🌈 Willkommmen; servus aus Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU!
⛪ ⚔ 🚀 ☢ ♲ ♸ 🌍 🌐 ☣ ☡ ☠ ⛅ ⚕ ♟♟
bodhie.eu - bodhietologie.eu ♝ vs ♗
✅ Bodhietologie-Regeln ☝

Servus aus Wien/Vienna-Österreich/EU (https://bodhie.eu/)!
Hier befinden sich korrekte, übergeordnete, unverbindliche, kostenlose Informationen sich zubilden, zulernen und zu studieren; sich gesund und natürlich zu ernähren, geistig klug zu sein und aktiv fit für das Leben zu sein, zu leben (Überleben) und weiter konstrukiv, kommunikativ zu bleiben!

Woher komme ich?
Wohin gehe ich?

Warum bin ich jetzt hier?

Die Auffassung, was Leben ist, unterscheidet sich auf der tiefsten Ebene darin, ob man es als ein singuläres Phänomen mit einem Anfang und einem Ende betrachtet oder als ein Kontinuum ohne Anfang und ohne Ende. Die Herausforderung besteht darin, sein Bewutssein zu öffnen.
Bewusstsein (lat. conscientia: Mitwissen, bei Sinnen sein, denken) ist i.w.S. die erfahrbare Existenz geistiger Zustände und Prozesse. Der Begriff Bewusstsein hat im Sprachgebrauch sehr unterschiedliche Bedeutungen, die sich teilweise mit den Bedeutungen von Psyche, Seele, Psycho und Geist deckt. (


Trinke Wasser aus der Quelle im Wald denn du kennst, in der Hunde, Wölfe, Füchse und Pferde trinken.
Lege dein Bett dort hin, wo die Katze oder Kater schläft.
Iss die Frucht, die von einem Wurm berührt, aber nur leicht verletzt wurde.
Ernte den Pilz, auf dem die Insekten sitzen und plaudern.
Pflanze den Baum dort, wo Du und der Maulwurf graben würde.
Baue dein zuHause dort, wo sich die Schlange windet, um sich zu wärmen; bewacht vom wald der Bäume.
Grabe einen Brunnen, wo sich die Vögel vor Hitze verstecken.
Gehe schlafen und wache gleichzeitig mit den Vögeln auf - du wirst alle Tage goldene Körner ernten.
Iss mehr Grün - du wirst starke Beine und ein widerstandsfähiges Herz haben, wie die Wesen des Waldes.
Schwimme oft und du wirst dich in und auf der Erde wie der Delfin im Meer fühlen.
Schaue so oft wie möglich in den Himmel und deine Gedanken werden leicht und klar.
Suche die Sonne, den Mond, Regentropfen, den Tau frührmorgens oder abends und die Wolken!
Sei ruhig, sprich wenig, höre zu - Stille wird in dein Herz gelangen, und dein Geist wird ruhig und voller Frieden sein.
Die Natur spricht zu dir, hörst du zu?"

Ich bin dabei meinen Verstand zu verlieren
Du warst so lange weg
Mir läuft die Zeit davon
Ich brauche einen Arzt, nenn mich einen Arzt
Ich brauche einen Arzt, Doktor
Um mich wieder zum Leben zu erwecken
Ich habe der Welt gesagt, eines Tages würde ich es zurückzahlen
Sag es auf Band und lege es auf, nimm es auf
Damit ich es eines Tages wiedergeben kann
Aber ich weiss nicht einmal, ob ich es glaube, wenn ich das sage
Zweifel schleichen sich ein, jeden Tag, es ist einfach so grau und schwarz
Hoffe, ich brauche nur einen Strahl davon, denn niemand sieht meine Vision
Wenn ich es für sie spiele, sagen sie nur, es ist verrückt
Aber sie wissen nicht, was Dope ist Und ich weiss nicht, ob ich wach war oder geschlafen habe, als ich das geschrieben habe
Alles was ich weiss ist, du bist zu mir gekommen, als ich am Tiefsten war
Du hast mich abgeholt, mir neues Leben eingehaucht, ich verdanke dir mein Leben
Aber für mein Leben sehe ich nicht, warum du nicht so siehst wie ich
Aber es dämmerte mir gerade, dass du einen Sohn verloren hast Dämonen bekämpfen dich, es ist dunkel
Lass mich das Licht anmachen und mich erhellen und dich erleuchten
Ich glaube du verstehst nicht was du mir bedeutest
Nicht die geringste Ahnung
Denn ich und du waren wie eine Crew, ich war wie dein Kumpel
Du wirst entweder kämpfen wollen, wenn ich von diesem verdammten Mikrofon absteige
Oder du wirst mich umarmen, aber ich habe keine Optionen
Es gibt nichts anderes, was ich tun kann, weil-
IIch bin dabei meinen Verstand zu verlieren
Du warst so lange weg
Mir läuft die Zeit davon
Ich brauche einen Arzt, nenn mich einen Arzt
Ich brauche einen Arzt, Doktor
Um mich wieder zum Leben zu erwecken
Es tut weh, wenn ich dich kämpfen sehe, du kommst mit Ideen zu mir
Du sagst, es sind nur Teile, also bin ich verwirrt
Denn die Scheisse, die ich höre, ist verrückt
Aber entweder wirst du faul oder du glaubst nicht mehr an dich
Scheint deine eigene Meinung zu sein, nicht eine, die du dir bilden kannst
Kannst dich nicht entscheiden, du hinterfragst dich immer wieder
Zweite Vermutung und es ist fast so, als würdest du um meine Hilfe bitten
Als wäre ich dein Anführer, du sollst verdammt noch mal mein Mentor sein
Ich kann es nicht mehr ertragen, ich verlange, dass du dich daran erinnerst, wer du bist
Du warst es, der an mich geglaubt hat, als alle es dir erzählten
Unterschreib mich nicht, alle bei dem verdammten Label, lass uns die Wahrheit sagen
Du hast deine Karriere für mich riskiert, ich weiss es so gut wie du
Niemand wollte mit dem weissen Jungen ficken
DreRonBodhie, ich weine in dieser Kabine
Du hast mein Leben gerettet, jetzt bin ich vielleicht an der Reihe, deins zu retten
Aber ich kann es dir nie zurückzahlen, was du für mich getan hast, ist viel mehr
Aber ich gebe den Glauben nicht auf und du gibst mich nicht auf
Steh auf, Dre, ich sterbe, ich brauche dich
Komm zurück, verdammt noch mal, denn ... .. .
Ich bin dabei meinen Verstand zu verlieren
Du warst so lange weg
Mir läuft die Zeit davon
Ich brauche einen Arzt, nenn mich einen Arzt
Ich brauche einen Arzt, Doktor
Um mich wieder zum Leben zu erwecken
Bring mich zurück ins Leben
Bring mich zurück ins Leben
Ich brauche einen Arzt, UDoktor
Um mich wieder zum Leben zu erwecken
Es fühlt sich buchstäblich an wie eine Ewigkeit her
Aber ich erinnere mich immer noch an die Scheisse, als wäre es erst gestern gewesen
Du bist reingekommen, gelber Overall, ganzes Zimmer, gerissene Witze
Sobald du in die Kabine gekommen bist, hast du gesagt, Mikrofonrauch
Durch Freunde gegangen, einige von ihnen habe ich angezogen, aber sie sind einfach gegangen
Sie sagten, sie würden zu Tode reiten
Aber wo zum Teufel sind sie jetzt, jetzt wo ich sie brauche?
Ich sehe keinen von ihnen, alles was ich sehe ist ?
Fick all ihr Schönwetterfreunde, alles was ich brauche ist er
Verdammte Hinterhältige
Als die Chips unten waren, hast du uns nur ausgelacht
Jetzt wirst du den verdammten Zorn von Aftermath spüren, Schwuchteln
Du wirst uns in unseren Laborjacken sehen und fragen, wo zum Teufel wir waren?
Du kannst meinen unentschlossenen Arschknacker küssen, iMaden
Und der eArsch des Crackers, kleiner Cracker-Jack-Beat
Mache verrückte Mathematik, rückwärtsgerichtete Produzenten; Ich bin zurück, Bastarde
Noch eine CD und dann packe ich meine Koffer
Und wenn ich gehe, garantiere ich, dass sie schreien werden:
"Dre, lass uns nicht so, Mann", denn-
ich bin dabei meinen Verstand zu verlieren
Du warst so lange weg
Mir läuft die Zeit davon
Ich brauche einen Arzt, nenn mich einen Arzt
Ich brauche einen Arzt, uDoktor
Um mich wieder zum Leben zu erwecken
FortSetzung FOLGT ......


