https://www.youtube.com/channel/UChQUSPoRtEYINMMkk0IFjtg
Twitch username:
Discord:
Steam link:
GitHub link:
LinkedIn link:
RSS URL: https://bodhie.eu/moments/index.php?action=.xml;type=rss
* Tipps der Radio Wien  Expertinnen und Experten, Musik, Infos (Verkehr), Werbung, Lifestyle, Leben · Errungenschaft · Verhalten · Umstände · Menschliches Verhalten · Entwicklung · Freude · Erleuchtung · Wachstum · Hand wird einem gegebenes · Glück · Menschlicher Zustand · Heitere Gelassenheit des Seins · uvm.!
Reportagen von Veranstaltunge aller Art in Wien und Lifestyle. ➦
* https://www.fm4.orf.at/player/live

"Jede Einladung bereichert nicht nur dich, sondern auch unsere gesamte Community-Plattform für angeregte Gespräche und das Knüpfen neuer Kontakte. Deine freundliche und geistreiche Art trägt dazu bei, dass unsere Community voller Lebensfreude und bedeutungsvoller Gespräche ist. Deine klugen und fröhlichen Kommunikationsbeiträge füllen Raum und Zeit mit Wärme und Herzlichkeit.
Als Dankeschön für deine Unterstützung bieten wir dir kostenlose Plus-Tage und vieles mehr! Gleichzeitig hast du die Gelegenheit, interessante Menschen kennenzulernen und deinen Freunden, Bekannten und Kollegen dabei zu helfen, mehr Sinnhaftigkeit, kreative Freude und originelle Abwechslung in ihre Freizeit zu bringen. Du kannst dazu beitragen, den tristen Alltag anderer mit Schwung, Freude und neuer Energie zu bereichern.
Komm und erlebe unsere 'private' Community gemeinsam mit uns: https://community.gemeinsamerleben.com/3XGXWFSKUTD
Teile dein Profil und deine Erlebnisse mit unserer Community: https://community.gemeinsamerleben.com/?r=D0594AAD

Für Fragen und Anliegen erreichst Du mich unter:
 📩 eMail: office@bodhie.eu
📤 eMail ronald.johannes.declaire.schwab@gmail.com"
👫 * Meine "private" Community* gemeinsam erleben : https://community.gemeinsamerleben.com/3XGXWFSKUTD
👤 * MyCommunity, myProfil* gemeinsam erleben:
https://community.gemeinsamerleben.com/?r=D0594AAD
Tipps für die kommenden Tage: 🍏🥝🫐🍓🍒🥭🍑🍋🍊🍉🍍🍈🍎🍇🍌🍐🥒🥔🥕🥑🫒🍅🫑🌽🍆🥦🌶🥬🧅🧄


 



 * ⚔ office@bodhie.eu

 †*

 * ⚔ HptHP: https://bodhie.eu

 * ⚔ eDirect Entry: https://bodhie.eu/portal

 * ⚔ Box: https://bodhie.eu/box

 *

 * ⚔ eSchule: https://akademos.at

 * ⚔ eAkademie: https://bodhietologie.eu

 * ⚔ ULClub: https://bodhie.eu/undergroundclub

 * ⚔ Wien/Vienna News: https://bodhie.eu/news

 * ⚔ Bodhie*in: https://bodhiein.eu

 

 * ⚔ ULClub: https://bodhie.eu/ulclub

 * ⚔ Book: https://bodhie.eu/facebook

 * ⚔ NichteHP: https://bodhie.eu/Nicole.Lisa/SMF

 * ⚔ ULCsponsor: https://bodhie.eu/sponsor

 * ⚔ Literatur: https://bodhie.eu/anthologie

 * ⚔ HPHanko: https://bodhie.eu/hanko

 * ⚔ ULC Portal https://bodhie.eu/portal

 * ⚔ BodhieShop: https://bodhie.eu/shop

 * ⚔ Religion: https://bodhie.eu/hiob

 



📩

office@bodhie.eu


Bitte teilen diese HomePage mit deinen besten Freunden; Danke! Viel Glück!


Tipps für die kommenden Tage: 🍏🥝🫐🍓🍒🥭🍑🍋🍊🍉🍍🍈🍎🍇🍌🍐✛🥒🥔🥕🥑🫒🍅🫑🌽🍆🥦🌶🥬🧅