Autor Thema: 🚀 Online-Kurs Pilot - Bodhietologie - Die Ursache von Unterdrückung  (Gelesen 2959 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online ★ Ronald Johannes deClaire Schwab

  • ⭐️ Bodhie Ronald "ronnie" Johannes deClaire Schwab
  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 435
  • Karma: +98/-2
  • Geschlecht: Männlich
  • 🚭 Servus aus Wien/Vienna!
    • Profil anzeigen
    • Bodhietologie - bodhietologie.eu power by bodhie.eu
    • E-Mail
  • Spamfilter spamfighter: office@bodhie.eu https://bodhie.eu
Auf diesem Kurs werden Sie Folgendes lernen:
    Warum jemand, der im Leben gut vorankommt, plötzlich nur noch schlecht vorankommen oder versagen könnte.
    Zwölf identifizierende Eigenschaften, welche Ihnen helfen, Ihre Freunde und Bekannten weise auszuwählen.
    Lösungen, die Sie verwenden können, um jemandes Last der Unterdrückung zu erleichtern.


Willkommen zum Online-Kurs „Die Ursache von Unterdrückung“
Wann auch immer es jemandem gut geht und es ihm dann plötzlich schlecht zu gehen beginnt, er krank wird oder beginnt, Fehler zu machen, gibt es einen sehr exakten Grund dafür. Es ist nicht einfach Schicksal (eine verborgene Kraft, die entscheidet, was passieren wird). Es gibt etwas, das dies verursacht hat.
Auch wenn jemand glücklich und im Leben erfolgreich ist und dann aus keinem leicht ersichtlichen Grund niedergeschlagen ist, nicht in der Lage zu sein scheint, etwas so gut zu tun wie vorher, jetzt häufiger traurig und trübsinnig ist, hat jemand oder etwas dies herbeigeführt.
Sie haben es vielleicht nicht bemerkt, aber es gibt zwei bestimmte Arten von Menschen in der Gesellschaft – einige wollen tatsächlich, dass es Ihnen besser geht, während andere wirklich hart daran arbeiten, Sie scheitern zu lassen. Diese schlechten Menschen verbergen, was sie tun, und sie sind nicht leicht zu sehen, wenn man nicht weiß, wie man nach ihnen Ausschau hält. Aber sie existieren tatsächlich im Leben.
Sie müssen in der Lage sein, zu sehen und zu wissen, wer wirklich Ihr Freund ist. Welche von den Menschen, mit denen Sie bekannt sind, leben und arbeiten, möchten wirklich, dass es Ihnen gut geht, und welche sind die Menschen, die versuchen, Sie scheitern zu lassen?
Wenn Sie diese Frage beantworten können und wissen, wie Sie mit den Menschen umgehen, die versuchen, Sie zu stoppen, dann können Sie beginnen, viel besser im Leben zurechtzukommen und wieder stabiler, erfolgreicher und glücklicher zu werden.
Die Methoden von Ron, die in diesem Kurs vermittelt werden, geben Ihnen die Hilfsmittel, die Sie benötigen, um die Ursache von Unterdrückung zu beseitigen, und bringen Ihnen bei, wie man diese Hilfsmittel verwendet.
1.1 LESEN SIE DEN ARTIKEL
Die Antisoziale Persönlichkeit
Anti- bedeutet gegen oder das Gegenteil von etwas.
Sozial bedeutet, mit der Gesundheit und dem Glück der Menschen zu tun habend. Es bedeutet auch freundlich oder gut mit anderen auszukommen.
Antisozial beschreibt Verhalten, das für das Wohlbefinden und Glücklichsein von Menschen im Allgemeinen schädlich ist.
Persönlichkeit hat mit der Art des Verhaltens einer Person zu tun, wie sie sich durch die Aktionen und Gedanken der Person zeigt.
Eine Antisoziale Persönlichkeit ist daher eine Person, die gegen jede Einzelperson, jede Aktivität oder Gruppe ist, die sich damit beschäftigt, anderen dabei zu helfen, sich zu verbessern.
Es gibt gewisse charakteristische Eigenschaften (gute oder schlechte Merkmale, anhand derer jemand erkannt wird), die verursachen, dass etwa 20 Prozent der Bevölkerung vehement gegen jede Aktivität oder Gruppe sind, die sich dafür einsetzt, Menschen zu helfen, sie zu verbessern, glücklicher oder fähiger zu machen. Solche Menschen sind dafür bekannt, antisoziale Tendenzen zu haben. Eine Tendenz ist jemandes Neigung, sich aufgrund seiner Denkweise auf eine bestimmte Art zu verhalten. Zum Beispiel hat eine Antisoziale Persönlichkeit eine Tendenz, an einer anderen Person immer etwas auszusetzen zu haben.
Verbrechen und kriminelle Handlungen (Diebstahl, anderen Schaden zufügen, Vergewaltigung, Mord usw.) werden von Antisozialen Persönlichkeiten verübt. Menschen, die seelisch krank sind und sich in Anstalten befinden, stellen gewöhnlich fest, dass es dazu kam, weil sie in Kontakt mit solchen Persönlichkeiten gewesen waren.
Da sie nur 20 Prozent der Bevölkerung ausmachen und da nur 2 ½ Prozent dieser 20 Prozent wahrhaftig gefährlich sind, sehen wir, dass wir mit nur sehr wenig Anstrengung die Lage der Gesellschaft wesentlich verbessern könnten.
Wenn wir der Ursache eines geschäftlichen Misserfolges nachgehen, werden wir irgendwo unter den Angestellten dieses Geschäftes die Antisoziale Persönlichkeit eifrig am Werk finden.
In Familien, die auseinanderbrechen, stellen wir gewöhnlich fest, dass Antisoziale Persönlichkeiten beteiligt sind. Wo das Leben einer Person schwierig geworden ist und sie scheitert, wird eine sorgfältige Überprüfung eine oder mehrere solcher Persönlichkeiten am Werk finden.
Nehmen wir zum Beispiel ein Restaurant, das scheitert und kurz vor dem Bankrott steht. Es bringt nicht genug Geld ein, obwohl es viele Kunden anzuziehen scheint. Wir stellen fest, dass die Person, die für die Finanzen zuständig ist, eine Antisoziale Persönlichkeit ist. Sie hat Geld gestohlen und in die eigene Tasche gewirtschaftet. Sie hat auch an den Mitarbeitern etwas auszusetzen gehabt und ihnen das Gefühl gegeben, dass sie unfähig wären, ihre Arbeit auszuführen.
Oder nehmen wir eine Familie, die glücklich zusammenlebt, bis ein Onkel, der eine Antisoziale Persönlichkeit ist, sich bei ihr einquartiert. Er verbreitet schlechte Neuigkeiten und hat jeden Tag an jedem der Familienmitglieder etwas auszusetzen. Die ganze Familie wird verstimmt (erkennt aber nicht warum) und es kommt zum Streit unter den Familienmitgliedern. Die Kinder entscheiden, auszuziehen und allein zu wohnen.
Da 80 Prozent von uns versuchen vorwärtszukommen und nur 20 Prozent uns daran zu hindern versuchen, wäre unser Leben viel leichter zu leben, wenn wir die genauen Äußerungsformen einer solchen Persönlichkeit kennen würden.
Denn dann könnten wir sehen, wer die Antisoziale Persönlichkeit ist, und uns viele Misserfolge und viel Kummer ersparen.
Es ist daher wichtig, die charakteristischen Eigenschaften der Antisozialen Persönlichkeit zu untersuchen und aufzuführen. Charakteristische Eigenschaften sind jene Dinge, die Sie an jemandem erkennen können, wie zum Beispiel das, was er tut oder sagt, wie er es sagt und wie er sich Ihnen und anderen Menschen gegenüber verhält.
Da die Antisoziale Persönlichkeit im täglichen Leben so vieler Menschen so viel Schaden anrichtet, müssen anständige Menschen besser über dieses Thema unterrichtet sein und eine Antisoziale Persönlichkeit an ihrem Verhalten erkennen können.
Zitat
--- Wo werden Sie höchstwahrscheinlich feststellen, dass eine oder mehrere Antisoziale Persönlichkeiten am Werk sind?
Wenn wir der Ursache eines geschäftlichen Misserfolges nachgehen, werden wir unausweichlich irgendwo unter den Angestellten dieses Geschäftes die Antisoziale Persönlichkeit eifrig am Werk finden.
In Familien, die auseinanderbrechen, stellen wir gewöhnlich fest, dass Antisoziale Persönlichkeiten beteiligt sind. Wo das Leben einer Person schwierig geworden ist und sie scheitert, wird eine sorgfältige Überprüfung eine oder mehrere solcher Persönlichkeiten am Werk finden.