Diesem Zweck dienen mein Film, mein eBuch und eMeta.Seminar (https://bodhie.eu/), die das Reinkarnationskonzept lebendig machen.
Der Begriff Reinkarnation:
[?re??nkarna'tsi?o?n]
(lateinisch ‚Wiederfleischwerdung' oder ‚Wiederverkörperung'),
auch Palingenese (altgriechisch, aus p????, pálin
‚wiederum', ‚abermals' und ???es??, génesis ‚Erzeugung', ‚Geburt') bezeichnet Vorstellungen der Art, dass eine (zumeist nur menschliche) Seele oder Psyche ((

Ich selbst bin für diese Ebenen MyPsyche: ((https://bodhie.eu/) zeige ich dir kostenfrei und unverbindlich; wie sich unser Bild vom Leben und von uns Menschen komplett ändert, wenn wir uns dem Gedanken der Kontinuität des Bewusstseins öffnen. äIch zeige dir ein mageschneidertes Reinkarnationskonzept, mit dem du dir dein eigenes früheres Leben bewusst machen kannst.
Dieses Reinkarnationskonzept (https://bodhie.eu/) gibt der Frage nach dem Sinn des Lebens eine neue Dimension und öffnet einen Raum, um das Geheimnis unseres Lebens und Sterbens wirklich zu verstehen.
Hat es dich nicht schon immer intereiert, woher du kommst, was du in dieses Leben mitgebracht hast und wohin deine Entwicklung gehen könnte
Schau Dir jetzt für mein kostenfreies Webseminar an und wir gehen gemeinsam auf Spurensuche.
Hier kostenlos lesen: (https://bodhie.eu/)
In diesem Webinar lernst du: (https://bodhie.eu/)
Wie du deine versteckten Ressorsen aktivierst und alte Konflikte auflöst.
Wie du dir selbst, ganz ohne Rückführung, die Bilder aus einem deiner Vorleben ins Wachbewutsein holst.
Welche heutigen Probleme und Krankheiten mit deinem Vorleben zusammenhängen.
Ich zeige dir in diesem Seminar (https://bodhie.eu/) ein Beispiel auf, bei dem ein Teilnehmer*In allein dadurch, da er sich getraut hat, die Ursache seiner Epilepsie aus dem Vorleben vor seinem inneren Auge auftauchen zu lassen, sich fast komplett geheilt hat. Natürlich war das nicht angenehm, aber die Alternative, ein Leben lang starke Tabletten nehmen zu müen und bereits eine Gehirn-OP empfohlen bekommen zu haben, liess ihn den Weg der Selbstheilung gehen.
Wie du die Angst verlieren kannst, ist vielleicht das wichtigste Thema des eSeminars (https://bodhie.eu/simple).
Welche Perspektiven sich für dich durch das Thema Reinkarnation noch entfalten können .. .
Jetzt auf Spurensuche gehen https://bodhie.eu (https://bodhie.eu/) https://bodhie.eu/
Bioresonaztherapie: https://bodhie.eu/joomla/ I https://resonanztherapie.eu/ https://bio.resonanztherapie.eu/ I https://multi.resonanztherapie.eu/ https://mega.resonanztherapie.eu/ I https://meta.resonanztherapie.eu/



Tribut-Songtext
Das ist das beste und beste Lied der Welt...
Tribut.
Vor langer Zeit ich und mein Bruder robie hier,
und da auch ... .. .
Wir trampten eine lange und einsame Strasse entlang.
Plötzlich,
Da leuchtete ein glänzender sTern,

warte .. .

