Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

30. November 2022, 14:41:52

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Shoutbox

Paneel

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 4
  • Neueste: drmagjr
Statistik
  • Beiträge insgesamt: 401
  • Themen insgesamt: 400
  • Heute online: 429
  • Online gesamt: 1078
  • (09. Mai 2021, 20:02:03)
Benutzer Online
Nutzer: 1
Gäste: 381
Gesamt: 382

381 Gäste, 1 Mitglied
 

Autor Thema: ZUSTAND DES MENSCHEN  (Gelesen 1966 mal)

0 Mitglieder und 5 Gäste betrachten dieses Thema.

Online ★ Ronald Johannes deClaire Schwab

  • https://www.bodhietologie.eu
  • Administrator
  • Sr. Mitglied
  • *
  • Beiträge: 409
  • Karma: +98/-2
  • Geschlecht: Männlich
  • 🚭 Servus aus Wien/Vienna!
    • Profil anzeigen
    • Bodhietologie - bodhietologie.eu power by bodhie.eu
    • E-Mail
  • Spamfilter spamfighter: office@bodhie.eu https://bodhie.eu
ZUSTAND DES MENSCHEN
« am: 28. September 2020, 13:51:12 »
Der Mensch begann seine Reise in die Gegenwart vor zahllosen Äonen. Durch Gemetzel und Blutbäder, Sturmfluten und Erdbeben, durch glühenden Sand und durch Schlamm, durch Mühsal und Streben, Glück und Leid entwickelte er sich Generation für Generation zum Herrn der Weit und Herrscher aller Reiche.
Wie ist der ideale Zustand dieses Tieres, genannt Mensch?
Was sind seine Ziele?
Wo liegen seine Grenzen?
Was ist Gutes an ihm, und was ist schlecht?

