Trainingsübung 0a

noComment ... .. .
Ronald Johannes deClaire Schwab
Obmann ULC e.V. IV-Vr 442/b/VVW/96
Wien/Vienna-Österreich/Austria-EU
https://bodhie.eu
office@bodhie.eu
Benutzeravatar
Ronald Schwab
Administrator
Administrator
Beiträge: 541
Registriert: Mo 22. Apr 2019, 19:37
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Trainingsübung 0a

Ungelesener Beitrag von Ronald Schwab » Fr 17. Apr 2020, 10:29

Die Fertigkeit zu erwerben, ruhig sitzen und jemanden entspannt anschauen zu können.
Sie haben die Augen offen, sitzen aufrecht auf einem Stuhl mit gerader Rückenlehne und schauen jemanden an, der Ihnen gegenübersitzt.
Üben Sie dies, bis keinerlei Zucken, Zurückweichen oder andere Erscheinung mehr vorhanden ist oder unterdrückt1 werden muß.
Alles, was sich einschaltet, wird sich „erschöpfen" bzw. beim Fortsetzen der Übung schließlich „flach" werden. Machen Sie mit der Übung so lange weiter, bis das Endphänomen erreicht ist.
COACHEN: Geben Sie für jede nicht optimale Bewegung oder Erscheinung einen Flunk. Daraufhin wird neu begonnen.
PHÄNOMEN: Bequem anschauen kann, ohne irgendwelche Aufmerksamkeit darauf zu haben, dies tun zu müssen.
🇦🇹 Unverdrossen mit einem Servus aus Wien! 💖
🏳️‍🌈 Bodhie Ronald "ronnie" Johannes deClaire Schwab
😎 Gastronom - Supervisor
🎸 Künstler & Veranstaltungsberater
👨‍🎓 Coaching & Gesundheitsberater - Mentor
💀 Medizinischer MetaPhysiker & Chemiker
★ ★ ★ Obmann - Underground Life Club - Wien/Vienna - Österreich/Austria - EU
🇦🇹 🇪🇺 ULC e.V. IV-Vr 442/b/VVW/96
🚲 https://www.youtube.com/watch?v=gUgNDDo5OPM&t=814s
🌈 Bodhietologie (Gründer; Mentor & Administrator)
🙂 HptHP: https://bodhie.eu
🔝 HptHP Forum: https://bodhie.eu/forum
➡️ Bodhietologie HptHP: https://bodhie.eu/simple
😉 https://bodhiein.eu ✔️
🏳️‍🌈 Peace in Time- P.i.T - "Frieden in der Zeit"
🌎 each lives matter 🌍 Jedes Leben ist wichtig!

WICHTIGE ANMERKUNG
Achten Sie beim Studieren dieses eBuch sehr, sehr sorgfältig darauf, dass Sie niemals über ein Wort hinweggehen, das Sie nicht vollständig verstehen. Der einzige Grund warum jemand ein Studium aufgibt verwirrt oder lernunfähig wird liegt darin dass er über ein nicht verstandenes Wort oder eine nicht verstandene Redewendung hinweggegangen ist. Wenn der Stoff verwirrend wird oder Sie ihn anscheinend nicht begreifen können wird es kurz davor ein Wort geben das Sie nicht verstanden haben. Gehen Sie nicht weiter sondern gehen Sie VOR den Punkt zurück wo Sie in Schwierigkeiten gerieten finden Sie das missverstandene Wort und sehen Sie zu, dass Sie seine Definition bekommen. Am Ende des eBuches finden Sie ein Verzeichnis der Ausdrücke, die Ihnen vielleicht nicht vertraut sind, mit den Definitionen, die im Rahmen dieses eBuches zutreffen. Die Fachausdrücke der Wissenschaft sind außerdem bei ihrem ersten Auftreten im Text jeweils durch Kursivschrift hervorgehoben und entweder in einer Klammer, im Kontext oder in einer Fußnote erklärt.
Wortklären: viewtopic.php?f=249&t=451

Antworten

Zurück zu „Forum - Anonymous (group & community)- https://www.bodhie.eu“