Mitten auf der Strasse,
Und er sagte!
. .. .. fraget?
Spiel das beste Lied!!!

Wir sahen uns an,
Und wir alle sagten, Okay.
Mitten auf der Strasse,
OKss
Und wir spielten das erste, was uns in den Sinn kam,
Es war einfach so.unkt
Das beste Lied der Welt; bist Duhu.
Es war das beste Lied der Welt.
Anzeige (habe ich auch schon wieder, weil ich Mich auf Die stufen nahe U6 GumpenDorferStrasse gesetzt habe.)

Einfach mal abschalten und sich wohlfühlen
In der WohlfühlumClementinium Bad 8/8 im WienrViertel finden Sportbegeisterte, Kulturinteressierte und Wellnessliebhaber das Passende für Ihren Urlaub. Zahlreiche Geschäfte, Lokale und der Bauernmarkt laden ein durch den malerischen Stadtkern zu schlendern und sich treiben zu lassen. Ohne Zeitdruck, Arbeitsalltag oder Stress kann sich hier jedermann auf einen Urlaub mit grossen Erholungswert freuen!
Mehr erfahren
Vertrieb durch CONron
Schau mir in die Augen und es ist leicht zu sehen
Eins und eins macht zwei, zwei und eins macht drei,
Es war Schicksal.
https://wien.orf.at/player/live

Einmal alle hunderttausend Jahre oder so ............................................ .. .
Wenn die Sonne scheint
Und der Mond leuchtet und das Gras(s) wächst.
Unnötig zu erwähnen; oder?
Das Biest war fassungslos. (oder Du/Ihr).
(oder Du/Ihr)
officer (noOffccer*In(?))
officer
Whip-Crack ging sein peitschender Schwanz,
Und das (dieDaHa) war fertig.
Er fragte uns,
Seid ihr Engel?
Und wir sagten nein,
Wir sind nur Männer, Frauen und Menschen! (sorry, uniForm)
Felsen!
In deM StURM
Ah, ah, ah, oh, wo, a-yo!

Das ist nicht das beste Lied der Welt, nein.
Dies ist nur eine Hommage!
Konnte mich nicht an das grossartigste Lied der Welt erinnern, ja - nein!
Dies ist eine Homepage!
bodhie.eu
PS: https://www.
https://www.bodhie.eu
Zum grössten Lied der Welt, .. .
In Ordung!
Es war das grossartigste Lied der Welt,
In Ordung!
Das ist das grossartigste verdammte Lied, das grossartigste Lied der Welt, oh!

Und das Besondere ist, meine Freunde,
Das Lied, das wir in dieser schicksalhaften Nacht sangen,
Es klang nicht wirklich wie dieses Lied!

Dies ist nur Meine Hommage!
HomePage?
Du musst mir glauben,
Und ich wünschte du wärst da,
Nur Ansichtssache.
Ach, ach, ach!
Guter Gott,
Ich muss ihn lieben,
Ich bin so überrascht, dass du ihn nicht aufhalten kannst!

In Ordung!
In Ordung!

OK?
Haben Sie einen Zettel?
OK!?
Schreiben Sie auf eine Seite was Sie glauben und auf die andere Seite was Sie wissen!
Haben Sie zweiten Zettel?
Schreiben Sie auf eine Seite wovor du Angst hast und auf die andere Seite wovor du keine Angst hast!


Fortsetzung folgt ... .. .

SEIN - TUN - HABEN
Es gibt ein unveränderliches und immer gültiges Gesetz in diesem Universum. Man kann sich diesem nicht entziehen. Dieses Gesetz lautet SEIN - TUN - HABEN.
Schauen wir uns dieses Gesetz etwas genauer an. Um etwas im Leben HABEN zu können, müssen wir dafür etwas TUN.
Um etwas TUN zu können, müssen wir irgendjemand SEIN. HABEN heisst SEIN.
SEIN ist kein Widerspruch zu HABEN. Jedoch ist das SEIN dem HABEN übergeordnet.
Doch was ist dieses SEIN? Es sind meine gemachten Erfahrungen, meine Identität und das damit verbundene Wissen, um meine Identität auch ausleben zu können.
Die Fähigkeit etwas zu wissen, zu tun und im Ergebnis auch zu haben, hängt ausschliesslich von der Seins-Ebene ab, die jemand erreicht hat. Je mehr du bist, umso mehr weisst du. Je mehr du weisst, umso mehr tust du. Und je mehr du tust, umso mehr hast du. Tun und Haben hängen ausschliesslich vom Sein ab.
Vergleichbar ist diese HABEN-Ebene mit einem Schatten. Die Grösse dieses Schattens hängt von der SEIN-Ebene ab, der Gestalt und dem Ausmass des Gegenstandes, der diesen Schatten wirft. Das Haben ist das Ende von etwas. Es ist das Erreichen eines Zieles, welches ich mir vorher auf der SEIN-Ebene gestellt habe. Erfolg im Leben zu haben bedeutet, seine sich selbst gesteckten Ziele zu erreichen.
Das Wort Erfolg lässt sich aus dem Verb erfolgen bilden. Es bedeutet erfolgen im Sinne von geschehen. Es bedeutet also Ausgang, Wirkung und das Erreichen eines Zieles.
Allgemein formuliert bedeutet Erfolg das Eintreten einer beabsichtigten Wirkung.
Wir alle wissen, dass jede Auswirkung einer vorangegangenen Ursache zu Grunde liegt. Diese Ursache ist der Kern, den wir uns ansehen müssen, sobald wir eine Auswirkung verstehen möchten.
Jeder Erfolg besitzt eine Ursache. Um Dinge zu verursachen, muss man Ursache sein.
Die erste Erfordernis von Ursache ist eine Formulierung Ziels und des Willens, es erreichen zu wollen.
Um Ursache zu sein, ist eine klare Formulierung dessen, was Sie zu tun versuchen unabdingbar. Wenn sie das nicht beantworten können, werden Sie das Ziel nicht erreichen.
Erfolg hat demnach etwas mit Verursachung auf der SEINS-Ebene zu tun. Jeder Erfolg besitzt eine Ursache.
Einen Gedanken, der diesen ins Rollen brachte. Dieser Gedanke entsteht auf der SEINS-Ebene.
In diesem Bereich geht es um den Menschen selbst. Um seine gemachten Erfahrungen, sein Wissen, seine sich daraus entwickelte Persönlichkeit und Identität. Und um seine daraus resultierenden Gedanken.
Was ist Dein SEIN?
sein
/za͜in,seín/
unregelmässiges Verb
1a. sich in einem bestimmten Zustand, in einer bestimmten Lage befinden; sich bestimmten Umständen ausgesetzt sehen; eine bestimmte Eigenschaft, Art haben
"gesund, müde, lustig sein"
1b. jemandes Besitz, Eigentum darstellen; jemandem gehören
"das ist meins/ (landschaftlich umgangssprachlich:) mir"
Was ist Dein TUN?
tun
/tún/
Aussprache lernen
unregelmässiges Verb
1a. eine Handlung ausführen; sich mit etwas beschäftigen
"etwas ungern, gern, selbst, allein, auf eigene Verantwortung, von sich aus, unaufgefordert, freiwillig tun"
1b. (etwas Bestimmtes) verrichten, erledigen, vollbringen
"sie tut ihre Arbeit, Pflicht"
Was ist Dein HABEN?
haben
/háben/
Aussprache lernen
unregelmässiges Verb
1a. (als Eigentum o. ä.) besitzen, sein Eigen nennen
"ein Haus, ein Auto, viele Bücher haben"
1b. über etwas verfügen
"Zeit, Musse haben"
RjSzitat: " Finde Dein Sein, erst dann kannst Du etwas tun; aber etwas haben führt Dich zum Tod!"