Im Zuge seiner Abenteuer machte der Mensch eine überaus wichtige Entdeckung – und diese hat ihm seither immer Kopfzerbrechen bereitet. Er fand heraus, dass er einen Verstand besass. Er entdeckte, dass er denken konnte. Schliesslich begriff er, dass dieser Verstand seine beste Waffe war. Und er musste feststellen, dass Entbehrungen und Verletzungen oder vielleicht Dämonen ihn des vollen Gebrauches dieser Waffe berauben konnten – dass sie ihn seines Verstandes berauben konnten. Während ganzer Zeitalter von Philosophien, Schamanen und Priestern hat der Mensch sich bemüht, dieser Grundschwierigkeit beizukommen, dieses Grundproblem zu lösen. Er will wissen, was es ist, das mit seinem Geist nicht in Ordnung ist – wenn überhaupt etwas. Und er möchte wissen, wie der ideale  Zustand seines Geistes ist – wenn ein solcher Zustand existiert. Auf der Suche nach Antworten auf diese Fragen ist er auf zahllosen unbekannten Seitenwegen gewandert. Er hat sich ganze Menschenleben lang auf Berggipfel und in Höhlen gesetzt, nur um über das Geheimnis seiner selbst nachzugrübeln. Er ist in den Krieg gezogen, er ist an Hunger gestorben, er hat gearbeitet, geschrieben und verleumdet, nur um diese beiden Rätsel zu lösen. Und jetzt, da diese Worte geschrieben werden, hat sein verblüffender Verstand eine Idee geboren, haben seine Hände eine Waffe geformt, die vielleicht das Rätsel des Menschen für immer lösen wird – indem sie alle Zivilisation zerstört. Aus diesem Grund MUSS er die beiden grundlegenden Geheimnisse seines Verstandes enträtseln.
Kann die Natur des Menschen verändert werden, bevor seine Werke für immer untergehen im Dröhnen seiner mächtigsten Erfindung, der Atombombe?
Ist es überhaupt möglich, die Natur des Menschen zu verändern?
In der Tat gibt es nichts, das besser formbar wäre als die Fähigkeit des Menschen, zu denken und zu glauben. Immer wieder hat der Mensch in diesem oder jenem Teil der Welt Dinge akzeptiert oder geglaubt, die verrückter waren als alles, was in den Büchern der Philosophen steht. Seine Bereitschaft zur Veränderung ist nahezu unbegrenzt. Es ist also kein leeres Postulat
Zitat
1. bildungssprachlich
etwas, was von einem bestimmten Standpunkt aus oder aufgrund bestimmter Umstände erforderlich, unabdingbar erscheint; Forderung
"ein ethisches, politisches Postulat"
2. bildungssprachlich
Gebot, in dem von jemandem ein bestimmtes Handeln, Verhalten verlangt, gefordert wird
"ein Postulat befolgen"
Als Postulat wird ein Grundsatz für eine Diskussion, eine Theorie oder ein formales System bezeichnet, der keine neuen Terme einführt, aber nicht aus den gegebenen Definitionen abgeleitet werden kann.
https://de.wikipedia.org/wiki/Postulat
, dass sich die Natur des Menschen rund um die ganze Weit innerhalb von wenigen Jahren vollkommen verändern könnte. Man braucht nur seine Geschichte zu studieren, um auf solche Standpunktwechsel und Charakterveränderungen zu stossen. Die Trägheit der Massen ist ein Mythos. Zum Beispiel die Ankunft des Heiligen Paulus vor fast zweitausend Jahren in Rom: Sie veränderte die Natur aller römischen Sklaven mit der Geschwindigkeit einer Feuersbrunst. Das Auftreten eines Mönches in England zu Beginn des Jahrtausends, das jetzt dem Postulat: eine Schlussfolgerung, eine Entscheidung oder ein Entschluss, der vom einzelnen auf Grund seiner eigenen Selbstbestimmung gefasst wurde. Es kann auf bewussten oder unbewussten Daten der Vergangenheit beruhen. Das Postulat ist immer bekannt. Es wird auf Grund der Auswertung von Daten oder auf Grund eines Impulses und ohne Daten durch den einzelnen auf gestellt. Es löst ein Problem der Vergangenheit, entscheidet über Probleme oder Beobachtungen der Gegenwart oder stellt ein Schema für die Zukunft auf.
Dem Ende zugeht, änderte die Abgeschiedenheit dieser Insel in wenigen Monaten und sandte riesige Scharen auf die Kreuzzüge, erfüllt von einer Frömmigkeit und einem Eifer, wie sie vor seinem Erscheinen eindeutig nicht vorhanden waren. Und im letzten Viertel eines Jahrhunderts hat sich die Idee des Kollektivismus von einer Schar tollkühner Revolutionäre aus ihren Weg gebahnt, um die Sitten und Gebräuche beinahe der Mehrheit der Weltbevölkerung umzugestalten. Wenn so viele Menschen sich ändern können, scheint die Veränderung eines einzelnen relativ einfach zu sein. Und so ist es auch. Mit neu erworbenen Kenntnissen und auf Grund der Tatsache, dass viele seiner vergangenen und gegenwärtigen Probleme plötzlich gelöst sind, kann ein Mensch seiner Umgebung innerhalb weniger Wochen ein Antlitz zeigen, das sich auffallend verändert hat. Der Mensch ist an Veränderung gewöhnt. Die Schwere seiner Aberration
Zitat
1. Biologie
[starke] Abweichung von der normalen Art durch strukturelle Änderung eines Chromosoms oder der Chromosomenzahl
2. Astronomie
scheinbare Ortsveränderung eines Gestirns in Richtung der Erdbewegung
"tägliche, jährliche Aberration"
In der Optik versteht man unter Abbildungsfehlern oder Aberrationen Abweichungen von der idealen optischen Abbildung durch ein optisches System wie etwa ein Foto- oder Fernrohr-Objektiv oder ein Okular, die ein unscharfes oder verzerrtes Bild bewirken.
https://de.wikipedia.org/wiki/Abbildungsfehler
rührt normalerweise von einem Gefühl her, dass er gegen Veränderung protestieren muss. Denn seine Umgebung hat sich während seiner ganzen Entwicklung, während jeden Lebens beinahe Tag für Tag verändert. Der Mensch ist erfolgreich. Das ist eindeutig, denn er ist hier – nach Äonen voller Versuchen und Fehlschlägen, voll guter und schlechter Planung. Und er ist erfolgreich, weil er sich verändern kann. Die Eroberung seiner Umwelt ist sein einziges Ziel gewesen. Jedes Mal, wo es ihm nicht gelungen ist, seine Umgebung zu erobern und zu kontrollieren, hat er seine Formierung und seine Methoden grosszügig verändert und hat seine Königswürde zurückgewonnen. Der Mensch passt sich NICHT an eine Umwelt an. Er passt seine Umwelt sich an. Und darin liegt sein Erfolg. Wenn es ihm einmal nicht gelungen ist, seine Umgebung sich anzupassen, wenn er in seiner vollständigen Kontrolle dieser Umgebung nachgelassen hat, dann hat er sich selber oder seine Ideen gewandelt, bis er die Umwelt abermals verändern konnte. Eines der vielen Dinge, die der Mensch in seiner Besorgnis um seinen