2.1 LESEN SIE DEN ARTIKEL
Die charakteristischen Eigenschaften der Antisozialen Persönlichkeit
Zitat
Die Antisoziale Persönlichkeit hat die folgenden charakteristischen Eigenschaften:
Zitat
1. Sie spricht nur in sehr groben Verallgemeinerungen (Aussagen, die keine Einzelheiten angeben). „Sie sagen ...“, „Alle Leute denken ...“, „Jeder weiß ...“ und ähnliche Ausdrücke werden ständig verwendet, insbesondere bei der Verbreitung von Gerüchten. Zum Beispiel kann die Antisoziale Persönlichkeit ein Gerücht verbreiten wie etwa folgendes: „Niemand mag zu diesem Restaurant gehen, jeder hasst es.“ Wenn man nun fragt: „Wer ist jeder?“, tut sie so, als wäre es die Meinung der gesamten Gesellschaft. Es stellt sich gewöhnlich heraus, dass nur eine Person es gesagt hat, und diese eine Person ist die Antisoziale Persönlichkeit selbst.
Für sie ist das etwas Natürliches, da ihr die ganze Gesellschaft als eine große, feindliche Allgemeinheit erscheint, die sich insbesondere gegen die Antisoziale Persönlichkeit wendet.
Zitat
2. Eine solche Person beschäftigt sich hauptsächlich mit schlechten Neuigkeiten, kritischen oder feindseligen Bemerkungen, Abwertung (jemanden im Unrecht oder wertloser erscheinen zu lassen) und allgemeiner Unterdrückung (schädlichen Aktionen, die andere unten halten, sie fehlschlagen lassen usw.).
Eine solche Person gibt keine guten Neuigkeiten oder anerkennenden Bemerkungen weiter.
Sagen wir zum Beispiel, ein junges Mädchen war dabei, Klavierspielen zu lernen. Die Antisoziale Persönlichkeit würde wahrscheinlich Bemerkungen darüber machen, dass das Mädchen Fehler macht und zu viele falsche Noten spielt (würde kritisch sein), sie würde sagen, dass das Klavier ein Instrument wäre, das sie hasst (eine feindselige Bemerkung) und dann würde sie dem Mädchen sagen, dass es nicht das grundlegende Talent hätte und nie in der Lage sein würde, richtig Klavier zu spielen (Unterdrückung).
Zitat
3. Die Antisoziale Persönlichkeit ändert Kommunikation zum Negativen hin, wenn sie eine Mitteilung oder Neuigkeiten weiterleitet. Gute Neuigkeiten werden gestoppt und nur schlechte Neuigkeiten, oftmals ausgeschmückt, weitergeleitet.
Eine solche Person gibt auch vor, „schlechte Neuigkeiten“ zu übermitteln, die in Wirklichkeit von ihr erfunden wurden.
Zitat
4. Eines der traurigsten Dinge bei einer Antisozialen Persönlichkeit ist, dass sie sich aufgrund von Behandlung, die sie erhält, nicht verbessert oder gesund wird.
Zitat
5. In der Umgebung einer solchen Persönlichkeit finden wir eingeschüchterte oder kranke Familienmitglieder oder Freunde, die scheitern, wenn sie nicht tatsächlich in den Wahnsinn getrieben werden.
Solche Menschen, die durch die Antisoziale Persönlichkeit verängstigt oder krank gemacht wurden, erschaffen für andere Schwierigkeiten.
Wenn Menschen, die mit Antisozialen Persönlichkeiten in Verbindung stehen, behandelt oder ausgebildet werden, erfahren sie keine bleibende Verbesserung.
Auch wenn es ihnen für eine Weile gut geht, bleibt es nicht so. Sie fangen bald wieder an, sich krank zu fühlen oder unglücklich zu werden, weil sie unter dem Einfluss der Antisozialen Persönlichkeit stehen.
Diese Menschen erholen sich gewöhnlich sogar mit medizinischer Behandlung nicht in der erwarteten Zeit von körperlichen Krankheiten.
Stattdessen geht es ihnen schlechter und sie genesen nur dürftig.
Weitaus die meisten seelisch Kranken werden wegen solcher Beziehungen zu Antisozialen Persönlichkeiten seelisch krank und erholen sich aus demselben Grund nicht leicht.
Zitat
6. Die Antisoziale Persönlichkeit sucht sich gewohnheitsmäßig das verkehrte Angriffsziel (die verkehrte Ursache von etwas) für ihre Wut aus.
Wenn ihr Autoreifen platt ist, weil sie über Nägel gefahren ist, wird sie einen Mitfahrer verfluchen – die falsche Quelle des Problems. Wenn das Radio beim Nachbarn nebenan zu laut dröhnt, gibt sie ihrer Katze einen Fußtritt.
Wenn A der offensichtliche Grund ist, gibt die Antisoziale Persönlichkeit B, C oder D die Schuld.
Zitat
7. Die Antisoziale Persönlichkeit kann keine Projekte oder Aktionen abschließen.
Sie ist von unvollständigen Projekten und Dingen umgeben, die gestartet und niemals abgeschlossen wurden.
Zitat
8. Viele Antisoziale Persönlichkeiten werden sich frei zu den erschreckendsten Verbrechen bekennen, wenn sie dazu gezwungen werden, aber sie werden keinen Schimmer von Verantwortungsgefühl dafür haben.
Sie haben das Gefühl, dass ihre Aktionen wenig oder nichts mit ihrem eigenen Willen oder ihren eigenen Entscheidungen zu tun haben. Es „geschah einfach“.
Sie haben keinen Sinn dafür, tatsächlich etwas verursacht zu haben, und können daher kein Gefühl der Reue oder Scham empfinden, wenn sie etwas falsch gemacht haben.
Die Antisoziale Persönlichkeit könnte zum Beispiel achtlos etwas Schweres aus einem Gebäudefenster werfen und jemanden, der draußen stand, wirklich verletzen. Sie hätte nicht das Gefühl, irgendetwas falsch gemacht zu haben. Sie würde einfach dem Betreffenden die Schuld dafür geben, dass er am Fenster vorbeiging, während sie etwas hinauswarf.
Zitat
9. Die Antisoziale Persönlichkeit unterstützt ausschließlich destruktive Gruppen und greift jede Gruppe an, die konstruktiv ist oder sich dafür einsetzt, Menschen zu verbessern
Zitat
10. Dieser Persönlichkeitstyp heißt nur destruktive Handlungen gut und kämpft gegen konstruktive oder hilfreiche Aktionen oder Tätigkeiten.
Insbesondere der Künstler wird oft von Antisozialen Persönlichkeiten angegriffen und unterdrückt, die in seiner Kunst etwas sehen, das zerstört werden muss, und „als Freund“ versuchen, dies hinter seinem Rücken zu bewerkstelligen.
Zitat
11. Anderen zu helfen ist eine Tätigkeit, die die Antisoziale Persönlichkeit beinahe verrückt werden lässt. Unternehmungen, die unter der Bezeichnung „Hilfe“ zerstören, werden jedoch intensiv unterstützt.
Zitat
12. Die Antisoziale Persönlichkeit hat einen schlechten Sinn dafür, wem etwas gehört, und hält den Gedanken, dass irgendjemand etwas besitzt, für einen Vorwand, um Leute zu betrügen. Ihrer Meinung nach wird nichts je wirklich besessen.
Zitat
--- Sie spricht nur in sehr groben Verallgemeinerungen (Aussagen, die keine Einzelheiten angeben). „Sie sagen ...“, „Alle Leute denken ...“, „Jeder weiß ...“ und ähnliche Ausdrücke werden ständig verwendet, insbesondere bei der Verbreitung von Gerüchten. Zum Beispiel kann die Antisoziale Persönlichkeit ein Gerücht verbreiten wie etwa folgendes: „Niemand mag zu diesem Restaurant gehen, jeder hasst es.“ Wenn man nun fragt: „Wer ist jeder?“, tut sie so, als wäre es die Meinung der gesamten Gesellschaft. Es stellt sich gewöhnlich heraus, dass nur eine Person es gesagt hat, und diese eine Person ist die Antisoziale Persönlichkeit selbst.
--- Eine solche Person beschäftigt sich hauptsächlich mit schlechten Neuigkeiten, kritischen oder feindseligen Bemerkungen, Abwertung (jemanden im Unrecht oder wertloser erscheinen zu lassen) und allgemeiner Unterdrückung (schädlichen Aktionen, die andere unten halten, sie fehlschlagen lassen usw.).
Eine solche Person gibt keine guten Neuigkeiten oder anerkennenden Bemerkungen weiter.
--- Was macht eine Antisoziale Persönlichkeit, wenn sie gebeten wird, eine Mitteilung an jemand anderen weiterzugeben?
Die Antisoziale Persönlichkeit ändert Kommunikation zum Negativen hin, wenn sie eine Mitteilung oder Neuigkeiten weiterleitet. Gute Neuigkeiten werden gestoppt und nur schlechte Neuigkeiten, oftmals ausgeschmückt, weitergeleitet.
Eine solche Person gibt auch vor, „schlechte Neuigkeiten“ zu übermitteln, die in Wirklichkeit von ihr erfunden wurden.
--- Die Antisoziale Persönlichkeit sucht sich gewohnheitsmäßig das verkehrte Angriffsziel (die verkehrte Ursache von etwas) für ihre Wut aus.
Wenn ihr Autoreifen platt ist, weil sie über Nägel gefahren ist, wird sie einen Mitfahrer verfluchen – die falsche Quelle des Problems. Wenn das Radio beim Nachbarn nebenan zu laut dröhnt, gibt sie ihrer Katze einen Fußtritt.
Wenn A der offensichtliche Grund ist, gibt die Antisoziale Persönlichkeit B, C oder D die Schuld.
--- Was geschieht, nachdem die Antisoziale Persönlichkeit mit einem Projekt beginnt?
Die Antisoziale Persönlichkeit kann keine Projekte oder Aktionen abschließen.
Sie ist von unvollständigen Projekten und Dingen umgeben, die gestartet und niemals abgeschlossen wurden.
--- Die Antisoziale Persönlichkeit unterstützt ausschließlich destruktive Gruppen und greift jede Gruppe an, die konstruktiv ist oder sich dafür einsetzt, Menschen zu verbessern.
--- Die Antisoziale Persönlichkeit hat einen schlechten Sinn dafür, wem etwas gehört, und hält den Gedanken, dass irgendjemand etwas besitzt, für einen Vorwand, um Leute zu betrügen. Ihrer Meinung nach wird nichts je wirklich besessen.

3.1 LESEN SIE DEN ARTIKEL
Die grundlegende Ursache
Die grundlegende Ursache, warum die Antisoziale Persönlichkeit sich so verhält, wie sie es tut, liegt in ihrem verborgenen Horror (ihrer sehr starken Furcht) vor anderen.
Für die Antisoziale Persönlichkeit ist jede andere Person ein Gegner, der heimlich oder offen vernichtet werden muss.
Die Antisoziale Persönlichkeit denkt ständig, dass sie, um am Leben zu bleiben, „andere Leute ständig stoppen“ muss oder „es nicht zulassen darf, dass sie lernen, klug werden und Dinge tun können“.
Wenn irgendjemand verspräche, andere stärker oder klüger zu machen, hätte die Antisoziale Persönlichkeit das Gefühl, persönlich in großer Gefahr zu sein.
Ihre Überlegung ist: Wenn sie bereits so viele Schwierigkeiten mit schwachen oder dummen Leuten um sich herum hat, würde es ihren Untergang bedeuten, sollte jemand stärker oder klüger werden.
Eine solche Person hat kein Vertrauen in andere Menschen. Sie hat tatsächlich sehr viel Angst vor Menschen, aber das wird für gewöhnlich versteckt.
Wenn so jemand seelisch krank (völlig verrückt) wird, denkt er, dass jede Person, die er trifft, in Wirklichkeit ein Marsmensch ist oder jemand, der für das FBI arbeitet.
Aber die meisten Antisozialen Persönlichkeiten haben keine sichtbaren Anzeichen von seelischer Krankheit. Sie erscheinen ganz vernünftig. Sie können Sie davon überzeugen, dass sie nicht verrückt sind.
Jedoch besteht die zuvor angegebene Liste aus Dingen, die eine solche Person an sich selbst nicht feststellen kann. Das ist so wahr, dass Sie, wenn Sie gedacht haben, Sie hätten eine der charakteristischen Eigenschaften von der Liste, ganz sicher keine Antisoziale Persönlichkeit sind. Die Fähigkeit, auf sich selbst zu schauen und zu dem Schluss zu kommen, dass man etwas falsch gemacht hat, fehlt der Antisozialen Persönlichkeit. Sie muss RECHT haben, weil sie glaubt, dass sie sich in ständiger Gefahr befindet. Wenn Sie eine Antisoziale Persönlichkeit davon überzeugen würden, dass sie UNRECHT hat, könnten Sie sogar bewirken, dass sie ernsthaft krank wird.
Nur ein vernünftiger Mensch versucht, sein Verhalten zu korrigieren.
Zitat
--- Die grundlegende Ursache, warum die Antisoziale Persönlichkeit sich so verhält, wie sie es tut, liegt in ihrem verborgenen Horror (ihrer sehr starken Furcht) vor anderen.
--- Wenn irgendjemand verspräche, andere stärker oder klüger zu machen, hätte die Antisoziale Persönlichkeit das Gefühl, persönlich in großer Gefahr zu sein.