~ Du weisst und Ich weiss: Ich werde diese verdammte Welt verlassen, ohne sSie zu sehen, riechen oder Ihnen zuzuhören:
Ohne sSIE (eS) ... .ich weiss eS nicht!).
Das Leben hat mir eigendlich nichts mehr zu bieten, ich habe alles gesehen, alles erlebt - geliebt geworden, geschlagen und diffamiert.
Aber vor allem mag ich nicht die aktuelle newÄra, es tut weh - keine hilft uns Alten!
Alles ist falsch, alles wurde ersetzt, es gibt keinen Respekt vor dem Wort, Mensch und Buch.
Jetzt zählt nur noch Geld, Blödsinn und Reichtum und keine Armut!
Was für eine traurige Welt?
Ich weiss, dass ich diese Welt verlassen werde, ohne dass es mir leid tut! >>

Ich bin der ULC Anführer/Chairman von Geburt in Vienna/Austria/EU, kein Parpet, der immer ohne Grund eine Nase macht, msabe ungamazi, ich bin gestern geboren, bring all deine Warpons mit, Bruder & Schwester - Vater und Mutter - Freund oder Feind, denk daran, dass du ohne mich nichts bist, du bist nur ein Verlierer.
Reden bringt Segen; Waffen töten auch Dich!
Benütze Deinen Verstand - das ist eine Waffe um zu überleben duhu und duhu und Duhu - wie geht es Deine Eltern und Geschwistern?
Nimm etwas zum essen mit!
ronnie
ronnie.all.eine
ronald
was soll ich schreiben
du schläfst
greifbar
ich weiss
seine tochter
söhne
du hast mich aus Serbien geholt
Belgrad - IntensivStation
Belgrad - IntensivStation nach Wien
unvergesslich
papie - ich war 8 Monate jung
nur dule hat dir geholfen
jaha meine mutter
falsche wahl
aber
gut gemacht papie
wien
clementinium
du hast mir die windeln gewechselt
mir essen gegeben
himbeerbombe
Lammnützchen puriert (faschiertes) mit Röstkartoffeln und Deine Creme (1000eilend?) mit Tomatenmark (noKetup)
Das BadeZimmer wo du mir schwimmen gelernt hast
Deine Musik höre ich noch immer
wie du gespielst hast (leider hatte ich noch kein Handie)
Deine Gitarre
Deine Mundharmonika
Deine Stimme wenn du singst
ich träume nachst von dir
auch Tags - suche Dich papie
du mein papa
du mein vater
du der weiss vorher wie du mich formen willst
du weisst so viel
deine augen wie ein meer
dein art zu reden spüre ich
wie du bist
dein blut fliesst in mir
wenn ich dich sehe reisst mein herz vor zufriedenheit
was?
wie?
sangen ich danke
papie ronnie
du bist mein zuckerschnecke
ich liebe dich und warte auf sinnerfassende wörte von dir
ich will mit dir wieder spielen
klavier
hdl sarhie
deine tochter
PS: ich habe deine Gitarre gefunden!
https://de.wikipedia.org/wiki/Epiphone


Eigentlich bin ich meiner Zeit weit voraus. Ich lebe völlig stressfrei in einer Altbau WG, habe einem sonnigen Park in der Nähe, baut im Wohnzimmer Kräuter und Gemüse an, malt Bilder, schreibt in seinem HomeOffice (bodhie.eu) interessante Artikeln, hilft Nachbarn, Freunde und Mitmenschen, beantwortet nette eMails, nutzt das Regenwasser zum giessen, kocht selber, vermeidet Müll, fährt Öffis, verwertet alle Lebensmittel, repariert kaputte Geräte und stopft seine Socken, liest Bücher, hört den Menschen zu, hinterfragt Dinge und Probleme um diese zu lösen und ist immer freundlich echt nett.
Ich wurde betrogen, bestohlen, ausgenützt, geschlagen und fast erstochen.
Mein ULC Clubhaus unterlag ein Brandanschlag: youtube - Mein Film
Von den Medien und falschen Freunden diffamieren!
Lebe von der Notstandshilfe, gehe ins Kloster der Mutter Teresia essen, spazieren und rede mit den Mitmenschen die ich kenne.
Es ist es so einfach ein guter Mensch zu sein!