Verstand und seinen Seinszustand zuwege gebracht hat, in seiner Anstrengung, andere zu kontrollieren, ist die Annahme von Sklavenphilosophien. Jeder Mensch, der eine solche Philosophie erfindet oder verwendet, neigt mehr oder weniger dazu, sich selbst von der Sklaverei, die sie auferlegt, auszunehmen und durch diese Erfindung die Kräfte anderer Menschen niederzuhalten. Dies ist ein Trick von sehr beschränkter Brauchbarkeit, denn er führt letzten Endes dazu, dass auch derjenige in die Falle plumpst, der ihn verwendet. Das ist keine blosse Meinung, sondern ein Gesetz, das demonstriert werden kann: Wer seine Mitmenschen versklavt, wird schliesslich selbst zum Sklaven. Eine „Therapie“, die lehrt, dass der Mensch sich lieber an seine Umwelt anpassen soll, anstatt seine Umwelt sich anzupassen, ist eine solche Sklavenphilosophie und funktioniert nicht – weil sie ganz einfach das genaue Gegenteil der Wahrheit ist. Jedes Wesen der Spezies Mensch versucht auf die eine oder andere Weise, sich über alle anderen zu erheben. Darin liegt seine Rettung, und, wie seine Gesellschaft es ausdrückt, sein Untergang. Der Versuch der Versklavung rührt hauptsächlich von Furcht her. Furcht entwickelt sich, wenn man das Vertrauen in seine eigene Fähigkeit verliert, seinen Weg zu gehen. So entsteht eine Welt, in der man Selbstvertrauen zu gewinnen sucht, indem man andere beraubt. In einer komplizierten Gesellschaft kann das nicht funktionieren. Das Problem, dem sich der Mensch heute gegenübersieht, ist nicht neu. Es schreit nur dringender als je nach einer Lösung.
Wenn überhaupt etwas: was ist nicht in Ordnung mit seinem Verstand?
Wie ist sein idealer Zustand?
friendly
0
funny
0
informative
1
agree
0
disagree
0
pwnt
0
like
0
dislike
0
late
0
No reactions
No reactions
Members reacted informative:
★ Ronald Johannes deClaire Schwab,
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
No reactions
● Mache Notizen & Fotos! 🇦🇹 Unverdrossen mit einem Servus aus Wien! 💖
⭐️ Bodhie Ronald "ronnie" Johannes deClaire Schwab
★ Bodhietologe
 ➦ https://www.bodhietologie.eu
 📓 https://www.akademos.at
📩 office@bodhie.eu
😎 Gastronom - Supervisor
💥 Ehrenamtlicher Consultant
🎸 Künstler & Veranstaltungsberater
🎓 Coaching & Gesundheitsberater - Mentor
💀 Medizinischer MetaPhysiker & BioChemiker
Zitat
★ Obmann Underground Life Club Chairman Staff Officer Ct RjSchwab
🇦🇹 🇪🇺 ULC e.V. LPD IV-Vr 442/b/VVW/96-Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU
☝ ULC Regeln: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,359.0.html
🚲 https://www.youtube.com/watch?v=gUgNDDo5OPM&t=814s
Zitat
🏳 Bodhietologie (Gründer; Mentor & Administrator)
🔝 HptHP: https://bodhie.eu
🌎 Akademie: https://www.bodhietologie.eu/
🔴 https://bodhiein.eu
Zitat
📖 WICHTIGE ANMERKUNG
Achten Sie beim Studieren dieses eBuch sehr, sehr sorgfältig darauf, dass Sie niemals über ein Wort hinweggehen, das Sie nicht vollständig verstehen. Der einzige Grund warum jemand ein Studium aufgibt verwirrt oder lernunfähig wird liegt darin dass er über ein nicht verstandenes Wort oder eine nicht verstandene Redewendung hinweggegangen ist. Wenn der Stoff verwirrend wird oder Sie ihn anscheinend nicht begreifen können wird es kurz davor ein Wort geben das Sie nicht verstanden haben. Gehen Sie nicht weiter sondern gehen Sie VOR den Punkt zurück wo Sie in Schwierigkeiten gerieten finden Sie das missverstandene Wort und sehen Sie zu, dass Sie seine Definition bekommen. Am Ende des eBuches finden Sie ein Verzeichnis der Ausdrücke, die Ihnen vielleicht nicht vertraut sind, mit den Definitionen, die im Rahmen dieses eBuches zutreffen. Die Fachausdrücke der Wissenschaft sind außerdem bei ihrem ersten Auftreten im Text jeweils durch Kursivschrift hervorgehoben und entweder in einer Klammer, im Kontext oder in einer Fußnote erklärt.
📖 Wortklären: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,357.0.html
https://www.akademos.at
Zitat
  🏳 🌈 Peace in Time- P.i.T - "Frieden in der Zeit"
🌎 each lives matter - Jedes Leben ist wichtig!
📈 https://bodhie.eu/ton
📖 Wortklären: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,357.0.html
📖 Glossar-Wörterverzeichnis-Nomenklatur: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,358.0.html
🔝 Bodhietologie Status:   https://www.bodhie.eu/ulcforum/
🌈 Bodhietologie Regeln https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,359.0.html
👉 Online Registrierung | Bodhietologie  https://bodhie.eu/simple/index.php?action=admin;area=regcenter;sa=register
📖 StudentenBuch: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,454.0.html
🌎 Start: https://bodhie.eu/portal
📖 WörterBücher: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,481.0.html
🇦🇹 https://wien.orf.at/player
🌍 🏳 🌈 Frohe Tage, Zeit, Lebensmut, Jahre, Freude und Freundinnen und alles erdenklich Gutes im Jahr 2022 wünschen wir Dir und Deinen besten Freunden!
 ⚔ Underground Life Club - ULC e.V. IV-Vr 442/b/VVW/96-Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU
📕 https://bodhie.eu 📗 https://www.akademos.at 📘 https://bodhietologie.eu 📙https://bodhiein.eu 📓 https://www.psychelogie.eu 📓 https://www.psychetologie.eu 📗 https://www.resonanztherapie.euhttps://bio.resonanztherapie.eu 
📖 https://bodhie.eu/simple/index.php/board,3.0.html
🇦🇹 Unverdrossen mit einem Servus aus Wien! 💖 ⭐️ ★                             🏳
Bodhie ⭐️ Ronald "ronnie" Johannes deClaire Schwab
PS: https://bodhiein.eu/
 ● https://www.bodhietologie.eu (https://bodhie.eu)
 ● ✌ Mache Notizen & Fotos!  https://www.bodhietologie.eu (bodhie.eu)
 ● Fragen stellen bedeutet, neue Erkenntnisse gewinnen und Probleme besser verstehen zu wollen! „Wieso, weshalb, warum?!“
 Damit wir nicht vergessen, worauf es beim Lernen ankommt frage und poste es hier.
ULC Projekt Hanko† ★  https://bodhie.eu/hanko
ULC Projekt i.w.S.https://bodhie.eu/i.w.S./in.php
ULC Regeln: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,359.0.html
Online-Kursen Bodhietologie
https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,558.0.html
⚔ Viel Glück!
  ✌ Mache Notizen & Fotos!
 ● Post & Spenden an: Ronald Schwab
🏳��🌈 ULC/Clementinium/bodhie.eu - Postfiliale 1153 - Postamt Lehnergasse 2 - 1150 Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU - POSTAMTLAGERND!
IBAN: AT261912000025607510 - BIC: SPBAATWW