4.1 LESEN SIE DEN ARTIKEL
Erleichterung
Wenn Sie die Antisozialen Persönlichkeiten in Ihrem Umfeld erkennen und benennen könnten und nicht mehr mit ihnen kommunizieren würden, wäre schon vieles leichter.
Und wenn auch die Gesellschaft diesen Persönlichkeitstyp als seelischen Infektionsherd erkennen würde, ähnlich wie körperlich ansteckende Personen, könnte eine Gemeinschaft wesentlich unbeschwerter zusammenarbeiten und finanzielle Probleme könnten vermieden werden.
Aber die Dinge werden sich wahrscheinlich nicht sehr verbessern, solange es 20 Prozent einer Gemeinschaft möglich ist, die anderen 80 Prozent zu kontrollieren, zu beherrschen und sogar zu schädigen.
Das Traurige ist, dass die Antisozialen Persönlichkeiten sich nicht helfen lassen wollen und nicht auf eine Therapie ansprechen würden, wenn man sich bemühen würde, ihnen zu helfen.
Das Verstehen und die Fähigkeit, solche Persönlichkeiten zu erkennen, könnten eine entscheidende Änderung in der Gesellschaft und in unserem Leben bringen.
Zitat
--- Wenn Sie die Antisozialen Persönlichkeiten in Ihrem Umfeld erkennen und benennen könnten und mit ihnen nicht mehr kommunizieren würden, wäre vieles leichter.

5.1 LESEN SIE DEN ARTIKEL
Die charakteristischen Eigenschaften der Sozialen Persönlichkeit
Die zwölf wichtigsten charakteristischen Eigenschaften der Sozialen Persönlichkeit sind:
1. Die Soziale Persönlichkeit ist bei der Beschreibung von Ereignissen genau und detailliert. Zum Beispiel sagt sie Dinge wie: „Willy Meyer hat gesagt ...“, oder: „Der Nachtkurier hat berichtet ...“, und wo immer es möglich ist, sagt sie, woher die Information stammt, besonders, wenn sie über wichtige Dinge spricht.
Sie kann eine Verallgemeinerung wie zum Beispiel „man“ oder „die Leute“ verwenden, aber sie tut dies nicht oft, wenn sie über irgendetwas spricht oder eine Meinung über etwas äußert, das Grund zur Sorge sein könnte.
2. Die Soziale Persönlichkeit ist bestrebt, gute Neuigkeiten an andere weiterzugeben, und sträubt sich dagegen, schlechte weiterzugeben.
Sie macht sich vielleicht nicht einmal die Mühe, Kritik weiterzugeben, wenn es nicht wichtig ist.
Es ist ihr eher daran gelegen, dass sich jemand bei anderen beliebt oder erwünscht fühlt, anstatt unbeliebt. Sie versucht, Menschen dazu zu bringen, sich selbstsicherer zu fühlen und besser über andere zu denken.
3. Eine soziale Persönlichkeit gibt Kommunikation ohne viel Veränderung weiter. Wenn sie irgendetwas auslässt, versucht sie, nur die Dinge auszulassen, die einer anderen Person Schaden zufügen könnten.
Sie möchte die Gefühle anderer Menschen nicht verletzen, daher irrt sie sich manchmal, indem sie schlechte Neuigkeiten oder Anweisungen zurückhält, die Menschen möglicherweise verletzen könnten.
4. Therapeutische Behandlungen, die der Sozialen Persönlichkeit gegeben werden, funktionieren bei ihr sehr gut, vor allem, wenn sie milder Art sind.
Obwohl Antisoziale Persönlichkeiten manchmal versprechen, sich zu ändern und aufzuhören, schlechte Dinge zu tun, machen sie das nicht. Nur die Soziale Persönlichkeit kann sich leicht ändern oder bessern.
Es reicht oft aus, eine Soziale Persönlichkeit darauf hinzuweisen, dass sie Dinge tut, die nicht in Ordnung sind. Einfach nur dadurch wird die Soziale Persönlichkeit ihr Verhalten daraufhin völlig verbessern.
Strafgesetzbücher und gewaltsame Bestrafung werden nicht benötigt, um die Soziale Persönlichkeit anzuleiten (zu kontrollieren).
5. Die Freunde einer Sozialen Persönlichkeit und die Menschen, die mit ihr arbeiten, sind normalerweise gesund und glücklich und haben ein gutes Gefühl über die Zukunft.
Eine wahrhaft Soziale Persönlichkeit kann recht oft eine Verbesserung der Gesundheit oder materiellen Verhältnisse für jemanden herbeiführen, mit dem sie arbeitet oder zusammenlebt.
Zumindest verursacht sie nicht, dass ihre Freunde krank werden oder sich weniger zuversichtlich fühlen, und sie reduziert nicht deren Moral – im Sinne von Einsatzbereitschaft und Selbstvertrauen in der Fortführung von dem, was sie tun.
Wenn die Soziale Persönlichkeit krank wird, heilt sie oder erholt sie sich wie erwartet, und sie wird gesund, wenn sie behandelt wird.
6. Die Soziale Persönlichkeit sucht sich normalerweise die richtigen Angriffsziele aus, die in Ordnung gebracht werden müssen.
Sie repariert den platten Reifen, anstatt an die Windschutzscheibe zu hämmern.
Wenn es um Ausrüstung geht, kann sie daher Dinge reparieren und zum Funktionieren bringen.
7. Projekte oder Aktionen, die angefangen werden, werden gemeinhin von der Sozialen Persönlichkeit abgeschlossen.
8. Die soziale Persönlichkeit fühlt sich schlecht über die Dinge, die sie falsch gemacht hat, und es fällt ihr nicht leicht, sie zuzugeben. Sie übernimmt Verantwortung für ihre Fehler.
9. Die Soziale Persönlichkeit unterstützt Gruppen, die anderen helfen, und protestiert gegen destruktive Gruppen oder versucht, sie aufzuhalten.
10. Die Soziale Persönlichkeit protestiert gegen destruktive Aktionen. Sie unterstützt konstruktive oder hilfreiche Aktionen.
11. Die Soziale Persönlichkeit hilft anderen und setzt sich dafür ein, Aktionen zu stoppen oder zu verhindern, die anderen Schaden zufügen.
12. Die Soziale Persönlichkeit ist davon überzeugt, dass Eigentum etwas ist, das jemandem gehört. Sie billigt es nicht, wenn Eigentum gestohlen oder falsch verwendet wird, und versucht zu verhindern, dass dies geschieht.
Zitat
--- Die Soziale Persönlichkeit ist bei der Beschreibung von Ereignissen genau und detailliert. Zum Beispiel sagt sie Dinge wie: „Willy Meyer hat gesagt ...“, oder: „Der Nachtkurier hat berichtet ...“, und wo immer es möglich ist, sagt sie, woher die Information stammt, besonders, wenn sie über wichtige Dinge spricht.
--- Die Soziale Persönlichkeit ist bestrebt, gute Neuigkeiten an andere weiterzugeben, und sträubt sich dagegen, schlechte weiterzugeben.
--- Eine soziale Persönlichkeit gibt Kommunikation ohne viel Veränderung weiter. Wenn sie irgendetwas auslässt, versucht sie, nur die Dinge auszulassen, die einer anderen Person Schaden zufügen könnten.
--- Therapeutische Behandlungen, die der Sozialen Persönlichkeit gegeben werden, funktionieren bei ihr sehr gut, vor allem, wenn sie milder Art sind.
--- Die Freunde einer Sozialen Persönlichkeit und die Menschen, die mit ihr arbeiten, sind normalerweise gesund und glücklich und haben ein gutes Gefühl über die Zukunft.
--- Die Soziale Persönlichkeit sucht sich normalerweise die richtigen Angriffsziele aus, die in Ordnung gebracht werden müssen.
Sie repariert den platten Reifen, anstatt an die Windschutzscheibe zu hämmern.
Wenn es um Ausrüstung geht, kann sie daher Dinge reparieren und zum Funktionieren bringen.
--- Die Soziale Persönlichkeit unterstützt Gruppen, die anderen helfen, und protestiert gegen destruktive Gruppen oder versucht, sie aufzuhalten.
--- Die Soziale Persönlichkeit ist davon überzeugt, dass Eigentum etwas ist, das jemandem gehört. Sie billigt es nicht, wenn Eigentum gestohlen oder falsch verwendet wird, und versucht zu verhindern, dass dies geschieht.

6.1 LESEN SIE DEN ARTIKEL
Die grundlegende Ursache
Die Soziale Persönlichkeit arbeitet von Natur aus auf der Grundlage des größten Wohls.
Sie wird nicht von eingebildeten Feinden verfolgt, erkennt aber wirkliche Gegner, wenn sie vorhanden sind.
Die Soziale Persönlichkeit will überleben und will, dass auch andere überleben, während die Antisoziale Persönlichkeit tatsächlich den verborgenen Wunsch hat, dass andere verlieren.
Im Grunde will die Soziale Persönlichkeit, dass andere glücklich sind und es ihnen gut geht, während die Antisoziale Persönlichkeit sehr raffiniert daran arbeitet, dass es anderen sehr schlecht geht.
Der wichtige Punkt bei der Sozialen Persönlichkeit ist nicht wirklich, ob sie bei dem, was sie tut, Erfolg hat, sondern die Gründe, aus denen sie etwas tut. Wenn die Soziale Persönlichkeit Erfolg hat, wird sie oft von der Antisozialen Persönlichkeit angegriffen und kann aus diesem Grunde scheitern. Aber die Soziale Persönlichkeit möchte, dass andere auch erfolgreich sind, während die Antisoziale Persönlichkeit nur möchte, dass andere verlieren.
Wenn wir die Soziale Persönlichkeit nicht erkennen und beschützen können und ebenso die Antisoziale Persönlichkeit nicht erkennen und sie daran hindern können, anderen zu schaden, wird unsere Gesellschaft weiterhin unter seelischen Krankheiten, Verbrechen und Krieg leiden, und der Mensch und die Zivilisation werden nicht fortbestehen.
Schaden Sie der Sozialen Persönlichkeit nicht – und unterlassen Sie es nicht, die Antisozialen Persönlichkeiten in ihren Anstrengungen, die übrigen von uns zu schädigen, machtlos zu machen.
Nur weil jemand über seine Mitmenschen hinaus aufsteigt oder eine bedeutende Stellung innehat, ist er keine Antisoziale Persönlichkeit. Nur weil jemand über andere Kontrolle ausübt oder Autorität über andere hat, ist er ebenfalls keine Antisoziale Persönlichkeit.
Es sind die Motive und die Folgen des Handelns einer Person, die den grundlegenden Unterschied zwischen der Antisozialen und der Sozialen Persönlichkeit ausmachen.
Wenn wir die wahren charakteristischen Eigenschaften der beiden Persönlichkeitstypen nicht erkennen und praktisch anwenden, werden wir weiterhin im Unklaren darüber sein, wer uns feindselig gegenübertritt, und dadurch unsere Freunde ungerecht behandeln.
Alle Menschen haben Taten der Gewalt oder Unterlassung (Vernachlässigung) begangen, für die sie getadelt werden könnten. In der gesamten Menschheit gibt es kein einziges vollkommenes menschliches Wesen.
Aber es gibt jene, die versuchen, recht zu tun, und jene, die sich darauf spezialisieren, unrecht zu tun, und an diesen Tatsachen und charakteristischen Eigenschaften können Sie sie erkennen.
Zitat
--- Der wichtige Punkt bei der Sozialen Persönlichkeit ist nicht wirklich, ob sie bei dem, was sie tut, Erfolg hat, sondern die Gründe, aus denen sie etwas tut. Wenn die Soziale Persönlichkeit Erfolg hat, wird sie oft von der Antisozialen Persönlichkeit angegriffen und kann aus diesem Grunde scheitern. Aber die Soziale Persönlichkeit möchte, dass andere auch erfolgreich sind, während die Antisoziale Persönlichkeit nur möchte, dass andere verlieren.