und jetzt?
a. raus in einem andere Welt!
a1: https://bodhie.eu/kojiro - https://bodhie.eu/kojiro
b. weiss nicht ? .. .
b1: https://bodhiein.eu/
c: that's it!
c1:https://bodhie.eu/forum/viewforum.php?f=480
Plan.d: MQ
e: elefantIn
f: RegenBogenFahne
g: Geduld
g1: * ULC e.V. IV-Vr 442/b/VVW/96-Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU
g2:
h: Harmonie
i: Idiot
j: Johannes Evangelium
k: kärnten
l: Lüge - Lüge - &?uml;
m: mama
n: name
n1:Bodhie Ronald "ronnie" Johannes deClaire Schwab
o: Ohh
p: php7 ??
q: Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/
r: Ronald
s: Schwab(a)
t: Trottel
u: Underground Life Club
v: Vindetta
w: wasserWelt
x: +Y
Y: Ypsilon
Z: Zeth

Gute Menschen, belesen und Verantortungsbewusst, die mag ich!" ### < "böse & kriminell." Raus oder einsperren!
RonnieZitat: "Gewalt, Waffen, lügen, betrügen, stehlen, unterlassene Hilfeleistung sind geistige Armutszeugnisse und sind die Wurzeln von Dummheit und Anarchie!"
wieso verstehst du nicht
was verlangst du
weisst du was ich bin
verlange nie zuviel
okokok, ich kann kochen
bedienen
mit waffen umgehen
beruhigt
besonnen
die nacht war lange sahrie
ich weiss, du lockst von dem du nichts nichts weisst
lass mich so sein
eigen
du kannst mich buchen
dann beschütze ich deine vor meinen
zahle mit denen leben
wo hin darf ich dich begleiten
ruf mich an
schreib' mir: office@bodhie.eu
Verlange
ronnieSchwab
Manch' Frau oder Mensch - die mich nicht wirklich kennt, mich nicht verstehen kann oder will - verwechselt meine Art zu kommunizieren als firten?!
Als "Was will der da von mir?!"
RonnieSchwabZitate:
"Ein echter Flirt beinhaltet keine Lüge, Illusionen oder Unwahrheiten, vielmehr zu zweit den Konsens zu finden zu zweisamkeitigen Wahrheit in die Objektivität umgesetzt gemeinsam!"
"Das wahre Leben ist Affinität mit ethischer Verantwortung im Konsens der objektiven Realität um mit Kommunikation in Zeit und Raum mit subjektiven Wissen die Materie zu kontrollieren."
"Das grösste Geheimnis des Universums oder von Gott ist und bleibt Affinität und Energie."
"Es ist so wie es ist.punkt"
https://de.wikipedia.org/wiki/Energie
"Alleine sind wir nichts, gemeinsam ein göttliches Wesen."
"Ich will nur freundlich sein, sonst nichts!" Weisst DuHu, "Ignoranz bringt der Menschheit das grösste Leiden!"
office@bodhie.eu Und ich bin NIE alleine - schau' Dich um, wenn du mich siehst .. .
Ich (Ronald Johannes Schwab (office@bodhie.eu)) bin 1962 in Wien geboren und in unserem einst so schönen Land aufgewachsen.
Das Leben war damals magisch, wir lebten im Leichtsinn.
Wir hatten ein schones Leben.
Wir gingen raus, um zu spielen, wir waren immer glucklich und haben ALLES (-fast??!!!) gegessen, was unsere Mutter vorbereitet hat.
Aus Respekt.
Und weil keiner auch nur irgendeine dieser neumodischen Allergien oder Unverträglichkeiten hatte.
Das lag wohl auch mitunter daran, dass wir den Sand aus dem Sandkasten gegessen haben beim stürzen, äpfel und Birnen von den Bäumen, ohne unser Hände 30x zu desinfizieren.
Wir haben unsere Kuchen und Sussigkeiten miteinander geteilt, es hat uns ein paar Groschen gekostet.
So wie der Tages-Eintritt ins Freibad.
Oder ein Eis.
Nach der Schule haben wir unsere Hausaufgaben gemeinsam gemacht und dann so schnell wie moglich mit dem Spielen begonnen.
Man oder frau oder Mädchen und Knaben konnte einen ganzen Tag draussen bleiben.
Wir spielten mit der Zeit Gitarre, Cowboy und Indianer, Mutter wie weit darf ich reisen,
Aufgepasst oder Räuber und Gendarm gespielt und fuhren mit Rollschuhe, Fahrrad oder Roller.
Spielten mit Murmeln und Groschen, Hupfen, Verstecken, Fangerln ..., wir sind auf die Baume geklettert, haben "Baumhäuser" gebaut, ohne dass jemand die Behörden rief.
Wir konnten unbesorgt durch die Nachbarschaft laufen und schauen.
Auch spät Abends in der Dämmerung.
Wir mussten nicht mit Smartwatch oder Smartphone überprüft werden.
Wir konnten die Uhr lesen. Wenn es hiess, sei um 7 zu Hause, waren wir das, mit einem Puffer von wenigen Minuten.
Wir assen Fruchte von den Baumen und den Strauchern in den Gartenanlagen, ohne sie zu waschen, fuhren Rad auf der Strasse ohne Helm und ohne Knieschoner .
Wir bauten uns Sprungschanzen aus Erde, Schnee und Brettern, fielen hin, standen auf, fuhren weiter.
Kein Desinfektionsmittel musste auf die aufgeschürften Knie oder Ellenbogen, höchstens ein Pflaster, das musste reichen.
Gelauscht und manchmel durch den Türspalt zugeschaut.
Um uns mit unseren Kameraden zum Spielen zu treffen, gingen wir vor ihr Haus und riefen lautstark ihre Vornamen.
Abends nach unserem Badhaben wir zogen unseren Schlafanzug und unsere Socken als Hausschuhe angezogen und spatestens 20.00 Uhr waren wir im Bett
Wir haben uns gefreut, wenn die Wettervorhersage im Radio schönes Wetter fur den Tag danach vorhersagte, denn das war alles, was uns wichtig war, wissend, dass wir morgen draussen spielen konnten und lernen mussten.
Keine sozialen Medien, keine die uns ständig in einen Wettbewerb stellten, den wir eh niemals bestehen konnten, weil wir hatten Freunde, Freundinnen.
Was für eine schöne Kindheit?
Wir hatten vor nichts Angst; um unsere älteren Mitmenschen mussten wir uns keine Sorgen machen, manchmal einkaufen gehen für sie und den Müll runterbringen, sie gingen einfach irgendwann über die Regenbogenbrücke um den Silberstreif zu finden und es war ganz selbstverständlich für mich und meinen besten Freunden.
Bei Sonnenuntergang wussten wir, dass es Zeit ist nach Hause zu gehen.
Wir gingen meistens gerne zur Schule, weil uns beigebracht wurde, die Lehrer zu respektieren, von ihnen zu lernen.
Wir hatten allerdings noch Lehrer die diesen Beruf als Berufung ausführten und es war eine Freude, unsere Klassenkameraden und Freunde jeden Tag sie zu sehen.
Wir sollten ofter uber all' diese glücklichen Momente nachdenken, denn wir sind momentan gefangen in einer Gesellschaft, in der es kaum noch Respekt, Autoritat, Mitgefuhl oder Wohlwollen fur andere gibt.
"Ignoranz bringt der Menschheit das grösste Leiden!"
Der gesunde Menschenverstand geht immer mehr verloren, genau wie das Verstandnis von Gut oder Böse, von richtig oder falsch.
Wir vegetieren in einer Gesellschaft, in der zu viele nur noch an sich denken.
"Die wissen sehr viel von wenig!"
Warum nur sind wir menschlich so abgerutscht?
Weil wir ins Mittelalter zurückgebeamt wurdem, anstatt unseren Traum verwirklichen zu dürfen!
Den Traum von einer klassenlosen, freien Gesellschaft, in der wir vom Gegenteil des Egoismus koordiniert und nicht vom Egoismus regiert werden!
Das ist mein Traum, mein Job, meine Berufung und mein Leben.unkt

