Radio Wien Community - Forum

Der Sender spielt ein Soft AC-Format mit internationalen Hits und Oldies sowie Austropop wie zum Beispiel Rainhard Fendrich, Wolfgang Ambros, S.T.S. und Falco. Das Musikprogramm umfasst den Zeitraum von ca. 1960 bis heute, wobei die „Etikettierung“ von Hits durch Jahreszahl, Herkunftsland oder Genre weniger ausschlaggebend ist als dass ein Titel in den Musikmix hineinpasst und das Ganze ein harmonisches Gesamt-Hörerlebnis ergibt. So finden sich in jüngster Vergangenheit etwa auch Amy Winehouse, Duffy und Mika auf der Playlist; beispielsweise neben The Beatles, ABBA, Billy Joel und Bruce Springsteen. Darüber hinaus sind täglich von 14 bis 17 Uhr im „Musiknachmittag“ auch formatfernere Töne zu hören, dazu gibt es die wichtigsten Neuigkeiten aus der Welt der populären Musik von den Radio Wien-Musikexperten. Und jeden Freitagabend widmet sich die Sendung „Musikspezial“ von 20 bis 22 Uhr einem musikalischen Schwerpunktthema, z. B. einzelnen Interpreten, bestimmten Genres, musikalischen Phänomenen oder Ereignissen. Die im Dezember 2009 von den öffentlich-rechtlichen ORF-Radiosendern propagierte Radioquote auf Basis einer Selbstregulierung, einen 30-prozentigen Anteil an österreichischer Musik zu spielen, wurde bis dato weder von Radio Wien noch den übrigen Sendern in die Tat umgesetzt.
  • Bekanntmachungen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Neues Thema

Zurück zur Foren-Übersicht

Berechtigungen in diesem Forum

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.