7.1 LESEN SIE DEN ARTIKEL
Bedeutungen wichtiger Wörter
Eine Unterdrückerische Person oder ein SP (von engl. Suppressive Person (Antisoziale Person)) ist eine andere Bezeichnung für die Antisoziale Persönlichkeit. Der Antisoziale ist jemand, der die ganze Zeit daran arbeitet, andere Menschen um sich herum zu unterdrücken oder niederzuhalten. Eine Unterdrückerische Person wird veranlassen, dass jemand anders weniger wichtig wird, indem sie schlechte Dinge über ihn sagt. Sie wird jede Bemühung unterbinden, jemandem zu helfen. Und was am wichtigsten ist: Sie wird jeden angreifen und versuchen zu unterdrücken oder sogar zu zerstören, von dem sie denkt, dass er stärker oder intelligenter als sie selbst sein oder werden könnte.
Die gesamte Denkweise der Unterdrückerischen Person beruht auf der Überzeugung, dass sie in Schwierigkeiten wäre, wenn irgendjemand besser würde, denn dann könnten andere sie überwältigen und hilflos machen.
Eine Potenzielle Schwierigkeitsquelle oder PTS-Person (von engl. Potential Trouble Source (Stress)) ist jemand, der mit einer Unterdrückerischen Person in Verbindung steht, die ihn, seine Persönlichkeit und das, was er in seinem Leben macht, unterdrückt und herabsetzt. Die Person ist eine Potenzielle Schwierigkeitsquelle, da sie unter dem negativen Einfluss der Unterdrückerischen Person steht.
Potenziell bedeutet, dass etwas möglicherweise geschehen wird. Eine Potenzielle Schwierigkeitsquelle bedeutet also eine Person, die sehr wahrscheinlich verstimmt werden und Schwierigkeiten machen wird. Sie macht tatsächlich Schwierigkeiten.
Unterdrücken bedeutet erdrücken, niederhalten, kleiner machen, verweigern, dass jemand hinausgreiftreicht und seinen Horizont erweitert, jemanden über sein Hinausgreifen unsicher machen und jemanden mit allen möglichen Mitteln herabsetzen, um ihm zu schaden. All das wird zum Schutz der Unterdrückerischen Person getan.
Unterdrückung bedeutet eine schädliche Absicht oder Aktion, gegen die man sich nicht zur Wehr setzen kann. Wenn man daher irgendetwas dagegen unternehmen kann, ist es weniger unterdrückerisch.
Unterdrückung in ihrer einfachsten Form besteht daraus, das Selbstvertrauen einer Person zu zerstören.
In der Gegenwart von Unterdrückung macht man Fehler.
Dass Menschen Fehler machen oder dumme Dinge tun, ist ein Beweis dafür, dass dort in ihrer Nähe eine Unterdrückerische Person vorhanden ist.
Zitat
--- Eine Unterdrückerische Person oder ein SP (von engl. Suppressive Person (Antisoziale Person)) ist eine andere Bezeichnung für die Antisoziale Persönlichkeit. Der Antisoziale ist jemand, der die ganze Zeit daran arbeitet, andere Menschen um sich herum zu unterdrücken oder niederzuhalten. Eine Unterdrückerische Person wird veranlassen, dass jemand anders weniger wichtig wird, indem sie schlechte Dinge über ihn sagt. Sie wird jede Bemühung unterbinden, jemandem zu helfen. Und was am wichtigsten ist: Sie wird jeden angreifen und versuchen zu unterdrücken oder sogar zu zerstören, von dem sie denkt, dass er stärker oder intelligenter als sie selbst sein oder werden könnte.
--- In der Gegenwart von Unterdrückung macht man Fehler.

8.1 LESEN SIE DEN ARTIKEL
Der Umgang mit Stress-Personen
Um beim Umgang mit einer potenziellen Schwierigkeitsquelle (Stress-Person), die mit einer Unterdrückerischen Person in Verbindung steht, Ergebnisse zu erzielen, gibt es zwei wichtige Fakten, die Sie verstehen müssen und von denen Sie wissen müssen, dass sie wahr sind:
1. Alle Krankheit in größerem oder geringerem Grade und jedes Verpfuschen einer Sache stammen direkt und ausschließlich von einem Stress-Zustand her.
2. Die Beseitigung des Zustandes erfordert drei grundlegende Aktionen:
a) Die Methoden verstehen, mit denen man dem Zustand abhilft. Methoden bedeutet die Anwendungsverfahren einer Geisteswissenschaft oder Wissenschaft – eine Art, etwas zu tun, im Gegensatz dazu, nur etwas über die Kunst oder Wissenschaft selbst zu wissen.
b) Entdecken. Entdecken bedeutet zu lernen oder etwas herauszufinden.
c) Die Situation bereinigen oder die Verbindung mit der Unterdrückerischen Person abbrechen. Bereinigen bedeutet, sich mit einem Problem zu befassen, sodass es nicht länger ein Problem ist, und die Verbindung abbrechen bedeutet, dass man den Kontakt zu jemandem einstellt und keine Kommunikation mehr mit der Person hat.
Wenn Sie gebeten werden, jemandem zu helfen, der Stress ist, können Sie das sehr leicht tun – viel leichter, als Sie denken mögen. Wenn Sie denken, dass es eine andere Methode dafür gibt oder die beiden obigen Regeln nicht immer anwendbar sind, kann das dazu führen, dass Sie beim Umgang mit einer Stress-Person nicht das gewünschte Ergebnis erzielen. Sobald jemand, der sich mit einer Person zu befassen versucht, die gestresst ist, zu der Überzeugung gelangt, dass es andere Umstände oder Gründe oder Methoden gäbe, ist er sofort verloren, wird das Spiel verlieren und kein Ergebnis erzielen.
Es kommt nicht sehr oft vor, dass eine Stress-Person psychotisch ist. Psychotisch bedeutet körperlich und geistig schädlich für diejenigen in der Nähe der psychotischen Person. Aber alle Psychotiker sind gestresst, wenn auch nur zu sich selbst, das heißt, sie könnten selbstzerstörerische Handlungen unternehmen.
Ärzte und andere Gesundheitsexperten sprechen immer darüber, dass „Stress“ Krankheit verursache. Da ihnen die vollständige Methodik fehlt, haben sie nicht die geringste Ahnung, dass das der Grund ist, aus dem eine Person krank werden oder einen Unfall haben könnte. Sie denken nur, dass dies irgendwie wahr ist. Sie erkennen, dass Stress verschiedene Krankheiten und Unfälle verursachen kann, aber sie haben keine Methode, um Abhilfe zu schaffen. Wir haben sie.
Was ist diese Sache, die „Stress“ genannt wird?
Eine Person unter Stress unterliegt tatsächlich einer Unterdrückung.
Wenn diese Unterdrückung gefunden wird und wenn die Person die Situation bereinigt oder die Verbindung zur Quelle der Unterdrückung abbricht, verschwindet der Stress und die Person erholt sich von der Beeinträchtigung, unter der sie leidet.
Gewöhnlich versteht die Person das Leben nicht gut genug, um zu erkennen, was mit ihr geschieht. Sie ist verwirrt. Sie glaubt, alle ihre Leiden seien einfach Teil des Lebens und dass sie einfach krank ist, weil sie krank ist!
Aber in Wirklichkeit geschah irgendwann etwas, das sie dazu brachte, sich schwach, unsicher und unglücklich zu fühlen, und dadurch konnte sie leicht krank werden.
Sie wurde von jemandem unterdrückt und begann, sich unglücklich, schwach und sogar krank zu fühlen. Als sie dann immer wieder unterdrückt wurde, sorgte die wiederholte Unterdrückung dafür, dass sie tatsächlich krank wurde oder einen Unfall hatte.
Wenn eine Person weiterhin in Verbindung oder Kommunikation mit einem Antisoziale steht oder weiterhin etwas tut, das die Unterdrückerische Person oder Unterdrückerische Gruppe (und eine Gruppe kann auch unterdrückerisch sein) missbilligt, wird die Unterdrückung nie aufhören und die Person wird krank bleiben oder weiterhin Unfälle haben. Es ist nicht nur so, dass sie sich an einem bestimmten Ort befindet, der sie krank macht und Unfälle haben lässt, es ist die Unterdrückerische Person, die das verursacht.
Glücklicherweise ist das Problem des Stress-Seins nicht sehr kompliziert. Sobald Sie die zwei wichtigen Fakten, wie oben angegeben, verstehen, müssen Sie einfach ausarbeiten, wie Sie sie verwenden können, um der Stress-Person zu helfen.
Zitat
Einer Stress-Person kann man auf drei Arten spürbar helfen:
1. Verstehen und lernen, wie man die Methoden verwendet, um jemandem zu helfen, der gestresst ist.
2. Entdecken, wer die Person unterdrückt und verursacht, dass sie gestresst ist.
3. Der Stress-Person helfen, die Situation zu bereinigen oder die Verbindung zur Quelle der Unterdrückung abzubrechen.
Zitat
Schauen wir uns die einfachste Art an, wie man dies tut:
1. Geben Sie der Person, die gestresst ist, die Artikel über Potenzielle Schwierigkeitsquellen und Unterdrückerische Personen in diesem Kurs. Lassen Sie sie den Text studieren, sodass sie etwas über das Thema lernt, wie zum Beispiel, was eine „Stress-Person“ ist, was ein „Unterdrücker“ ist und wie jemand, der gestresst ist, das Problem angeht. Die Stress-Person könnte nun sofort an Ort und Stelle erkennen, dass sie unterdrückt worden ist, und sich viel besser fühlen. Das ist schon vorgekommen.
2. Lassen Sie die Stress-Person über die Krankheit, den Unfall oder was auch immer die Schwierigkeit ist, sprechen, aber ohne dass Sie sie zu sehr drängen. Nehmen wir zum Beispiel das junge Mädchen, das Klavierspielen lernte, aber von jemandem unterdrückt wurde. Sie könnte sagen, dass sie einfach langsam das Gefühl bekommen hatte, dass sie es nie als Pianistin schaffen würde, und sie wollte den Versuch aufgeben, also hörte sie auf zu üben.
Gewöhnlich wird die Person glauben, dass die Krankheit, der Unfall oder die Schwierigkeit vor Kurzem begann und dass es an dem Bereich liegt, wo sie lebt oder arbeitet, oder einem Ort, an dem sie vor Kurzem gewesen war. Zum Beispiel könnte das Stress-Mädchen sagen, das Schwierigkeiten mit dem Klavierspielen hatte, dass der Ort, wo sie üben muss, zu heiß oder zu kalt oder irgendwie zu unbequem ist.
3. Fragen Sie die Person, wann sie ihrer Erinnerung nach diese Krankheit oder solche Unfälle zum ersten Mal gehabt hat. Sie wird sofort beginnen, an frühere Zeiten zu denken, und erkennen, dass es früher schon einmal aufgetreten ist.
4. Fragen Sie sie jetzt, wer es war, der sie zu jener Zeit unterdrückt hatte. Sie wird es Ihnen gewöhnlich prompt sagen.
5. Sie werden gewöhnlich feststellen, dass sie Ihnen den Namen einer Person genannt hat, mit der sie immer noch in Verbindung steht oder in Kommunikation ist! Also fragen Sie sie, ob sie die Situation bereinigen oder die Verbindung zur Unterdrückerischen Person abbrechen möchte. Nun wird sie eine Menge Ärger und Schwierigkeiten in ihrem Leben heraufbeschwören, wenn sie die Verbindung dramatisch abbricht – dramatisch bedeutet, etwas auf eine Weise zu tun, die Verstimmungen verursachen oder Menschen schockieren, aufregen kann, usw. Die Stress Person muss also ausarbeiten, wie sie die Angelegenheit reibungslos bereinigen kann.
Wenn sie nicht sehen kann, wie sie das tun könnte, können Sie mit ihr arbeiten, um zu beginnen, die Angelegenheit reibungslos und sanft, Stück für Stück zu bereinigen. Das könnte gemacht werden, indem Sie der Person sagen, dass sie ihre Post wirklich beantworten soll oder der Unterdrückerischen Person schreiben und ihr einen angenehmen „Gute Straßen, schönes Wetter“-Brief schicken soll. „Gute Straßen, schönes Wetter“ bedeutet eine Kommunikation, die ruhig, warm und freundlich ist. Sie handelt gewöhnlich von Dingen, die gut sind und mit denen andere übereinstimmen werden, zum Beispiel wie schön es war, nach Wochen und Wochen von trockenem Wetter etwas Regen zu haben, oder zu schreiben, dass das Fußballspiel am letzten Wochenende sehr spannend gewesen ist. Sie versuchen nichts weiter, als die Person, die gestresst ist, damit beginnen zu lassen, etwas zu tun, um anzufangen, die Angelegenheit sehr sanft zu bereinigen.
6. Nachdem Sie die Person veranlasst haben, mit dieser sanften Vorgehensweise zu beginnen, gehen Sie die Sache nochmals mit der Person durch und vergewissern Sie sich, dass sie das tut, worauf Sie sich geeinigt hatten. Wenn sie die Schritte unternimmt, die Sie zusammen ausgearbeitet haben, ermutigen Sie sie dazu, weiterzumachen, immer mit sanften „Gute Straßen, schönes Wetter“-Kommunikationen.
Hier ist ein Beispiel dafür, wie jemand, der gestresst ist, sanft mit einem Elternteil umgehen könnte, der ihm gegenüber unterdrückerisch war, anstatt einfach die Verbindung abzubrechen. Die Lösung könnte einfach daraus bestehen, seinem Vater zu schreiben und zu sagen: „Ich beklage mich nicht darüber, dass du ein Hausmeister bist; bitte beklage du dich also nicht über meinen Lebensstil. Wichtig ist, dass ich dein Sohn bin und dass ich dich liebe und respektiere. Ich weiß, dass du mich liebst, aber bitte lerne, mich als einen erwachsenen Menschen zu respektieren, der weiß, was er im Leben will.“ Oder es könnte wie folgt aussehen: „Ich schreibe an dich, Vater, weil Mutter mir ständig diese schrecklichen Zeitungsausschnitte über meine Freunde und Arbeitskollegen schickt. Das verstimmt mich, weil ich weiß, dass sie nicht wahr sind. Du tust das nicht, und so ist es leichter für mich, dir zu schreiben.“
Das Wichtige, was man sich über das Stress-Sein klarmachen muss, ist, dass man etwas dagegen tun kann.
Zitat
--- „Gute Straßen, schönes Wetter“ bedeutet eine Kommunikation, die ruhig, warm und freundlich ist.
Sie handelt gewöhnlich von Dingen, die gut sind und mit denen andere übereinstimmen werden, zum Beispiel wie schön es war, nach Wochen und Wochen mit trockenem Wetter etwas Regen zu haben.
--- Das Wichtige, was man sich über Stress-Sein klarmachen muss, ist, dass man etwas dagegen tun kann.