Auf Fürstengunst verzichte ich.
Und auch, auf die Puderlocken.
Der Muff von Staub und Weihrauchduft genügt mir nicht mehr.
Ich will das wahre Leben spüren.
Es hat dicke, rote Lippen, es riecht nach Wein und wärmt mich in der Nacht.
Es flüstert, weint und lacht.
Die Frage ist bloss:
Wie wird man seinen Schatten los?
Wie sagt man seinem Schicksal nein?
Wie kriecht man aus der eignen Haut?
Wie kann man je ein andrer sein?
Wen soll man fragen, wenn man sich selber nicht versteht?
Wie kann man frei sein, wenn man seinem eignen Schatten nie entgeht?
Was soll mir die Unsterblichkeit!
Vor dem Sterben will ich leben.
Der Grabgeruch der Lorbeergruft
betäubt
mich nicht mehr.
Was ist die schönste Sinfonie gegen einen weichen Busen?
Kein Geigenklang kann je so zärtlich sein wie eine Hand im Haar.
Die Frage ist bloss:
Wie wird man seinen Schatten los?
Wie lässt man alles hinter sich?
Wie jagt man sein Gewissen fort?
Wie flieht man vor dem eignen Ich?
Wie kann man flüchten, wenn man sich selbst im Wege steht?
Wie kann man frei sein, wenn man seinem eignen Schatten nie entgeht?
Neben dir steht ein Dämon in Gestalt eines Knaben Ihm allein sollst du dienen.
Was du bist will er haben.
Nur für ihn allein bist du geboren.
Hinter dir steht ein Dämon in Gestalt eines Knaben Tag und Nacht ist er bei dir.
Angst, die mir den Atmen raubt, Blei auf meinen Schultern, Schweigen, das mir Fragen stellt, und keine Antwort gibt auf mein Warum.
Unsichtbare Blicke, an denen ich ersticke.
Der Schatten der mir folgt- ich glaub, eines Tages bringt er mich noch um.
Wie wird man seinen Schatten los?
Wie sagt man seinem Schicksal Nein?
Wie kriecht man aus der eignen Haut?
Wie kann man je ein andrer sein?
Wen soll man fragen, wenn man sich selber nicht versteht?
Wie kann man frei sein, wenn man seinem eignen Schatten nie entgeht?
Wie wird man seinen Schatten los?
Wie lässt man alles hinter sich?
Wie jagt man sein Gewissen fort?
Wie flieht man vor dem eignen Ich?
Wie kann man flüchten wenn man sich selbst im Wege steht?
Vor deinem Schicksal kannst du nicht fliehn!
Wie kann ich leben, solang ich nur dem Schicksal dienen?
Kann ich den nie, kann ich denn nie, nie, niemals vor meinem eignen Schatten fliehn?

Schatten

Je mehr du gedacht, je mehr du getan hast, je mehr du kommunizierst hast, je mehr du geliebt hast, desto länger hast du gelebt.

Bis man wirklich Verantwortung übernimmt, gibt es Zweifel, die Möglichkeit, sich zurückzuziehen und immer Ineffizienz.
Was alle Handlungen von Initiative (oder Schöpfung) angeht, so gibt es eine elementare Wahrheit, deren Nichtbeachtung zahllose Ideen und hervorragende Pläne umbringt: dass in dem Moment, in dem man oder frau sich definitiv verpflichtet, sich die Vorsehung ebenfalls bewegt.
Alle möglichen Dinge, die sonst nie passiert wären, passieren, um einem zu helfen.
Ein ganzer Strom von Ereignissen folgt aufgrund der Entscheidung und bringt zu eigenen Gunsten alle Arten von Vorfällen und Begegnungen und materieller Unterstützung, von denen kein Mensch geglaubt hätte, dass sie auf diesem Wege kommen würden.
Was immer du meinst oder glaubst, tun zu können, beginne es.
Handeln enthält Magie, Anmut und Kraft.

