Weitere Liedertexte aus unserem Archiv

Eine Community ist Gemeinschaft, eine Gruppe von Menschen mit Zusammengehörigkeitsgefühl oder gemeinsamen Interessen.
In dieser Option kannst du smalltaken - Willkommen in der Gemeinschaft!
Forumsregeln
Gemeinschaft (von „gemein, Gemeinsamkeit“) bezeichnet in der Soziologie und der Ethnologie (Völkerkunde) eine überschaubare soziale Gruppe (beispielsweise eine Familie, Gemeinde, Wildbeuter-Horde, einen Clan oder Freundeskreis), deren Mitglieder durch ein starkes „Wir-Gefühl“ eng miteinander verbunden sind – oftmals über Generationen.
Definition: Smalltalk
Smalltalk dient dazu, das Eis mit neuen Leuten zu brechen. Er ermöglicht es, einen ersten Kontakt zu knüpfen, sich langsam kennenzulernen, Gemeinsamkeiten zu entdecken, indem man sich austauscht sowie eine gute und vertraute Gesprächsatmosphäre zu schaffen und sich die Zeit angenehm zu vertreiben. Außerdem kann man mit Smalltalk einen positiven ersten Eindruck hinterlassen – gerade deswegen ist es sehr wichtig, sich mit dem Thema Smalltalk auseinanderzusetzen.
Benutzeravatar
Ronald Schwab
Administrator
Administrator
Beiträge: 537
Registriert: Mo 22. Apr 2019, 19:37
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Weitere Liedertexte aus unserem Archiv

Ungelesener Beitrag von Ronald Schwab » Di 26. Jan 2021, 06:32

Weitere Liedertexte aus unserem Archiv
Leise schnieselt der Re-Aktionär seinen Tee von Dieter Süverkrüp
Kinderchor für einen Sauerländischen Zwergbahnhof von Dieter Süverkrüp
Wir sind das Bauvolk von Dietrich Kittner
Morgen kommt der Weihnachtsmann von Dieter Süverkrüp
Ballade vom armen Schwein am Grabmal des Unbekannten Beamten von Dieter Süverkrüp
Mond und Mord von Dieter Süverkrüp
Für ein Schullesebuch gedacht von Dieter Süverkrüp
Ah! Das Elend, das da liegt von Dieter Süverkrüp
Der alte Drehorgelmann und das Waisenkind von Die Globetrotters
Sehn Se, das ist Berlin von Die Insulaner
Lagerlied von Dieter Süverkrüp
Im Frühjahr, wenn der Schnee zergeht von Walter
Die zwei Fasane von Der Black
Mai von Der Black
Es ist ein Rot Entsprungen von Dieter Süverkrüp
Landesvaters Abendlied von Dieter Süverkrüp
Der Pfennigfraß (Hanomag-Song) von Die Conrads
Stille Nacht von Dieter Süverkrüp
Nach der endgültigen und vollständigen Einführung und Inkrafttretung der Notstandsgesetze werde ich allen leichtfertig-gutgläubigen Wählern ein Liedchen singen. Vorsichtshalber singe ich es schon jetzt! von Dieter Süverkrüp
Jenseits des Tales von Dieter F.H. Kosanke