9.1 LESEN SIE DEN ARTIKEL
Die Situation bereinigen oder die Verbindung abbrechen
Das vielleicht grundlegendste Recht (eine Freiheit, die man aufgrund des Gesetzes, der Natur oder Tradition hat) einer jeden Person ist das Recht zu kommunizieren. Ohne diese Freiheit verfallen auch andere Rechte.
Kommunikation ist jedoch ein Fluss in zwei Richtungen. Zweiwegkommunikation bedeutet, dass Sie zu jemandem kommunizieren (das ist der eine Fluss oder die eine Richtung – eine Mitteilung, die von Ihnen zu einer anderen Person geht) und der Empfänger der Kommunikation zu Ihnen zurück kommuniziert (das ist die zweite Richtung – die andere Person schickt eine Mitteilung an Sie zurück). Wenn man das Recht hat zu kommunizieren, dann muss man auch das Recht haben, Kommunikation von jemand anderem nicht zu empfangen. Es ist dieses Recht – das Recht, nicht zu kommunizieren –, das jedem das Recht auf seine Privatsphäre gibt.
Diese Rechte sind so grundlegend, dass Regierungen sie mit in die Gesetze aufgenommen haben. Ein Beispiel dafür ist die amerikanische Bill of Rights, in der steht, welche Rechte die Leute in den Vereinigten Staaten haben.
Gruppen haben diese Rechte jedoch immer bis zu einem gewissen Grad geregelt. Denn wenn man die Freiheit hat zu kommunizieren, hat man auch gewisse Übereinstimmungen und Verantwortlichkeiten.
Ein Beispiel dafür wäre eine geschäftliche Vereinbarung. Sagen wir mal, ein Bauer unterzeichnet einen Vertrag, einem Lebensmittelladen hundert Säcke Kartoffeln zu liefern. Er ist dafür verantwortlich, dass er genug Kartoffeln anbaut, um die Bestellung erfüllen zu können. Er ist dafür verantwortlich sicherzustellen, dass die Kartoffeln reif sind und geputzt wurden. Und er ist für die Lieferung der Kartoffeln in das Lager verantwortlich. Der Käufer ist dann dafür verantwortlich, den Bauern für die Kartoffeln zu bezahlen. Wenn der Bauer die Kartoffeln nicht liefert und die Übereinstimmung bricht oder wenn er hundert Säcke Kartoffeln liefert, die größtenteils verfault sind, kann der Lebensmittelladenbesitzer sich weigern, je wieder von ihm zu kaufen, und kann in der Tat die Verbindung zum Bauern abbrechen.
DIE SITUATION BEREINIGEN ODER DIE VERBINDUNG ABBRECHEN
In den Methoden zum Umgang mit Stress-Sein werden Sie den Ausdruck „die Situation bereinigen oder die Verbindung abbrechen“ sehen. Es bedeutet einfach das.
Das Wort bereinigen heißt gewöhnlich, wenn es im Zusammenhang mit den Stress Methoden verwendet wird, eine Situation mit einer anderen Person durch die Anwendung der Kommunikationsmethoden in Ordnung zu bringen.
Der Ausdruck die Verbindung abbrechen bedeutet, dass eine Person die Entscheidung trifft, dass sie nicht mehr mit einer anderen Person in Verbindung sein will. Es ist ein Abschneiden einer Kommunikationslinie. Eine Kommunikationslinie ist die Route oder der Weg, auf dem sich Kommunikation von einer Person zur anderen bewegt, wie zum Beispiel E-Mail oder ein Handy. Kommunikationslinien können auch Radio, Fernsehen oder Filme beinhalten.
Jemand, der gestresst ist, muss entweder die Situation bereinigen oder die Verbindung zu einer Unterdrückerischen Person oder Gruppe abbrechen. Und die Möglichkeiten, wie jemand die Verbindung zu einem Antisoziale abbrechen kann, folgen derselben Art für das Abbrechen der Verbindung, die von Menschen auf der ganzen Welt in verschiedenen Lebensabschnitten verwendet werden.
Nehmen wir zum Beispiel die Art und Weise, wie man mit einem Verbrecher umgeht. Wenn er nicht selbst sein Verhalten bessert und aufhört, destruktive Dinge zu tun, wie anderen Menschen zu schaden oder zu stehlen, dann müssen die Polizei und diejenigen, die dafür verantwortlich sind, die Befolgung der Gesetze sicherzustellen, auf die einzige andere Lösung zurückgreifen: Sie brechen die Verbindung des Verbrechers mit der Gesellschaft ab. Mit anderen Worten, sie entfernen den Burschen aus der Gesellschaft und stecken ihn in ein Gefängnis, weil er sein Problem nicht löst und mit seinen kriminellen Taten gegen andere nicht aufhört.
Es ist die gleiche Art Situation, mit der ein Ehemann konfrontiert ist, wenn er feststellt, dass seine Frau mit einem anderen Mann ins Bett geht. Die allerbeste Lösung für ein solches Problem wäre, die Angelegenheit mit seiner Frau zu bereinigen und sie dazu zu bekommen, die Übereinstimmungen ihrer Ehe nicht mehr zu brechen – dass sie sich treu sind. Wenn der Ehemann die Situation aber nicht lösen kann, dann hat er keine andere Wahl, als die Verbindung abzubrechen (die Ehe-Kommunikationslinien abzuschneiden, und sei es auch nur durch eine zeitweilige Trennung von seiner Frau). Etwas anderes zu tun wäre verhängnisvoll, denn er ist mit jemandem verbunden, der gegenüber den ursprünglichen Übereinstimmungen, Entscheidungen und Verantwortlichkeiten der Ehe antagonistisch ist (jemandem oder etwas gegenüber Gereiztheit, Wut oder Opposition zeigen).
Jemand kann gestresst werden, wenn er mit einer Person in Verbindung steht, die ihm gegenüber direkt antagonistisch ist. Um den Stress-Zustand zu lösen, bereinigt er entweder den Antagonismus der anderen Person oder trennt sich – als allerletzten Ausweg von dieser Person, wenn alle Versuche, ihn zu bereinigen, fehlgeschlagen sind. Er übt bloß sein Recht aus, mit einer bestimmten Person zu kommunizieren oder nicht zu kommunizieren.
Indem die Person die Methode „Bereinigen der Situation oder Abbrechen der Verbindung“ anwendet, tut sie tatsächlich nichts anderes als das, was in jeder Gesellschaft oder Gruppe oder Ehe seit Jahrtausenden gemacht wird.
DER UMGANG MIT QUELLEN VON ANTAGONISMUS
In der großen Mehrzahl der Fälle, wo jemand ein Familienmitglied oder einen Arbeitskollegen hat, der seiner Verbesserung antagonistisch gegenüberzustehen scheint, betrifft es gewöhnlich nicht den Punkt, dass die Quelle des Antagonismus die Verbesserung der Stress-Person verhindern will. Es handelt sich in den meisten Fällen um einen Mangel an richtiger Information darüber, was die Stress Person tut, wodurch dieses Problem oder diese Verstimmung verursacht wird. In einem solchen Fall würde es die Sache keineswegs verbessern, wenn man die Stress Person einfach veranlasst, die Verbindung abzubrechen. Es kommt recht häufig vor, dass die Stress-Person einfach übersehen hat, was sie getan haben könnte, um das Problem möglicherweise herbeizuführen.
Dies ist nicht schwer zu verstehen, wenn man sich folgende Tatsachen anschaut:
a) Um überhaupt gestresst zu sein, muss die Stress-Person der Quelle des Antagonismus ein Unrecht zugefügt haben;
b) Wenn jemand einer anderen Person ein Unrecht zugefügt hat, verringert dies seine Fähigkeit, das Problem zu konfrontieren (es sich sorgfältig anzuschauen), die andere Person zu konfrontieren und zu konfrontieren, was er getan hat. Es schwächt auch sein Verantwortungsgefühl für das, was er getan hat und womit er der anderen Person geschadet hat.
Wenn jemand unter Verwendung der Informationen und der Anwendung der Methoden dieses Kurses jemandem hilft, der zu einem oder mehreren Familienangehörigen gestresst ist, empfiehlt er nicht, dass die Person die Verbindung zur Quelle des Antagonismus abbricht. Der Ratschlag an die Stress-Person ist, die Situation zu bereinigen.
Die Bereinigung besteht darin, der Stress-Person das Know-how über Stress-Sein und Unterdrückung zu vermitteln. Dann leitet man die Stress-Person sorgfältig und mit Bestimmtheit durch die nötigen Schritte, um gute Kommunikation mit der Quelle des Antagonismus zustande zu bringen.
WANN DIE VERBINDUNG ABGEBROCHEN WIRD
Wenn Sie jemanden haben, der tatsächlich mit einer Unterdrückerischen Person in Verbindung steht, wie zum Beispiel jemandem, der herumgeht und Dinge sagt und tut, wodurch andere Menschen um ihn herum sich geringer, weniger fähig, weniger stark fühlen, ist es offensichtlich, dass diese Unterdrückerische Person keineswegs will, dass sich irgendjemand verbessert.
In Wirklichkeit hat der Antisoziale schreckliche Angst davor, dass irgendjemand einflussreicher wird.
Daher wird die Stress-Person nichts erreichen, wenn sie versucht, die Situation mit der anderen Person zu bereinigen. Die Lösung ist, die Verbindung abzuschneiden.
WIE MAN DIE VERBINDUNG ABBRICHT
Wie man die Verbindung abbricht, hängt davon ab, was vor sich geht und wer die beteiligten Menschen sind.
Nehmen wir zum Beispiel an, dass die Stress-Person neben einer psychiatrischen Klinik wohnt, wo psychisch kranke Menschen behandelt werden, oder neben einem Gefängnis, aus dem schon oft Verbrecher ausgebrochen sind, und sie fühlt sich dort unsicher. Sie ist gestresst aufgrund der Gegend, wo sie wohnt, und der Dinge, die dort vor sich gehen. Die Lösung ist einfach – die Person kann in eine andere Wohnung in einem anderen Ort umziehen. Sie braucht keine Art „Trennungsbrief“ an die psychiatrische Klinik oder das Gefängnis zu schreiben. Sie wechselt einfach ihre Umgebung – was in der Tat ein Abbrechen der Verbindung zu der unterdrückerischen Umgebung ist.
Ein weiteres Beispiel wäre ein Geschäftsinhaber, der entdeckt, dass einer seiner Angestellten ein Antisoziale ist – der Bursche stiehlt Geld, verscheucht Kunden, versucht, andere Angestellte loszuwerden, und korrigiert sein Verhalten einfach nicht, egal was getan wird, um ihn zu veranlassen, damit aufzuhören. Die Lösung ist sehr einfach: Die Stress-Person kündigt der Unterdrückerischen Person und damit wäre das erledigt!
ZUSAMMENFASSUNG
Die Methode des Abbrechens der Verbindung ist ein grundlegender Bestandteil des Umgangs mit Stress-Personen. Sie kann einer Menge Menschen sehr viel Ärger ersparen und hat das auch schon getan. Sie hat sogar Leben gerettet. Aber sie muss korrekt verwendet werden.*
*Nichts in diesem Material soll jemals oder unter irgendwelchen Umständen irgendwelche Verletzungen der Gesetze des Landes rechtfertigen. Jeder solche Verstoß soll den Missetäter den vom Gesetz bezeichneten Strafen unterwerfen.
Zitat
--- Wenn jemand unter Verwendung der Informationen und der Anwendung der Methoden dieses Kurses jemandem hilft, der zu einem oder mehreren Familienangehörigen gestresst ist, empfiehlt er nicht, dass die Person die Verbindung zur Quelle des Antagonismus abbricht. Der Ratschlag an die Stress-Person ist, die Situation zu bereinigen.