Ich wage der Mensch zu sein der ich bin.unkt
Unfertig aber doch glücklich, unsicher im Neuen und doch wissbegierig, manchmal ängstlich in Entscheidungen verwirrt im Überangebot der Ideen, doch auch begeistert von Kleinigkeiten.
Manchmal zweifelnd und zögernd, dann wieder mutig und ernst verzaubert von Worten oder schweigsam zurückgezogen.
Manchmal zerrissen und voller Widersprüche; aber auch einseitig und naiv.
Und noch vieles mehr bin ich, oft nicht genau zu beschreiben.
Ich wage es, mich selbst so anzusehen, so zu lieben, wie ich bin und mich auch so zu zeigen, ob ich nun dafür geliebt werde oder nicht!!
"Alleine sind wir nichts, gemeinsam ein göttliches Wesen."
Das ist Liebe; ich liebe dich sonst nichts!"


Sir Ronnie Schwab, ich habe nichts!
"ronnie" mit langen ie; wie bodhie. Ich weiss, du magst das Ypsilon nicht wirklich!?
Zeit erschaffen, sagtest Du!?
"take a time"
Mein Leben teilen?
Nimm mich für das, was ich bin.
Weil ich mich nie ändern werde fragtest Du?
Duhu Ronnie hast nicht nur mich verändert, sondern auch meine Betrachtung dieser Welt in der ich lebe!
Alle meine Farben für dich!
Nehme meine Liebe!
Ich werde nie zu viel verlangen.
Einfach alles was du bist!
Und alles was du tust!
Es gibt keinen Ort, an dem man sich verstecken kann!
Aber lass mich nicht noch eine Tür schliessen!
Geh nicht von mir weg!
Ich habe nichts, nichts, nichts!
Wenn ich dich nicht habe, duhu, duhu, du?
Du siehst durch mich durch!
Bis ins Herz von mir gefallen, einen kleinen Platz im meinen Herzen ein halbe Ewigkeit für Dich.
Du brichst meine Mauern ein.
Mit der Kraft deiner Liebe!
Entschuldige bitte, ich habe es vor Dir nicht gewusst?
Liebe, wie ich es bei dir weiss und fühle.
Wird eine Erinnerung überleben?
Einen, an dem ich mich festhalten kann; einen echten Kerl so wie Du; Ronnielein!
Ich muss nicht wirklich viel weiter suchen.
Ich will nicht gehen müssen!
Wo du nicht folgst?
Ich halte mich wieder zurück!
Diese Leidenschaft im Inneren?
Deine Liebe, ich werde mich für immer erinnern!
Aber lass mich nicht noch einen Tür schliessen!
Ich will Dir nicht mehr weh tun.
Bleib in meinen Armen, wenn du dich traust?
Vertraue mir sowie ich Dir vertraue!
Oder muss ich mich dir dort vorstellen?
Geh nicht von mir weg!
Ich habe nichts, nichts, nichts!
Lass mich nicht noch einen Tür schliessen!
Ich will nicht mehr weh tun.
Bleib in meinen Armen, wenn du dich traust?!
Oder muss ich mich dir dort vorstellen?
Geh nicht von mir weg!
Wagen Sie es nicht, von mir wegzugehen!
Ich habe nichts, nichts, nichts.
Wenn ich dich nicht habe, du ... ..
Wenn ich dich nicht habe, oh du.. .
Oh du mein Wächter - Ich liebe Dich - Bodyguard Ronald Schwab!
Ich weiss Ronnie, "Dich zu sehen, mit Dir zu reden ein Segen - aber, Dich berühren ein Fluch!"
Du bleibst ewig in meinen Armen, verborgen in meinem Herzen:
Ich denke oft an Dich in der Welt zwischen wach sein und schlafen, dort träume ich gerne noch von Dir, Ronnie!
Deine Wortwahl so sanft, wie Du Dich bewegst, Deine Augen und noch vieles mehr will ich beschreiben!
Danke in Liebe zu Dir;
Jessie W.J.

Der Steppenwolf - Einblick & Einstieg in das Werk - Inhalt / Zusammenfassung / Unterrichtseinstieg

Der Steppenwolf

Der Steppenwolf - Zusammenfassung


Meine Regeln

Zum Bodhietologe Chat - Terminanfrage an: office@bodhie.eu - Betreff: Bodhietologie chat

https://bodhiein.eu/

wien.orf.at/player

Edie Brickell - Good Times

HomePageOffice

youtube - Mein Film

facebook



Wann und warum sind die anderen Menschen nur falsch abgebogen oder verzogen worden?
Unverdrossen mit einem Servus aus Wien!
Ronald "ronnie" Johannes deClaire Schwab
Ronald Schwab
Bodhie Expert Security - Ihr Sicherheitsspezialist & Team
Obmann Underground Life Club Chairman Staff Officer Ct RjSchwab
ULC e.V. LPD IV-Vr 442/b/VVW/96-Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU
office@bodhie.eu
Gastronom - Supervisor
Expert Security - Ihr Sicherheitsspezialist
Ehrenamtlicher Consultant
Ehrenamtlicher Priester
Künstler & Veranstaltungsberater
Coaching & Gesundheitsberater - Mentor
Medizinischer MetaPhysiker & BioChemiker

https://bodhie.eu

Lebenslauf

Mein Film



Mache Notizen!