Die neuesten Liedertexte aus unserem Archiv

Mai von Der Black
Lied zum 2. Juni 1967 von Die 3 Tornados
Die Heuss-Zigarre von Die Insulaner
Kirschen auf Sahne von Dieter Süverkrüp
Pershings Zapfenstreich von Die 3 Tornados
Afrikanische Serenade von Dieter Süverkrüp
Da Handysong von Wolfgang Fischer
Düsseldorf an der Düssel von Dieter Süverkrüp
Es steht eine Schmiede im tiefen Forst von Die Globetrotters
Auszug aus dem Großdeutschen Nationalfriedhof von Der Black
Ein rotes Kleberlein von Dieter Süverkrüp
In einem Polenstädtchen von Die Globetrotters
In der Umgebung von Paris von Dieter Süverkrüp
Der Baggerführer Willibald von Dieter Süverkrüp
Die Räuberbraut von Die Bänkelsänger
Have some faith in me von George Baker Selection
Morgen kommt der Weihnachtsmann von Dieter Süverkrüp
Der Touristenflamenco von Dieter Süverkrüp
Aristokraten, ihr seid verwirrt und harsch von Dieter Süverkrüp
Der Heilige Vater (Neu) von Dieter Süverkrüp
beinah verloren
lauf deiner Fährte längst nicht mehr nach
wenn du in langen hellen Nächten
auf deiner Suche halb erfroren
wie der Steppenwolf den Mond anheulst
ruhelos und wach
In dir fließt schaurig dünnes Blut
dein Himmel ist der Hölle gleich
hast deine Tränen stets geliebt
doch wie es ist, so ist es gut.
Auf daß du niemals findest-
Sehnsucht macht dich reich
Doch bist du einmal müde
dann komm und ruh dich aus
lass dich von meiner Liebe tragen
sei einen Augenblick zu Haus
ich lass dich los, wenn du noch schläfst
bevor ich dich an mich verlier
wohin auch immer du gehst
ich hab dich porentief in mir
Dein feuchtes Fell bleibt niemals kleben
wenn du wie Schnee auf meiner Haut zerinnst
bist mir Bruder und Geliebter
und jeder Abschied ist ein Geben
ist eine Brise für die Glut -
ist, was du eigentlich gewinnst.
Doch bist du einmal müde
dann komm und ruh dich aus
lass dich von meiner Liebe tragen
sei einen Augenblick zu Haus.
Ich lass dich los, wenn du noch schläfst
bevor ich dich an mich verlier
wohin auch immer du gehst -
ich hab dich porentief in mir.
Wohin auch immer du gehst -
ich hab dich porentief in mir.
Weitere Liedertexte aus unserem Archiv
Leise schnieselt der Re-Aktionär seinen Tee von Dieter Süverkrüp
Kinderchor für einen Sauerländischen Zwergbahnhof von Dieter Süverkrüp
Wir sind das Bauvolk von Dietrich Kittner
Morgen kommt der Weihnachtsmann von Dieter Süverkrüp
Ballade vom armen Schwein am Grabmal des Unbekannten Beamten von Dieter Süverkrüp
Mond und Mord von Dieter Süverkrüp
Für ein Schullesebuch gedacht von Dieter Süverkrüp
Ah! Das Elend, das da liegt von Dieter Süverkrüp
Der alte Drehorgelmann und das Waisenkind von Die Globetrotters
Sehn Se, das ist Berlin von Die Insulaner
Lagerlied von Dieter Süverkrüp
Im Frühjahr, wenn der Schnee zergeht von Walter
Die zwei Fasane von Der Black
Mai von Der Black
Es ist ein Rot Entsprungen von Dieter Süverkrüp
Landesvaters Abendlied von Dieter Süverkrüp
Der Pfennigfraß (Hanomag-Song) von Die Conrads
Stille Nacht von Dieter Süverkrüp
Nach der endgültigen und vollständigen Einführung und Inkrafttretung der Notstandsgesetze werde ich allen leichtfertig-gutgläubigen Wählern ein Liedchen singen. Vorsichtshalber singe ich es schon jetzt! von Dieter Süverkrüp
Jenseits des Tales von Dieter F.H. Kosanke
Die neuesten Liedertexte aus unserem Archiv
Mai von Der Black
Lied zum 2. Juni 1967 von Die 3 Tornados
Die Heuss-Zigarre von Die Insulaner
Kirschen auf Sahne von Dieter Süverkrüp
Pershings Zapfenstreich von Die 3 Tornados
Afrikanische Serenade von Dieter Süverkrüp
Da Handysong von Wolfgang Fischer
Düsseldorf an der Düssel von Dieter Süverkrüp
Es steht eine Schmiede im tiefen Forst von Die Globetrotters
Auszug aus dem Großdeutschen Nationalfriedhof von Der Black
Ein rotes Kleberlein von Dieter Süverkrüp
In einem Polenstädtchen von Die Globetrotters
In der Umgebung von Paris von Dieter Süverkrüp
Der Baggerführer Willibald von Dieter Süverkrüp
Die Räuberbraut von Die Bänkelsänger
Have some faith in me von George Baker Selection
Morgen kommt der Weihnachtsmann von Dieter Süverkrüp
Der Touristenflamenco von Dieter Süverkrüp
Aristokraten, ihr seid verwirrt und harsch von Dieter Süverkrüp
Der Heilige Vater (Neu) von Dieter Süverkrüp
🇦🇹 Unverdrossen mit einem Servus aus Wien! 💖
🏳️‍🌈 Bodhie Ronald "ronnie" Johannes deClaire Schwab
😎 Gastronom - Supervisor
🎸 Künstler & Veranstaltungsberater
👨‍🎓 Coaching & Gesundheitsberater - Mentor
💀 Medizinischer MetaPhysiker & Chemiker
★ ★ ★ Obmann - Underground Life Club - Wien/Vienna - Österreich/Austria - EU
🇦🇹 🇪🇺 ULC e.V. IV-Vr 442/b/VVW/96
🚲 https://www.youtube.com/watch?v=gUgNDDo5OPM&t=814s
🌈 Bodhietologie (Gründer; Mentor & Administrator)
🙂 HptHP: https://bodhie.eu
🔝 HptHP Forum: https://bodhie.eu/forum
➡️ Bodhietologie HptHP: https://bodhie.eu/simple
🏳️‍🌈 Peace in Time- P.i.T - "Frieden in der Zeit"
🌎 each lives matter 🌍 Jedes Leben ist wichtig!

WICHTIGE ANMERKUNG
Achten Sie beim Studieren dieses eBuch sehr, sehr sorgfältig darauf, dass Sie niemals über ein Wort hinweggehen, das Sie nicht vollständig verstehen. Der einzige Grund warum jemand ein Studium aufgibt verwirrt oder lernunfähig wird liegt darin dass er über ein nicht verstandenes Wort oder eine nicht verstandene Redewendung hinweggegangen ist. Wenn der Stoff verwirrend wird oder Sie ihn anscheinend nicht begreifen können wird es kurz davor ein Wort geben das Sie nicht verstanden haben. Gehen Sie nicht weiter sondern gehen Sie VOR den Punkt zurück wo Sie in Schwierigkeiten gerieten finden Sie das missverstandene Wort und sehen Sie zu, dass Sie seine Definition bekommen. Am Ende des eBuches finden Sie ein Verzeichnis der Ausdrücke, die Ihnen vielleicht nicht vertraut sind, mit den Definitionen, die im Rahmen dieses eBuches zutreffen. Die Fachausdrücke der Wissenschaft sind außerdem bei ihrem ersten Auftreten im Text jeweils durch Kursivschrift hervorgehoben und entweder in einer Klammer, im Kontext oder in einer Fußnote erklärt.
Wortklären: viewtopic.php?f=249&t=451

Antworten

Zurück zu „bodhie.eu Community Smalltalk & News“