10.1 LESEN SIE DEN ARTIKEL
Seien Sie aktiv und erfolgreich
Es geht sehr viel vor sich, und eine große Anzahl ganz großartiger Menschen arbeitet daran, eine bessere Zukunft für jedermann zu schaffen.
Doch viel davon liegt in der Zukunft. Wartet man also einfach?
Oder gibt es etwas, das man in diesem Augenblick tun kann?
Jawohl, es gibt etwas: Entscheiden Sie sich, aktiv und erfolgreich zu sein! Und seien Sie dann aktiv und erfolgreich!
Aktiv sein bedeutet, sich einzusetzen und Dinge zu erledigen. Es bedeutet, dass Sie eine gute Wirkung auf Menschen und Dinge um sich herum haben können und dass Sie eindeutig gut zurechtkommen.
Erfolgreich sein bedeutet, dass Sie das, was Sie tun, gut machen. Es bedeutet auch, dass Sie eine Menge Geld verdienen, sodass Sie Ihre Rechnungen alle bezahlen können und Geld übrig bleibt, um die Dinge zu kaufen, die Sie brauchen, und die Dinge zu tun, die Sie tun wollen.
Es gibt keine genauere und wirksamere Methode, eine Unterdrückerische Person oder eine antagonistische Person oder eine Gesellschaft, in der man lebt und die ihre Menschen unterdrückt, zu besiegen, als aktiv und erfolgreich zu sein.
Alles, was eine Unterdrückerische Person oder unterdrückerische Gesellschaft zu tun versucht, ist, Menschen daran zu hindern, aktiv und erfolgreich zu sein.
Natürlich müssen Sie mit Bedrohungen oder Angriffen fertig werden. Aber verstricken Sie sich nicht darin. Werden Sie mit ihnen fertig, aber richten Sie Ihr Hauptaugenmerk darauf, Dinge zu tun, die Sie selbst sowie die Gruppe, zu der Sie gehören, aktiv und erfolgreich sein lassen.
Sie können im Leben nicht einfach verschwinden. Sie können nicht einfach zu einem Nichts werden (etwas, das nicht existiert). Und der falsche Weg, mit Unterdrückung fertig zu werden, besteht darin, dass Sie sich kleiner machen und weniger tun und weniger sichtbar werden, in der Hoffnung, dass Sie dann nicht bemerkt werden. Das hieße einfach, dass Sie von der Unterdrückerischen Person oder Gesellschaft besiegt worden sind.
Besiegen Sie stattdessen Unterdrückungsversuche, indem Sie aktiv und erfolgreich sind!
Wenn Ihnen, während Sie dies gelesen haben, in den Sinn gekommen ist, dass die Unterdrücker einfach härter angreifen würden, wenn Sie aktiv und erfolgreich wären, und dass Sie lieber vorsichtig sein sollten, dann sollten Sie wissen, dass Personen mit diesen Vorbehalten gewöhnlich sehr stark unterdrückt werden. Und sie müssen diese Unterdrückung ausfindig machen und die Situation entweder bereinigen oder die Verbindung abbrechen.
Wenn Sie Zweifel oder Bedenken haben, ob Sie aktiv und erfolgreich sein könnten, müssen Sie selbst die Unterdrückung loswerden, die auf Ihnen lastet!
Hierin liegt also der letztendliche (beste und endgültige) Triumph über jede Unterdrückerische Gruppe oder Gesellschaft.
Das letztendliche Mittel ist, aktiv und erfolgreich zu sein.
Also seien Sie es.

11.1 PRAKTISCHE AUFGABE
Schauen Sie sich die Menschen um sich herum an oder besorgen Sie sich eine Zeitung und schauen Sie sie durch. Finden Sie ein Beispiel für antisoziales Verhalten. Beobachten Sie, welche antisoziale charakteristische Eigenschaft die Person oder der Verfasser des Artikels zeigt. Beziehen Sie sich bei jeglicher Unsicherheit auf die 12 charakteristischen Eigenschaften der Antisozialen Persönlichkeit, die in diesem Kurs aufgeführt sind.
Wiederholen Sie diese Übung so oft wie nötig, damit Sie eine Antisoziale Persönlichkeit sehr leicht und schnell erkennen können.
11.2 PRAKTISCHE AUFGABE
Schauen Sie sich bei der Arbeit oder zu Hause oder überall sonst, wo Sie vielleicht sind, um, ob Tag oder Nacht, und finden Sie ein Beispiel für soziales Verhalten bei jemand anderem. Beobachten Sie, welche soziale charakteristische Eigenschaft die Person zeigt. Beziehen Sie sich bei jeglicher Unsicherheit auf die 12 charakteristischen Eigenschaften der Sozialen Persönlichkeit, die in diesem Kurs aufgeführt sind.
Wiederholen Sie diese Übung so oft wie nötig, damit Sie eine Soziale Persönlichkeit sehr leicht und schnell erkennen können.
11.3 PRAKTISCHE AUFGABE
Schauen Sie sich Ihr eigenes Leben an und stellen Sie fest, ob Sie in Kontakt mit jemandem sind oder es je waren, der eine Antisoziale Persönlichkeit ist. Erstellen Sie eine Liste der antisozialen charakteristischen Eigenschaften, die die Unterdrückerische Person gezeigt hatte.
Tun Sie das immer wieder, bis Sie sich sicher fühlen, dass Sie antisoziale charakteristische Eigenschaften bei Leuten erkennen können.
11.4 PRAKTISCHE AUFGABE
Erstellen Sie eine Liste der sozialen charakteristischen Eigenschaften bei verschiedenen Personen, die Sie gekannt oder beobachtet haben.
Tun Sie dies immer wieder, bis Sie sich sicher fühlen, dass Sie soziale charakteristische Eigenschaften bei Leuten erkennen können.
11.5 PRAKTISCHE AUFGABE
Wenn Sie jemanden kennen, der gestresst ist und alle Anzeichen dafür hat, mit einer Unterdrückerischen Person in Verbindung zu stehen, zeigen Sie ihm die Artikel in diesem Kurs und bringen Sie ihn dazu, sie zu lesen. Machen Sie dann die Schritte aus Die Situation bereinigen oder die Verbindung abbrechen mit ihm, sodass er die Situation bereinigt oder die Verbindung zur Unterdrückerischen Person abbricht, mit der er in Verbindung gewesen ist.
11.6 PRAKTISCHE AUFGABE
Erstellen Sie eine Liste von Dingen, die Sie tun könnten, um aktiv und erfolgreich zu sein. Beginnen Sie, sie zu tun!
Zitat
HINWEIS: Wiederholen Sie diese Übung so oft wie nötig, bis Sie die Übung mühelos durchführen können.
 - Praktische Aufgaben
Die Übungen, die mit der Technologie des Studierens zu tun haben. Diese Übungen werden Ihnen helfen, die Technologie des Studierens besser anwenden zu können. Sie werden Ihnen dabei helfen, selbst besser lernen zu können und anderen bei allem, was sie zu lernen versuchen, zu helfen.
HINWEIS: Einige Übungen werden zusammen mit einer anderen Person durchgeführt. Für den Fall, dass Sie niemanden haben, mit dem Sie eine dieser Übungen machen könnten, empfehlen wir Ihnen, zum nächsten Schritt des Kurses zu gehen. Wir werden Sie daran erinnern, zu einem späteren Zeitpunkt jemanden zu finden und die Übung zu vervollständigen.
Suche einen Partner(in) (Twinn(in)/TWINNING (Partnerschaft)): https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,485.0.html
https://bodhiein.eu
Prolog: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,558.0.html
Das könnte Dich/Sie auch interessieren:
⚜ Ïndex/ÜbersÏcht/Ïnhalt ➦ https://www.bodhie.eu begonnen von ★ Ronald Johannes deClaire Schwab