Diese Webseiten https://www.bodhie.eu und https://www.bodhietologie.eu werden durch Spenden und Produktplazierungen von https://ads.google.com finanziert.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

https://www.psychelogie.eu
https://www.psychetologie.eu
 ⚕ https://www.resonanztherapie.eu
 ⚕ https://bio.resonanztherapie.eu
 ⚜ ... .. .
Tipps für die kommenden Tage: 🍏🥝🫐🍓🍒🥭🍑🍋🍊🍉🍍🍈🍎🍇🍌🍐🥒🥔🥕🥑🫒🍅🫑🌽🍆🥦🌶🥬🧅🧄

 



🌐 MetaPlatforms













⚔ Das Selbsthilfe Portal Akademie & Community Bodhietologie ⛪ https://bodhie.eu
Underground Life Club (ULC e.V.) LPD IV-Vr 442/b/VVW/96-Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU
★ bodhie.eu ⚔ bodhietologie
Diese Webseiten https://www.bodhie.eu und https://www.bodhietologie.eu werden durch Produktplazierungen von 🚩 Bodhie Online Shop Amazon und https://ads.google.com finanziert.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.
Tipps für die kommenden Tage: 🍏🥝🫐🍓🍒🥭🍑🍋🍊🍉🍍🍈🍎🍇🍌🍐✛🥒🥔🥕🥑🫒🍅🫑🌽🍆🥦🌶🥬🧅🧄
🚩 Bodhie Online Shop Amazon

Helfen Sie Freunden und Ihrer Familie dabei, die eigenen vier Wände richtig zu versichern und bei Energie zu sparen. Klicke bitte hier zu compera.at