WICHTIGE ANMERKUNG!
Achten Sie beim Studieren dieses eBuch sehr, sehr sorgfältig darauf, dass Sie niemals über ein Wort hinweggehen, das Sie nicht vollständig verstehen.
Der einzige Grund warum jemand ein Studium aufgibt verwirrt oder lernunfähig wird liegt darin dass er über ein nicht verstandenes Wort oder eine nicht verstandene Redewendung hinweggegangen ist.
Wenn der Stoff verwirrend wird oder Sie ihn anscheinend nicht begreifen können wird es kurz davor ein Wort geben das Sie nicht verstanden haben.
Gehen Sie nicht weiter sondern gehen Sie VOR den Punkt zurück wo Sie in Schwierigkeiten gerieten finden Sie das missverstandene Wort und sehen Sie zu, dass Sie seine Definition bekommen.
Am Ende des eBuches finden Sie ein Verzeichnis der Ausdrücke, die Ihnen vielleicht nicht vertraut sind, mit den Definitionen, die im Rahmen dieses eBuches zutreffen.
Die Fachausdrücke der Wissenschaft sind ausserdem bei ihrem ersten Auftreten im Text jeweils durch Kursivschrift hervorgehoben und entweder in einer Klammer, im Kontext oder in einer Fussnote erklärt.
Wortklären: https://bodhie.eu/simple/index.php/topic,357.0.html
ULC Regeln: https://bodhie.eu/simple/index.php/board,42.0.html
Danke ... .. .
Sarah Maria deClaire Schwab
An Ronald Johannes DeClaire Schwab
ronnie
Es gab Zeiten, in denen ich null Euro hatte, um etwas zu essen zu kaufen und auch Zeiten, in denen ich 100.- Euro für das Abendessen mit Ihnen hatte.
Duhu Ronnie war fast immer da, wenn ich weinte, dachte, schrieb, Hilfe brauchte und (ja) ein Gemälde malen wollte - von dir - Schatz meines Lebens.
Deine grünen Augen, wenn du mich ansiehst unvergesslich ... ...
Ich kenne deine Worte noch; sie rufen mich manchmal meistens nachts wach!
Danke erstmal, dass du immer schnell geantwortet hast!
VIELEN DANK!
Unvergesslich das EINE Wochenende mit dir!
Du bist was ich weiss - ich bin wirklich verliebt in dich Ronnielein !!!
Wie Sie sprechen, Ihre Art sich zu bewegen, Ihr Charme mit Worten und Ihre Augen unvergesslich.
Wie Sie sich bewegt haben - wie ein Wolf - kenne ich "Steppenwolf / Hessen".
War mit und ohne Sorgen im Laden, auf der Strasse konnte ich Sachen kaufen oder wieder in die Regale stellen oder mitnehmen.
Sie zahlen - Sie sagten: Zahle duhu!!
Ich möchte dir etwas geben, was - bitte schreibe etwas?
Wir alle haben Höhen und Tiefen im Leben erlebt.
Einige sicherlich mehr als andere, aber wir alle versuchen, schnell das Beste daraus zu machen.
Niemand ist besser als der andere und mein Herz trauert nicht um Menschen, die es sich vorstellen und für etwas Besseres eintreten.
Egal, welchen Job Sie haben, wie gross Ihr Haus ist, wie neu Ihr Fortbewegungsmittel ist oder wie viel Geld Sie auf Ihrem Bankkonto haben.
Wir alle bluten blutrot und werden irgendwann von dieser Erde verschwinden; über die Regenbogenbrücke gehen.
Der Tod kennt weder Diskriminierung noch dein Leben allein.
RjS-Zitat: "Meinungen über Menschen und andere bilden. Nicht an individueller Leistung sterben, basierend auf der Zugehörigkeit zu einer vermeintlichen Gruppe mit vermeidbaren Eigenschaften - das ist das Wesen von Diskriminierung!"
Sei nett zu anderen und halte dich an die ULC-Regeln (ULC-Regeln)! Sagte DuHu.
Respektiere andere Menschen, Tiere und Natur etc. ... ...
Dein grosses Ego bringt dich nirgendwo hin, vielleicht zur Hölle oder zum Abgrund der Krankheit.
Seien Sie mutig, stark und schätzen Sie Ihr Wissen, denn grosses Wissen führt zu grosser Verantwortung!
Und schauen Sie weiter nach vorne; Optimismus ist ein Muss!
Nur wenige werden es bisher lesen, aber wenn Sie echt sind, fordere ich Sie auf, dies zu kopieren und mit einem Bild von Ihnen zu posten.
Die meisten werden es nicht tun, weil sie die Art von Menschen sind, über die ich schreibe. .. ....! ??
Und mag es nicht besonders!
Denken Sie sehr oft an Dich - ronnie!
Noch eine Frage (bitte): Ich liebe dich und verstehe nicht?!
UND: Was war der Silberstreifen am Horizont?
HDL - Karin
PS: "Ich werde dein Kind sein!
PSs: "Ich möchte eine neue Geschichte von dir lesen!
BALD, bitte ... ...



... .. .


eMail: office@bodhie.eu
Post an: Ronald Schwab/ULC/Clementinium/bodhie.eu
Postfiliale 1153
Postamt Lehnergasse 2
1150 Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU - POSTAMTLAGERND!
Spenden an: Ronald Schwab
IBAN: AT261912000025607510 - BIC: SPBAATWW



Bioresonaztherapie ( ( ( ( ( (

I Bioresonaztherapie I
ULC Projekt joomla I ULC Projekt ResonanzTherapie I ULC Projekt Bio.ResonanzTherapie I ULC Projekt Multi.ResonanzTherapie I ULC Projekt Mega.ResonanzTherapie I ULC Projekt Meta.ResonanzTherapie.eu I ULC Projekt Usw.ResonanzTherapie.eu I

office@bodhie.eu ... .. .


⚔ Das Selbsthilfe Portal Akademie & Community Bodhietologie - https://bodhie.eu ⛪
Underground Life Club (ULC e.V.) LPD IV-Vr 442/b/VVW/96-Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU

I facebook.com/bodhie.eu I instagram.com/ronaldjohannesdeclaireschwab I linkedin.com/in/ronald-schwab I twitter.com/RonaldSchwab1 I xing.com/profile/Ronald_Schwab7 I bodhietologie.blogspot.com I tumblr.com/blog/bodhietologie I

★ bodhie ⚔

Servus aus Wien!

♟ Für die hier angegebenen Daten geben wir keine Gewähr. Irren ist menschlich, auch im Internet. ⚔ ... .. .