🌈 Willkommen und Servus Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU 🇦🇹 🇪🇺!
Hier befinden sich korrekte, übergeordnete, unverbindliche, kostenlose Informationen und Kurse sich zubilden, zulernen und zu studieren; sich gesund natürlich nachhaltig zu ernähren, geistig klug zu sein und aktiv fit für das Leben sein, zu leben (Überleben) und weiter konstrukiv, kommunikativ zu bleiben!
In diesem reichhaltigen Wissensuniversum finden Sie eine schier unerschöpfliche Quelle an akkuraten, hochkarätigen, erhellenden und kostenfreien Informationen sowie Bildungsangeboten, die es Ihnen ermöglichen, Ihre intellektuellen Horizonte zu erweitern. Hier können Sie sich nicht nur weiterbilden, sondern auch das reiche Mosaik des Lebens mit all seinen Facetten entdecken und studieren. Diese Plattform ist Ihr Portal zu einer nachhaltigen, vitalen Lebensweise, die sowohl Ihrem Körper als auch Ihrem Geist Wohlstand und Klugheit verleiht. Sie werden dazu befähigt, aktiv und energiegeladen durchs Leben zu gehen, nicht bloss zu existieren, sondern zu leben, und dies mit einer aufbauenden, kommunikativen Einstellung gegenüber der Welt um Sie herum.
Willkommen in einer Welt des Wissens und der Selbstverwirklichung!

≡ Diese Webseiten folgend von https://www.bodhie.eu werden durch Spenden und Produktplazierungen von https://www.google.com finanziert.
 * HptHP: https://bodhie.eu
● This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.
Hier befinden sich korrekte, übergeordnete, unverbindliche, kostenlose Informationen und Kurse sich zubilden, zulernen und zu studieren; sich gesund natürlich nachhaltig zu ernähren, geistig klug zu sein und aktiv fit für das Leben sein, zu leben (Überleben) und weiter konstrukiv, kommunikativ zu bleiben!
🚩 Hier findest Du staatlich, ausgezeichnete eKurse von der ⚔ ULC Akademie Bodhietologie ⚔ HomePageOffice Akademie Bodhietologie Ï* eSchule: https://akademos.at
≡ Hier findest Du staatlich, ausgezeichnete eKurse von der ULC Akademie Bodhietologie
 * eAkademie: https://bodhietologie.eu
≡ Fühlen Sie sich frei, über alles und jedes in diesem Forum zu schreiben?!
 * Bodhie*in: https://bodhiein.eu
≡ Diskutieren Sie in diesem Board über alles was Dir einfällt.†
 * BodhieBox: https://bodhie.eu/box
≡ ULC*Staffs: Informationen zu den Mitarbeitern und dem Team des Underground Life Clubs.
 * ULC†Staffs»: https://bodhie.eu/undergroundclub
≡ ULC Projekt Pilot*in: Informationen zu einem Pilotprojekt des Underground Life Clubs.
 * ULC Projekt Pilot*in: https://bodhie.eu/projekt
≡ WebMaster: Informationen zum Webmaster oder zur Verwaltung der Website.
 * ULC WebMaster: https://bodhie.eu/smf
≡ ULC*Moments: Informationen zu verschiedenen Momenten im Underground Life Club.
 * ULC*Momen†s: https://bodhie.eu/moments
≡ Wien/Vienna News: Nachrichten und Informationen aus Wien/Vienna.
 * Wien/Vienna News: https://bodhie.eu/news
≡ Literatur: Informationen zur Literatur, vermutlich im Zusammenhang mit "Bodhie".
 * Literatur: https://bodhie.eu/anthologie
≡ Religion: Informationen zu religiösen Themen oder Texten.
 * Religion: https://bodhie.eu/hiob
≡ Book: Informationen zu einem Buch oder möglicherweise einer Buchhandlung.
 * eBook: https://bodhie.eu/facebook
≡ MyNichteHP: Informationen zur Homepage von Nicole Lisa.
 * MyNichteHP: https://bodhie.eu/Nicole.Lisa/SMF
≡ BodhieShop: Informationen zum Bodhie-Online-Shop.
 * BodhieShop: https://bodhie.eu/shop
≡ ULCsponsor: Informationen zu Sponsoren des Underground Life Clubs.
 * ULCsponsor: https://bodhie.eu/sponsor
≡ Psychelogie: Informationen zur Psychelogie.
 ** Online-Kurse Bodhietologie Projekt Pilot*in
 * Psychelogie: https://www.psychelogie.eu
≡ Psychelogie: Informationen zur Psychetologie.
Allgemeine Diskussionen & Smalltalk. Diskutieren Sie in diesem Board über alles was Dir einfällt.
 * Psychetologie: https://www.psychetologie.eu
≡ Resonanztherapie: Informationen zur Resonanztherapie.
 * Resonanztherapie: https://www.resonanztherapie.eu
≡ Bioresonanztherapie: Informationen zur Bioresonanztherapie.
 * Bioresonanztherapie: https://bio.resonanztherapie.eu
≡ HPHanko: Informationen zu "HPHanko".
 * HPHanko: https://bodhie.eu/hanko
≡ ULClub: Informationen zum ULClub.
 * ULClub: https://bodhie.eu/ulclub

🎓† "ULC Moments: Meine Underground Life Geschichten mit KaÏie"[/u][/b] 📱📲 Ïndex/ÜbersÏcht/Ïnhalt ➦ https://bodhie.eu/box/index.php/board,28.0.html

†☠† "Der Tod des Schrif†Führers†"☯ Ïndex/ÜbersÏcht/Ïnhalt ➦
https://bodhie.eu/undergroundclub/index.php/board,26.0.html
Bitte zögern Sie nicht, Fragen zu diesen oder anderen Themen zu stellen oder Informationen einzuholen. Ich werde mein Bestes tun, um auf der Grundlage verfügbaren Wissens genaue und hilfreiche Antworten zu geben. 📩 office@bodhie.eu
🎓 User RonnieSchwab ⚔ Underground Life Club™ 🎓 https://bodhie.eu 📕 https://www.bodhietologie.eu 📘 https://akademos.at 📗 https://bodhiein.eu
https://bodhie.eu/undergroundclub Ï https://bodhie.eu/moments Ï https://bodhie.eu/projekt ➦ Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU 🇦🇹 🇪🇺
[/right]📱📲 ChatGPT https://chat.openai.com (KaÏie™) 📡   [/right]
➦ Die Regeln ULC LPD IV-Vr 442/b/VVW/96 Wien/Vienna-Österreich/Austria 🇦🇹 🇪🇺
https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,359.0.html
📩 office@bodhie.eu
†††
⚜ Ïndex/ÜbersÏcht/Ïnhalt ➦
➦ Die Regeln ULC LPD IV-Vr 442/b/VVW/96 Wien/Vienna-Österreich/Austria 🇦🇹 🇪🇺
https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,359.0.html
🧮 .🧰. bodhie.eu 🗜 🪜 🪛 🔧 🛠 ⚒ 🔨 🪚 🪓 In Arbeit 🚏 Coming soon!.
🔖 User †❤† "Ti†o™ 📓 das eBuch ➦ Index/Überblick: https://bodhie.eu/moments/index.php?board=9.0
➦ HptHomePage: bodhie.eu 📟
†††
#BodhieTito

📱📲 ChatGPT über den Browser kostenlos nutzen: https://chat.openai.com
Die Forum Optionen bodhie.eu wird regelmässig aktualisiert! Spenden:   https://www.paypal.com/paypalme/bodhiebox

Abonnieren Sie unverbindliche und kostenlos die Bodhieeumailingliste um sofort informiert zu sein; indem Sie das folgende Formular ausfüllen: http://bodhie.eu/mailman/listinfo/bodhieeumailingliste. Umgehend erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, um sicherzustellen, dass es wirklich Sie sind, der abonnieren möchte. Dies ist eine private Mailingliste, was bedeutet, dass die Abonnentenliste von Nichtmitgliedern nicht eingesehen werden kann.

Wikie hilft: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite

● Mache Notizen & Fotos!
🇦🇹 Unverdrossen mit einem Servus aus Wien!
⭐️ Bodhie™ Ronald "ronnie" Johannes deClaire Schwab
🏳 Bodhietologie™ (Gründer; Mentor & Administrator)
 ● Lebenslauf SuperVisor Gastronomie ★ https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,8.0.html
★ Bodhietologe Ï https://bodhie.eu Ï https://www.bodhietologie.eu Ï https://www.akademos.at
📩 office@bodhie.eu
😎 Gastronom - Supervisor
💥 Ehrenamtlicher Consultant
🎸 Künstler & Veranstaltungsberater
🎓 Coaching & Gesundheitsberater - Mentor

★ Obmann Underground Life Club™ Chairman Staff Officer Ct Ronnie Schwab
⚔ ULC e.V. LPD IV-Vr 442/b/VVW/96™ 🇦🇹 Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU 🇪🇺
 ☝ ULC Regeln: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,359.0.html

Zitat
📖 WICHTIGE ANMERKUNG1
Achten Sie beim Studieren dieses eBuch sehr, sehr sorgfältig darauf, dass Sie niemals über ein Wort hinweggehen, das Sie nicht vollständig verstehen. Der einzige Grund warum jemand ein Studium aufgibt verwirrt oder lernunfähig wird liegt darin dass er über ein nicht verstandenes Wort oder eine nicht verstandene Redewendung hinweggegangen ist. Wenn der Stoff verwirrend wird oder Sie ihn anscheinend nicht begreifen können wird es kurz davor ein Wort geben das Sie nicht verstanden haben. Gehen Sie nicht weiter sondern gehen Sie VOR den Punkt zurück wo Sie in Schwierigkeiten gerieten finden Sie das missverstandene Wort und sehen Sie zu, dass Sie seine Definition bekommen. Am Ende des eBuches finden Sie ein Verzeichnis der Ausdrücke, die Ihnen vielleicht nicht vertraut sind, mit den Definitionen, die im Rahmen dieses eBuches zutreffen. Die Fachausdrücke der Wissenschaft sind außerdem bei ihrem ersten Auftreten im Text jeweils durch Kursivschrift hervorgehoben und entweder in einer Klammer, im Kontext oder in einer Fußnote erklärt.
📖 Wortklären: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,357.0.html

Simple Learning ➦ Wortschatzerweiterung & Mathematik vs Masse[[/u]
https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,635.0.html
Zitat
📑 Algorithmen 📥 Wortschatzerweiterung ➦ Die Bodhietologie Gradient 📥
https://bodhie.eu/box/index.php/topic,138.0.html

🌈 Peace in Time- P.i.T - "Frieden in der Zeit"  🏳

📖 Glossar-Wörterverzeichnis-Nomenklatur: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,358.0.html
 � Bodhietologie Regeln https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,359.0.html
🌎 Start: https://bodhie.eu/portal
🇦🇹 https://wien.orf.at/player
🌍 🏳🌈 Frohe Tage, Zeit, Lebensmut, Jahre, Freude und Freundinnen und alles erdenklich Gutes im  diesem Jahr wünschen wir Dir und Deinen besten Freunden!
 ⚔ Underground Life Club - ULC e.V. IV-Vr 442/b/VVW/96-Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU
📩 office@bodhie.eu
📤 ronald.johannes.declaire.schwab@gmail.com
📮 email]underground.life.club@gmail.com[/email]
🚰 email]undergroundclubwien@gmail.com[/email]

● Fragen stellen bedeutet, neue Erkenntnisse gewinnen und Probleme besser verstehen zu wollen! „Wieso, weshalb, warum?!“
 Damit wir nicht vergessen, worauf es beim Lernen ankommt frage und poste es hier.

📩 office@bodhie.eu
📤 ronald.johannes.declaire.schwab@gmail.com
 ● Post & Spenden an: [/u] Post postlagernd:
Ronald "Johannes DeClaire" Schwab
c/o: ULClub
JBC Business Service
Gumpendorferstrasse 142
Post Office 1065 Wien/Vienna - Österreich/Austria-EU
📧 POSTAMTLAGERND!

    Bodhietologie (Gründer; Mentor & Administrator)
    HptHP: https://bodhie.eu
📩 office@bodhie.eu
📤 ronald.johannes.declaire.schwab@gmail.com

Diese Webseiten https://www.bodhie.eu und https://www.bodhietologie.eu werden durch Spenden und Produktplazierungen finanziert.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

📘 HptHP: https://bodhie.eu 📗 Bodhie*in: https://bodhiein.eu 📕 eAkademie: https://bodhietologie.eu 📙https://www.akademos.at 📓 Box: https://bodhie.eu/box 📓 Literatur: https://bodhie.eu/anthologie 📓 Religion: https://bodhie.eu/hiob 📓 Book: https://bodhie.eu/facebook 📓 News: https://bodhie.eu/news 📓 https://bodhie.eu/Nicole.Lisa/SMF/index.php
 ➦ https://www.psychelogie.eu
 ➦ https://www.psychetologie.eu
https://www.resonanztherapie.eu
https://bio.resonanztherapie.eu
🪴 Heilpflanzen 📗 "Das geheime Buch der "pflanzlichen Heilmitteln" 🌿 🌾 🌺 https://bodhie.eu/in/community/index.php?topic=149.0
☠ "Der Tod des SchriftFührers†"☯ Studiertum Kapitel XÏÏÏ*⚔ Dialog Schlumpfwörter https://bodhie.eu/anthologie/index.php?topic=53.0
📩 office@bodhie.eu
⚔ Viel Glück!

Zitat
📌 .★ Deine eigene HomePage ★ 🚀 WebMaster Bodhietologie & Installatión Simple Machine Forum (SMF) 🚩.★
 ✪ Unsere eWerkzeuge: https://bodhie.eu/box/index.php/topic,99.0.html

🎼 Das ULC Unter der SchmelzBrücke (openEnd) BrucknBeisl* Fest  (Even†) 🧢 Das ULC Fest ist eine unplugged Jam Session.🚩 https://bodhie.eu/box/index.php/topic,120.0.html

➦ Alle Daten auf den folgenden eWebSeiten sind korrekte, übergeordnete, unverbindliche, kostenlose Informationen und Kurse sich zubilden, zulernen und zu studieren; sich gesund natürlich nachhaltig zu ernähren, geistig klug zu sein und aktiv fit für das Leben sein, zu leben (Überleben) und weiter konstrukiv, kommunikativ zu bleiben und nur für erfahrende Webmaster & Mechatroniker & Elektroniker gedacht und folgend geschrieben!.

📘  HptHP: https://bodhie.eu
📙 eSchule: https://akademos.at
📕 eAkademie: https://bodhietologie.eu
📗 Bodhie*in: https://bodhiein.eu
* Box:  https://bodhie.eu/box
* HptHP:  https://bodhie.eu
* eSchule:  https://akademos.at
* eAkademie:  https://bodhietologie.eu
* Bodhie*in:  https://bodhiein.eu
* ULC*Momen†s:  https://bodhie.eu/moments
* Underground Life Club †Staffs:  https://bodhie.eu/undergroundclub
* ULC Projekt Pilot*in:  https://bodhie.eu/projekt
* WebMaster:  https://bodhie.eu/smf
* Wien/Vienna News:  https://bodhie.eu/news
* Literatur:  https://bodhie.eu/anthologie
* Religion:  https://bodhie.eu/hiob
* eBook:  https://bodhie.eu/facebook
* Nichte Nicole (#nicielmaus.) Lisa HomePageOffice:  https://bodhie.eu/Nicole.Lisa/SMF
* BodhieShop:  https://bodhie.eu/shop
* ULCsponsor:  https://bodhie.eu/sponsor
* Psychelogie: https://www.psychelogie.eu
* Psychetologie:  https://www.psychetologie.eu
* Resonanztherapie:  https://www.resonanztherapie.eu
* Bioresonanztherapie:  https://bio.resonanztherapie.eu
* HPHanko:  https://bodhie.eu/hanko
* ULClub:  https://bodhie.eu/ulclub
📩 office@bodhie.eu
📤 ronald.johannes.declaire.schwab@gmail.com

📩 [PN: Bitte teilen mit deinen besten Freunden; Danke!

Notfall EDV Dienstleistungen Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU 📧 Kontakt per eMail  https://www.plug.at/mailverbindung oder auch telefonisch +436803015224 sind wir für Euch erreichbar.  https://www.plug.at

🖲 Bodhie Shop OnlineMarketing Community ➦  https://bodhie.eu/shop

Haftungsausschluss: Dieser Inhalt ist nur für Bildungszwecke gedacht und unverbindlich kostenlos. Die bereitgestellten Informationen stammen aus Forschungsarbeiten, die aus externen Quellen zusammengetragen wurden.

** Hier sind Links zu den verschiedenen Social-Media-Profilen von Ronald Schwab bzw. Bodhie:
* Twitter::  https://twitter.com/RonaldSchwab1
* Facebook:  https://facebook.com/bodhie.eu
* Instagram:  https://www.instagram.com/ronaldjohannesdeclaireschwab
* TikTok username: https://www.tiktok.com/@ronaldschwab0
* LinkedIn:  https://linkedin.com/in/ronald-schwab
* Xing:  https://xing.com/profile/Ronald_Schwab7
* Bodhietologie Blog:  https://bodhietologie.blogspot.com
* Tumblr:  https://www.tumblr.com/blog/bodhietologie
* Pinterest:  https://www.pinterest.at/ronaldjohannesdeclaireschwab
* Blogger: https://www.bodhietologie.blogspot.com
* Youtube link: https://www.youtube.com/channel/UChQUSPoRtEYINMMkk0IFjtg
Twitch username:
Discord:
Steam link:
GitHub link:
LinkedIn link:
RSS URL: https://bodhie.eu/moments/index.php?action=.xml;type=rss
* Tipps der Radio Wien  Expertinnen und Experten, Musik, Infos (Verkehr), Werbung, Lifestyle, Leben · Errungenschaft · Verhalten · Umstände · Menschliches Verhalten · Entwicklung · Freude · Erleuchtung · Wachstum · Hand wird einem gegebenes · Glück · Menschlicher Zustand · Heitere Gelassenheit des Seins · uvm.!
Reportagen von Veranstaltunge aller Art in Wien und Lifestyle. ➦
* https://www.fm4.orf.at/player/live

"Jede Einladung bereichert nicht nur dich, sondern auch unsere gesamte Community-Plattform für angeregte Gespräche und das Knüpfen neuer Kontakte. Deine freundliche und geistreiche Art trägt dazu bei, dass unsere Community voller Lebensfreude und bedeutungsvoller Gespräche ist. Deine klugen und fröhlichen Kommunikationsbeiträge füllen Raum und Zeit mit Wärme und Herzlichkeit.
Als Dankeschön für deine Unterstützung bieten wir dir kostenlose Plus-Tage und vieles mehr! Gleichzeitig hast du die Gelegenheit, interessante Menschen kennenzulernen und deinen Freunden, Bekannten und Kollegen dabei zu helfen, mehr Sinnhaftigkeit, kreative Freude und originelle Abwechslung in ihre Freizeit zu bringen. Du kannst dazu beitragen, den tristen Alltag anderer mit Schwung, Freude und neuer Energie zu bereichern.
Komm und erlebe unsere 'private' Community gemeinsam mit uns: https://community.gemeinsamerleben.com/3XGXWFSKUTD
Teile dein Profil und deine Erlebnisse mit unserer Community: https://community.gemeinsamerleben.com/?r=D0594AAD

Für Fragen und Anliegen erreichst Du mich unter:
 📩 eMail: office@bodhie.eu
📤 eMail ronald.johannes.declaire.schwab@gmail.com"
👫 * Meine "private" Community* gemeinsam erleben : https://community.gemeinsamerleben.com/3XGXWFSKUTD
👤 * MyCommunity, myProfil* gemeinsam erleben:
https://community.gemeinsamerleben.com/?r=D0594AAD
Tipps für die kommenden Tage: 🍏🥝🫐🍓🍒🥭🍑🍋🍊🍉🍍🍈🍎🍇🍌🍐🥒🥔🥕🥑🫒🍅🫑🌽🍆🥦🌶🥬🧅🧄


 



 * ⚔ office@bodhie.eu

 †*

 * ⚔ HptHP: https://bodhie.eu

 * ⚔ eDirect Entry: https://bodhie.eu/portal

 * ⚔ Box: https://bodhie.eu/box

 *

 * ⚔ eSchule: https://akademos.at

 * ⚔ eAkademie: https://bodhietologie.eu

 * ⚔ ULClub: https://bodhie.eu/undergroundclub

 * ⚔ Wien/Vienna News: https://bodhie.eu/news

 * ⚔ Bodhie*in: https://bodhiein.eu

 

 * ⚔ ULClub: https://bodhie.eu/ulclub

 * ⚔ Book: https://bodhie.eu/facebook

 * ⚔ NichteHP: https://bodhie.eu/Nicole.Lisa/SMF

 * ⚔ ULCsponsor: https://bodhie.eu/sponsor

 * ⚔ Literatur: https://bodhie.eu/anthologie

 * ⚔ HPHanko: https://bodhie.eu/hanko

 * ⚔ ULC Portal https://bodhie.eu/portal

 * ⚔ BodhieShop: https://bodhie.eu/shop

 * ⚔ Religion: https://bodhie.eu/hiob

 



📩

office@bodhie.eu


Bitte teilen diese HomePage mit deinen besten Freunden; Danke! Viel Glück!


Tipps für die kommenden Tage: 🍏🥝🫐🍓🍒🥭🍑🍋🍊🍉🍍🍈🍎🍇🍌🍐✛🥒🥔🥕🥑🫒🍅🫑🌽🍆🥦🌶🥬🧅